Blut der Sonne - Save Our Homeland

Blut der Sonne - Save Our Homeland

Originaltitel: Les portes du soleil: Algérie pour toujours
Genre: Action
Regie: Jean-Marc Minéo
Hauptdarsteller: Zakaria Ramdane • Smaïn • Lorie Pester
Laufzeit: BD (91 Min)
Label: Tiberius Film
FSK 16

Blut der Sonne - Save Our Homeland   23.01.2016 von LorD Avenger

Mitglieder der französischen Paramilitär-Organisation OAS haben ein Hauptquartier im Oman eingerichtet, um von dort einen bewaffneten Überfall auf Algerien zu planen. Die OAS hat es sich zum Ziel gemacht, Algerien wieder unter französische Kontrolle zu bringen. Doch ein Geheimagent und Elitekämpfer hat die OAS unterwandert, um den Plan zu durchkreuzen und seine Heimat zu schützen...

 

Ein algerischer Film? Das ist mal eine Premiere für mich. Und für viele andere offenbar auch, denn auf der IMDb Seite ist das einzige Cast-Mitglied mit Foto Mike Tyson - und der hat trotz seiner einnehmenden Position auf dem Cover eine nicht sonderlich einnehmende Gastrolle von geschätzt einer Minute - in der er natürlich boxt und andeutet jemandem das Ohr abbeißen zu wollen (kein Scherz). Trotz der unbekannten Gesichter und der Vorurteile, die zumindest ich solchen im Film-Business entgegenbringe, war alles durchweg solide geschauspielert - tatsächlich war ausgerechnet Tyson der mieseste Darsteller von allen. Auch davon abgesehen hat Algerien mich mit Blut der Sonne aber sehr überrascht, denn Actionsequenzen, Spezialeffekte, Bildqualität und vor allem auch Kampfchoreografien stehen europäischen Produktionen in nichts nach.

 

Inhaltlich fängt der Film zwar beunruhigend dokumentarisch an, zeigt sich aber direkt nach diesem kurzen Prolog als grundsolides Popcorn-Kino. Gut trainierter, fast schon aus zu viel Coolness gemachter Hauptcharakter, der Martial Arts à la Jet Li drauf hat und die sehr überzeugenden Moves alle paar Szenen an den Mann bringt - meistens zum blutigen Nachteil besagten Mannes. Besonderes Highlight sollte wohl der Rücken-an-Rücken-Kampf mit Mike Tyson sein, dummerweise sticht diese Szene als unpassendstes Element des ganzen Films heraus und wirkt einfach nur so, als hätte Tyson sich dafür eingekauft. Ganz spontan eingekauft sogar, weil es so wirkt, als hätte er nicht mal ein Drehbuch gehabt - und im Improvisieren ist er echt miserabel. Immerhin war sein Ohr-Abbeiß-Manöver sehr überzeugend.

 

Bildergalerie von Blut der Sonne - Save Our Homeland (4 Bilder)

Wem Martial Arts alleine nicht reicht, der wird sich sicherlich freuen zu hören, dass auch ausreichend Schießereien stattfinden, nicht zuletzt im actiongeladenen Finale. Und wie bei jedem mittelmäßigen Actionfilm gibt es auch ununterbrochen bescheuerte Dialoge und One-Liner, bei denen sich einem die Zehenägel hochrollen, eindimensionale Charaktere und sogar Verfolgungsjagden! Da Algerien und das Drehbuch allerdings französische Tendenzen aufweisen, finden die Verfolgungsjagden mit Schrottkarren statt. Ist euch das schon mal aufgefallen? Verfolgungsjagden in französischen Filmen oder Filmen, die in Frankreich spielen, finden immer in irgendwelchen kleinen Rostlauben statt. Fairerweise muss man aber sagen, dass man das Beste rausgeholt hat aus Peugeot jagt Käfer.


Das Fazit von: LorD Avenger

 LorD Avenger

Wer einfach mal wieder abschalten und dabei viele Kugeln und Fäuste fliegen sehen möchte, der ist mit Blut der Sonne gar nicht mal so schlecht dabei - und unterstützt gleichzeitig noch eine aufblühende, vielversprechende Filmnation abseits der üblichen Verdächtigen. Man sollte sich allerdings weder vom Titel noch vom Cover täuschen lassen: Wie gesagt, Mike Tyson huscht quasi nur kurz durchs Bild, militärische Kämpfe mit oder ohne verhüllten Nomaden in der Wüste finden nicht statt und der "Save Our Homeland"-Part ergibt zwar Sinn, wenn man die Story verfolgt, alles in allem wirkt das Ganze aber lediglich wie ein scheinheiliger Grund die stumpfe aber unterhaltsame Action zu rechtfertigen.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen