Kein Cover vorhanden: upload/articles/u1_NXB9gIjr2u1KKD6LcmLN.JPG

Der neue Trend im Online-Casino: Live Gaming

Publisher: Mr Live
Genre: Live Casino
USK 18

Der neue Trend im Online-Casino: Live Gaming   07.04.2016 von CommercialJoe

Wer bisher gerne online Glücksspiele gespielt hat, der wird sich über den aktuellsten Trend der eGaming-Branche freuen: das Live Dealer Casino!

 

Wer hat nicht schon davon geträumt, in einem Las Vegas Casino mit kleinem Kapital ganz große Gewinne zu machen? In den letzten Jahren konnte sich der Traum für viele Spieler zumindest ein bisschen verwirklichen. Online-Casinos haben es möglich gemacht: von überall und jederzeit konnte man an echten Spielen mit echten Spielern teilnehmen und so sein Glück versuchen. Nicht wenige haben es dadurch zu einer professionellen Spielerkarriere geschafft, vor allem beim Poker. Leider ging das aber auf Kosten des „Las Vegas“-Gefühls, denn so ein Online-Glücksspiel ist dann doch noch mal was anderes als der Nervenkitzel vor Ort.

 

Die Glücksspiel-Industrie hat das aber erkannt und ist nun bemüht, dem Abhilfe zu erschaffen. Mit sogenannten Live Dealer Casinos soll die Authentizität und die Atmosphäre eines echten Spiels auch online übertragen werden. Dank global ausgeweiteter Netz-Infrastruktur ist das auch gar kein Problem mehr, denn fast jeder hat heutzutage eine gute Standleitung ins Netz mit tollen Übertragungsgeschwindigkeiten. Aber halt - was ist eigentlich ein Live Dealer Casino?

MrLive Casino

Live Dealer Casinos: HD Streams für echte Glücksspiele

Ein Live Dealer Casino ist nicht nur eine virtuelle Gaming-Plattform, sondern ein echter Raum mit einem echten Tisch und einem echten Dealer, der Karten vergibt oder das Rad dreht. Die Spieler können sich online dazu schalten und durch mehrere Kameraperspektiven das Geschehen beobachten. So nehmen sie, genauso wie die anderen Spieler am Tisch, nicht nur an einer visuell charmanteren Runde teil, sondern können auch direkt mit dem (echten!) Dealer kommunizieren.

 

Für viele leidenschaftliche Zocker bedeutet das endlich eine Befreiung von den langweiligen , virtuellen Poker- oder Blackjack-Tischen, die trotz großer Aufwände ja doch immer irgendwie gleich aussehen. Die Live Dealer, die das Spiel führen, geben sich zudem große Mühe, das Spiel unterhaltsam zu gestalten und Ratschläge zu geben. Anders als im regulären Online-Casino kann so vor allem der soziale Aspekt des Glücksspiels wieder gefördert werden.

 

Der Dealer bekommt dabei seine alte, wertvolle Rolle zurück: er koordiniert und leitet nicht nur das Spiel, sondern ist auch eine angenehme Person, die einen über Verluste tröstet oder Hinweise darauf gibt, welche Spielzüge besser geeignet sind. Man kommuniziert im Live Dealer Casino mit dem Dealer über die eingebaute Chat-Funktion (über welche auch die anderen Spieler natürlich kommunizieren können). Der Dealer antwortet dann meistens direkt - Sound gibt es also auch. Ein weiterer Pluspunkt für die Authentizität!

 

Die Spiele im Live Casino

Das Live Casino ist noch in seinen Kinderschuhen, aber selbstverständlich kann man davon ausgehen, dass die meisten bereits die Klassiker-Spiele der Industrie im Sortiment führen. Da gäbe es etwa Black Jack: der pure Nervenkitzel, den man einzig und alleine gegen den Dealer spielt (wobei natürlich noch andere Spieler am Tisch sitzen und gegen den Dealer wetten). Gerade Black Jack ist unter den Casino-Kennern als das beste Spiel im Haus bekannt und daher auch besonders beliebt. Wer geschickt ist, drückt den Hausvorteil so weg, dass mittelfristig erhebliche Gewinne machbar sind. Welche Strategie dafür am besten ist, kann Mr. Live verraten (diese lässt sich auch ganz gut in virtuellen oder in echten Casinos anwenden, denn Black Jack bleibt Black Jack!).

 

Aber auch Spiele wie Roulette und Baccarat profitieren vom Live Treatment, denn es handelt sich hierbei zwar nicht um die besten Wetten im Casino, dafür aber um die kommunikativsten. Ohne das Gebrüll und die Action fehlt den Games durchaus der sogenannte Esprit. Einhundertprozentig kann den auch kein Live Dealer Casino ersetzen - aber man gibt sich Mühe, und das scheint der richtige Schritt zu sein. Viele Online-Casinos haben den Trend und das Interesse unter den Spielern erkannt und fügen ihrem Portfolio das Live Dealer Casino hinzu. Natürlich wird auch das Spielangebot ständig erweitert, allerdings gibt es da natürliche Grenzen. Der Versuch, Online-Spielautomaten auch mit Live Dealer zur Verfügung zu Stellen, klingt erstmal intuitiv etwas deplatziert - aber wer weiß? Vielleicht gibt es da ja wirklich interessante Entwicklungen.

 

Die Live Dealer Playboy Bunnies

Richtig brisant wird es aber erst bei den Playboy Bunnies. Natürlich lassen es sich die großen Casinoanbieter nicht nehmen, ein bisschen mit den weiblichen Reizen zu spielen - das gilt sowohl für das echte, wie auch für das Live Dealer Casino.

 

Diejenigen Casinos, die auf der Softwareplattform von Microgaming laufen, bieten für ihre Kunden auch die Playboy Bunnies als Dealerinnen an. Die reizenden Damen führen das Spiel wie echte Croupiers, sind aber dabei im gewohnten Playboy-Look anzutreffen. Das dürfte die Umsätze noch mal steigern. Hierbei handelt es sich um die selben Spiele, allerdings eben in einem netten Kostüm. Insbesondere die Herren dürften daran gefallen finden.

 

Das ist aber nicht der einzige Grund dafür, wieso das Live Dealer Casino bereits viele Spieler überzeugt hat. Bislang waren die Online-Casinos - trotz europäischer Lizenzierungen und unabhängigen Prüfungen - immer auch etwas dubios, weil nicht das Glück, sondern ein Zufallszahlengenerator über das Schicksal des Spielergeldes entscheiden durfte. Im Live Dealer Casino werden die Karten stattdessen vor den Augen der Spieler gemischt und ausgegeben, sodass keinerlei Zweifel über den Zufall aufkommen kann. Viele finden den Gedanken beruhigend und glauben dadurch bessere Chancen zu haben. Die Casinoanbieter dürften von dieser Überzeugung nur profitieren - auch deshalb kann man dem Live Dealer Casino wohl eine florierende Zukunft prognostizieren!




Kommentare[X]

[X] schließen