American Western Collection

American Western Collection

Genre: Action
Regie: Diverse
Hauptdarsteller: Diverse
Laufzeit: DVD (500 Min)
Label: SchröderMedia Handels GmbH
FSK 16

American Western Collection   6 Western auf 2 DVDs ...

- Produktinformation -

 

Die Banditenjäger

Nach der Ermordung seiner Eltern durch eine Banditenbande lässt sich Shamrock als Hilfssheriff anstellen. Er kann einen Überfall auf eine Postkutsche vereiteln und folgt den Übeltätern bis zu ihrem Versteck, wo er sich selbst als Verbrecher ausgibt und von ihnen aufgenommen wird. Als sich die meisten der Banditen einer anderen Bande anschließen wollen, sorgt Shamrock dafür, dass es zu einer entscheidenden Schießerei kommt.

 

Geächtet

Sheriff Pat Garrett freut sich über die Ankunft seines alten Kumpels Doc Holliday, der auf der Suche nach dem Dieb seines Pferdes ist. Als letzterer kann der junge Billy the Kid ausgemacht werden. Als sich Doc und Billy wider Erwarten anfreunden, ordnet Pat an, dass die beiden die Stadt verlassen sollen. Billy wird angeschossen und von Doc bei seiner Freundin Rio untergebracht. Rio verliebt sich in Billy, obwohl der sie schlecht behandelt. Während sich Billy und Doc über Pferd und Frau streiten, müssen sie vor Pat und seinen Männern fliehen.

 

Fuzzy gegen Tod und Teufel

Bösewicht Big Jim Kirby hat erfahren, dass der Bau einer Eisenbahnlinie bevorsteht und versucht nun, sich mit allen erdenklichen Mitteln den Grundbesitz der Rancher um das Städtchen Sagebrush unter den Nagel zu reißen. Besonders bedrängt fühlt sich Tom Grant, auf dessen Gebiet sich zudem die einzige Wasserquelle des Gebiets befindet. Grant ruft seinen Freund Cheyenne zu Hilfe, der mit Unterstützung des schrulligen Fuzzy den Schurken Einhalt gebietet.

 

Das Gesetz in der eigenen Hand

Weil er seine Schulden bei dem zwielichtigen Bob Russell nicht begleichen kann, muss Tim Clark ihm seine Ranch übereignen. Tim verdächtigt Russell, ihm sein Vieh gestohlen zu haben, doch da er keine Beweise hat, versucht er sich erst einmal als Silberschürfer. Als er zurückkehrt, ist Russell gerade dabei, sich die Ranch von Betty Owen unter den Nagel zu reißen. Tim, der ein Auge auf Betty geworfen hat, verspricht ihr, dass er das notwendige Geld besorgen wird.

 

Der Ritt im Wirbelwind

Die drei Cowboys Wes, Vern und Otis beschließen, auf dem Weg nach Waco in einer abgeschiedenen Hütte zu übernachten. Deren eigentliche Bewohner erweisen sich als gastfreundlich, haben aber gerade eine Postkutsche überfallen. Am nächsten Morgen greift ein vom Sheriff angeführter Trupp die Hütte an. Otis wird erschossen, die Verbrecher gefangen und gehängt, nur Vern und Wes können zu Fuß entkommen. Fälschlich für Mitglieder der Bande gehalten, flüchten sie zu einer kleinen Farm, die vom Farmer Evan und seiner Familie betrieben wird. Da es nur eine Frage der Zeit ist, bis sie von ihren Verfolgern entdeckt werden, sehen sie als Ausweg nur den Diebstahl zweier Pferde.

 

Das Land der Verfluchten

Der religiöse Fanatiker John Brown bekämpft die Sklaverei mit drakonischen Maßnahmen. Nach einer von ihm angeordneten Massenhinrichtung in Kansas kommt es zu Unruhen. Das Militär rückt gegen Brown und seine Anhänger vor. Unter den Soldaten befinden sich auch Jeb und George …

 

Bildergalerie von American Western Collection (10 Bilder)




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen