Carmen-Sandiego-Reihe

Carmen-Sandiego-Reihe

Publisher: Brøderbund
Entwicklerstudio: Brøderbund
Genre: Edutainment
Sub-Genre: Adventure
Art: Retrogame
Erscheinungsdatum: 1985

Carmen-Sandiego-Reihe   11.10.2010 von Christian Wirsig

Schon 1985 startete Brøderbund mit „Where In The World Is Carmen Sandiego“ seine Carmen-Sandiego-Reihe, eine Serie von Edutainment-Software, bei der der Spieler die Rolle eines Detektivs übernahm, der die Gangsterbande von Carmen Sandiego überführen sollte. Dazu reiste er um die Welt, immer hinter der Flüchtigen hinterher und lernt gleichzeitig viel über die Länder und Städte, durch die ihn sein Weg führt.

Die Spiele selbst sind – vor allem für erfahrene Adventure-Spieler – meist recht einfach zu lösen, der Hauptaugenmerk liegt nicht immer auf der Lösung der einzelnen Fälle, sondern der spielerischen Vermittlung von Wissen. Fortgesetzt wurde die Reihe in den 90er Jahren mit Spielen wie „Where In Europe Is Carmen Sandiego?“, bei dem europäische Geografie im Vordergrund stand, oder „Where In Time Is Carmen Sandiego?“, das Geschichtswissen vermittelte.

1993 flüchtete Carmen Sandiego sogar in das Weltall: In „Where In Space Is Carmen Sandiego?“ konnte der Spieler natürlich einiges Wissenswerte über die Planeten unseres Sonnensystems erfahren und gleichzeitig eines der witzigsten und grafisch besten Spiele der Serie spielen.

Wir danken den Autor für die Zusammenarbeit mit Sofahelden:
Christian Wirsig, Autor des „Großen Lexikons der Computerspiele“, veröffentlicht jetzt  regelmäßig bei www.sofahelden.de einzelne Beiträge zu Retro-Spielen, Spielekultur und –Geschichte. Mehr Infos gibt es unter: www.lexikon-der-computerspiele.de




Kommentare[X]

[X] schließen