Der mit den Gänsen fliegt

Der mit den Gänsen fliegt

Originaltitel: Les routes secrètes des oiseaux migrateurs
Genre: Dokumentation • Natur
Regie: Franck Cuvelier
Hauptdarsteller: Christian Moullec
Laufzeit: DVD (52 Min) • BD (55 Min)
Label: Tiberius Film
FSK 21

Der mit den Gänsen fliegt   16.03.2016 von MarS

Die meisten Dokumentationen beschäftigen sich mit außergewöhnlichen Orten, Tieren oder den für Normalsterbliche unerreichbaren Weiten des Weltalls. Ob auch die Dokumentation Der mit den Gänsen fliegt über die eher langweilig erscheinenden Wildgänse Frankreichs überzeugen kann, das soll folgende Kritik klären.

 

Der französische Filmemacher und Tierfreund Christian Moullec studiert seit über 20 Jahren das Verhalten der heimischen Zugvögel. Er züchtet sogar selbst Vögel und wird von seinen Gänsen als Mitglied der Gruppe anerkannt, indem er sie bereits bei der Geburt auf sich prägt, weswegen sie auch wie selbstverständlich hinter ihm und seinem Ultraleichtflugzeug herfliegen und sich von ihm führen lassen. Nun hat Christian einen ehrgeizigen Plan, denn er möchte eine Gruppe Gänse auf ihrem Weg in wärmere Gefilde begleiten, um ihnen auf diesem Weg eine sichere Route zu zeigen und diese vielleicht auch für kommende Generationen in deren Köpfen zu verankern...

 

Der Inhalt von Der mit den Gänsen fliegt klingt vielleicht nicht sonderlich spannend, ist aber bei genauer Betrachtung sehr interessant und unterhaltsam. Dies liegt zum einen an der persönlichen Bindung von Christian Moulec zu seinen Vögeln, die jederzeit nachvollziehbar und auch emotional dargestellt ist, zum anderen aber auch an den teils spektakulären und beeindruckenden Naturpanorama- und Flugaufnahmen, von denen der Film getragen wird. Im Hintergrund schwingt stets die Kritik am Eingriff des Menschen in die Natur mit, wird dabei aber eher subtil vermittelt als dafür den Holzhammer auszupacken. Der mit den Gänsen fliegt vermittelt das vorhandene Gemeinschaftsgefühl der Wildgänse, welches in Teilen mit dem einer menschlichen Familie gleichzustellen ist, gleichzeitig aber auch die Gefahren der Zugvögel, von denen es inzwischen immer weniger gibt. Auch wenn der größte Unterhaltungsfaktor tatsächlich von den gezeigten Bildern ausgeht, die meist ein echtes "Mittendrin statt nur dabei" - Gefühl vermitteln, und das Geschehen sich auf den "Gänsevater" Christian Moullec konzentriert, meistert der Film den Spagat zwischen Kritik und vermittelter Information sehr gut und ist für Doku-Fans auf jeden Fall einen Blick wert.

 

Bildergalerie von Der mit den Gänsen fliegt (6 Bilder)

Das Bild der 3D Blu-ray ist hervorragend und liefert extrem scharfe und detailreiche Bilder. Wer das passende Equipment zuhause hat, der sollte definitiv zur 3D-Version greifen, denn die gezeigten Aufnahmen erreichen dadurch noch einmal deutlich mehr Intensität und beeindrucken das Auge vor allem durch die hervorragend gefilmten Flugaufnahmen. Aber auch in 2D ist Der mit den Gänsen fliegt sehr schön anzuschauen und bringt eine tolle Tiefenwirkung mit sich. Der Ton ist auf Grund seiner 2.0 Grundlage eher unspektakulär, wodurch sich das gesamte Geschehen auf die vorderen Boxen konzentriert - bei den Flugszenen hätte hier etwas mehr soundtechnische Atmosphäre bestimmt gut getan, für eine Dokumentation ist die Tonspur jedoch völlig ausreichend.


Das Fazit von: MarS

MarS

Der mit den Gänsen fliegt ist visuell beeindruckend und liefert wunderschöne Natur- und Flugaufnahmen. Auch wenn der Inhalt wenig spektakulär oder spannend ist, liefert die Dokumentation doch interessante Informationen rund um die eher unscheinbar und langweilig wirkenden Wildgänse sowie Zugvögel im Allgemeinen sowie den Eingriff des Menschen in deren Routen und die daraus folgenden Auswirkungen. Doku-Freunde sollten hier bei passendem Equipment auf jeden Fall zur 3D Blu-ray greifen, denn dann wirken die Aufnahmen wirklich beeindruckend.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen