19-2 - Die komplette zweite Staffel

19-2 - Die komplette zweite Staffel

Originaltitel: 19-2 - Season 2
Genre: Krimi • Thriller • Drama
Regie: Louis Choquette • Erik Canuel • PODZ
Hauptdarsteller: Adrian Holmes • Jared Keeso
Laufzeit: DVD (426 Min) • BD (426 Min)
Label: Koch Media Home Entertainment
FSK 16

19-2 - Die komplette zweite Staffel   02.01.2017 von MarS

Die Cops des 19. Reviers im kanadischen Montreal sind zurück und wir haben uns erneut mit ihnen auf Streife begeben. Was uns dieses Mal erwartet hat erfahrt Ihr in der folgenden Kritik...

 

Hier findet Ihr noch einmal unsere Kritik zur ersten Staffel:

19-2 - Die komplette erste Staffel

 

Noch immer steht Nick Barron unter dem Verdacht, ein Maulwurf in eigenen Reihen zu sein, und Ben Chartier wird von der Dienstaufsicht dazu genötigt, seinen eigenen Partner zu beobachten und regelmäßig zu berichten, obwohl dies eigentlich seinen Grundsätzen widerspricht und sich die beiden langsam sogar annähern. Auch die Affäre mit Nicks Schwester Amelie macht die Aufgabe nicht gerade einfacher. Als Ben bei einem Amoklauf in einer Schule dazu gezwungen ist, den minderjährigen Schützen zu erschießen, fällt er in ein tiefes psychisches Loch, doch Zeit um die Ereignisse zu verarbeiten, die ihn immer wieder auch an seinen Vater und seine Kindheit erinnern, hat er nicht, denn die Dienstaufsicht setzt ihn immer mehr unter Druck. Aber auch für die übrigen Beamten des 19. Reviers hat der Amoklauf Konsequenzen, mit denen die einen besser klar kommen als andere. Nick hat indessen mit privaten Problemen zu kämpfen, die nicht nur seinen Sohn betreffen, der droht auf die schiefe Bahn zu rutschen, sondern auch ihn selbst immer weiter auf die falsche Seite des Gesetzes rücken. Bens Suche nach dem Maulwurf im 19. Revier nimmt plötzlich unerwartet weitläufige Dimensionen an und stellt den ehemaligen Provinzcop vor seine bisher größte Herausforderung...

 

Bereits die erste Folge von 19-2 - Die komplette Zweite Staffel beginnt mit einem emotionalen, intensiven Paukenschlag und legt damit den Grundstein für Ereignisse, welche die der ersten Staffel noch einmal mühelos zu toppen wissen. Während sich Staffel 1 vor allem auf die Figuren und deren Vertiefung konzentrierte, wird nun nach deren weitreichender Einführung die Erzählung selbst ausgebaut, was dafür sorgt dass die Geschichte, welche nun etwas actionlastiger ausgefallen ist,  extrem vielschichtig und um diverse Nebenplots erweitert wurde, ohne dabei unübersichtlich zu werden. Dabei ist das Geschehen in jeder Sekunde absolut fesselnd und es fällt einem als Zuschauer extrem schwer, nicht die ganze Staffel an einem Stück anzuschauen, da man einfach unbedingt wissen will, wie es weitergeht. Auch wenn die behandelten Thematiken selbst erneut nicht wirklich innovativ sind und man diese aus verschiedensten anderen Cop- und Crime-Filmen und Serien bereits kennt, so ist es die unglaublich authentische und von den Darstellern perfekt getragene Inszenierung, die einen einfach nicht mehr loslässt. 19-2 - Die komplette Zweite Staffel schildert den Alltag eines Polizeireviers so realistisch und eindringlich, dass man sich als Zuschauer selbst wie ein Mitglied der Truppe fühlt und auch die einzelnen Geschichten und Nebenschauplätze tragen mit ihrer Intensität dazu bei, dass Spannung, Emotionalität und Verbundenheit über die gesamte Serie nicht nur konstant bleiben, sondern sich stetig steigern.

 

Wie bereits in der ersten Staffel sind es auch diesmal die Tagaufnahmen, die beim Bild der Blu-ray absolut zu überzeugen wissen. Die natürliche Farbgebung, die saubere Schärfe und der stimmige Kontrast zeigen sich zwar auch in die Nachtszenen, diese sind aber erneut von teils starkem Filmkorn durchzogen und lassen dunkle Bereiche unsauber wirken und dadurch Details verlieren. Die Tonspur darf dank erhöhten Actionanteilen etwas öfter zeigen, was in ihr steckt, im Großen und Ganzen bleibt der Ton aber wie gehabt auf Grund der hohen Dialoganteile eher unspektakulär und frontgerichtet. Dynamik und gezielte Signalortung sind aber ebenso stets gegeben wie eine klare, deutliche Sprachausgabe.

 

Bildergalerie von 19-2 - Die komplette zweite Staffel (6 Bilder)

Abschließend der Episodenguide zur zweiten Staffel von 19-2:


  • Folge 01 - Amokschütze
  • Folge 02 - Willkommen zurück
  • Folge 03 - Grenzen
  • Folge 04 - Anfängerfehler
  • Folge 05 - Konsequenzen
  • Folge 06 - Alte Bekannte
  • Folge 07 - Zwangsräumung
  • Folge 08 - Finsternis
  • Folge 09 - Mädchen
  • Folge 10 - Maulwurf

Das Fazit von: MarS

MarS

Egal ob es die vielschichtigen, authentischen Charaktere, die interessanten Geschichten oder die hervorragende Inszenierung selbst sind, 19-2 sucht im Genre der Cop-Serien seinesgleichen und liefert trotz eigentlich bekannter Thematiken großartige, spannende und fesselnde Unterhaltung wie kaum ein anderer Genre-Beitrag. Die zweite Staffel schafft es nach der ohnehin schon tollen ersten Staffel sogar, das Ganze noch einmal zu toppen und die zahlreichen Handlungsstränge zu einem stimmigen Konstrukt zu verbinden, welches dennoch stets glaubwürdig bleibt. 19-2 - Die komplette Zweite Staffel ist ein absolutes Highlight und lässt hoffen, dass auch die kommenden Staffeln es schaffen, dieses unglaublich hohe Niveau weiterhin zu halten.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen