Detektei Layton - Vol. 01

Detektei Layton - Vol. 01

Originaltitel: Layton Mystery Tanteisha: Katori no Nazotoki File
Genre: Krimi • Thriller • Comedy • Drama
Regie: Susumu Mitsunaka
Laufzeit: DVD (226 Min) • BD (235 Min)
Label: KSM Anime
FSK 6

Detektei Layton - Vol. 01   07.11.2019 von MarS

Mit bisher sieben Spielen und einer Adaption als Kinofilm ist die Adventure-Spielereihe um Professor Layton äußerst erfolgreich. Nun darf auch Laytons Tochter Katrielle in die Fußstapfen ihres Vaters treten und bekam mit Detektei Layton - Katrielles rätselhafte Fälle eine eigene Animeserie spendiert...

 

Inhalt

 

Ganz wie ihr vor 11 Jahren verschwundener Vater Professor Hershel Layton ist auch seine Tochter Katrielle mit einer ganz außergewöhnlichen Kombinationsfähigkeit gesegnet. Diese nutzt sie in ihrer eigenen Detektei in London, um die schwierigsten und mysteriösesten Fälle zu lösen, um damit mit der Zeit vielleicht sogar aus dem Schatten ihres Vaters zu treten. Egal welches Geheimnis darauf wartet, ans Tageslicht zu kommen, Katrielles Fähigkeiten entlocken selbst dem undurchsichtigsten Rätsel seine Lösung. Begleitet und unterstützt wird sie von ihrem stets freundlichen Gehilfen Ernest Drowrig und dem Beagle Sherl, der nie um einen zickigen Spruch verlegen ist. Bei all diesen Herausforderungen verliert sie jedoch nie ihr eigentliches Ziel aus den Augen, denn ihr größter und wichtigster Fall ist es, ihren Vater eines Tages wiederzufinden...

 

In der reizüberfluteten Welt der Serien ist Detektei Layton - Katrielles rätselhafte Fälle eine echte Ausnahme, denn die Serie besinnt sich auf ganz klassische Stilelemente des guten alten Zeichentricks. Das gilt jedoch nicht nur für den Look, der gänzlich ohne CGI oder große Effekte auskommt, sondern auch für die Art der Erzählung. Diese verzichtet mit Ausnahme der grundlegenden Suche nach Professor Layton nämlich komplett auf eine zusammenhängende Geschichte und präsentiert stattdessen in sich abgeschlossene Einzelfälle, die unabhängig voneinander für Unterhaltung sorgen. Dabei ist der Aufbau der einzelnen Episoden stets gleich. Die erste Hälfte beschäftigt sich mit der Beschreibung des Falles und dem Sammeln von Hinweisen und Indizien sowie der Befragung von beteiligten Personen, wogegen im Anschluss das Rätsel von Katrielle aufgelöst wird. Auf diese Weise entwickelt jede Folge eine angenehme Spannungskurve, während die Schlussfolgerungen mal vorhersehbar, mal absolut überraschend ausfallen. Gerade das jüngere Publikum wird hier viel Spaß am Miträtseln haben, auch wenn einige der Fälle für eine Freigabe ab 6 Jahren doch sehr emotional und ernst ausgefallen sind und damit eher ein erwachseneres, zumindest aber älteres Publikum ansprechen. Fans der Spielereihe bekommen zusätzlich im Serienverlauf nicht nur den ein oder anderen Cameo-Auftritt von Professor Layton zu sehen, sondern dürfen ihn in der letzten Episode sogar bei der Arbeit erleben. Allerdings ist eben diese Folge zweigeteilt, was bedeutet, dass die Fortführung der Geschichte erst in der nächsten Volume erfolgen wird und Detektei Layton - Katrielles rätselhafte Fälle - Vol. 01 mit einem ganz gemeinen Cliffhanger endet...

 

Passend zum nostalgischen Charme der Serie sind auch die Animationen sehr klassisch gehalten. Obwohl die Settings und Figuren deshalb eher grob und comichaft gehalten sind, wissen diese durch viele kleine und sympathische Details zu gefallen. Die vielfältige Farbgebung ist sehr ansprechend und je nach Szene mal freundlicher, mal düsterer gehalten. Die deutsche Synchronisation ist überzeugend, ebenso wie das angenehme sowie nie aufdringliche Sounddesign. Opening und Ending sind stimmigerweise sehr fröhlich.

 

Bildergalerie von Detektei Layton - Vol. 01 (9 Bilder)

Details der Blu-ray

 

Das Bild der Blu-ray liefert eine sehr gute Schärfe mit gut ausbalanciertem Kontrastverhältnis und kräftiger Farbgebung. Alles bleibt durchwegs sauber und laufruhig. Die Tonspur bietet im Frontbereich eine angenehm klare Kanaltrennung und gute Ortbarkeit von Sprachausgabe und kleineren Effekten. Die umliegenden Boxenbereiche werden überwiegend nur beim Soundtrack angesprochen. Technisch gibt es damit an der Blu-ray nichts auszusetzen.

 

Episodenguide

 

  • Episode 01 - Katrielle und das geheimnisvolle Haus
  • Episode 02 - Katrielle und das verwunschene Kleid
  • Episode 03 - Katrielle und die wandelnden Toten
  • Episode 04 - Katrielle und der Raub des Jahrhunderts
  • Episode 05 - Katrielle und der Glückspilz
  • Episode 06 - Katrielle und der zeitreisende Bus
  • Episode 07 - Ratman Returns
  • Episode 08 - Wie gewonnen
  • Episode 09 - Konferenz der Tiere
  • Episode 10 - Professor Layton und die mysteriösen Kristalle - Teil 1

Das Fazit von: MarS

MarS

Detektei Layton - Katrielles rätselhafte Fälle - Vol. 01 bietet spannende Einzelfälle zum Miträtseln, die durch den meist lockeren, fröhlichen Erzählstil und die äußerst sympathischen, stets freundlichen Figuren überwiegend auf junges Publikum zugeschnitten sind. Einige ernstere, emotional ergreifendere Fälle sowie die Tatsache, dass der komplette Stil sehr nostalgisch ausgefallen ist, sprechen dabei allerdings mühelos auch ältere Zuschauer an, was die Serie letztendlich zu einer angenehmen Ausnahme im Serienalltag macht. Detektei Layton - Katrielles rätselhafte Fälle ist eine klare Empfehlung für alle großen und kleinen Rätselfans.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen