Die Legende von Korra - Buch 4 - Volume 2

Die Legende von Korra - Buch 4 - Volume 2

Originaltitel: The Legend of Korra
Genre: Zeichentrickserie
Regie: Ian Graham • Colin Heck • Melchior Zwyer
Hauptdarsteller: Korra
Laufzeit: DVD (131 Min)
Label: Paramount Home Entertainment
FSK 12

Die Legende von Korra - Buch 4 - Volume 2   19.11.2015 von Born2bewild

Neben dem Kinofilm Die Legende von Aang, der in den Kritiken sehr schlecht abgeschnitten hat, gibt es die Zeichentrickserie Avatar – Der Herr der Elemente, auf deren erstem Buch der Film basiert. Die Legende von Korra (hier Produktinformationen zu Buch 4 Volume 1) ist die Fortsetzung dieser Serie. Ob das kürzlich erschienene Buch 4 Volume 2 in die Fußstapfen des Kinofilms oder der Serie tritt, erfahrt Ihr in unserem Review…

 

Mako ist Prinz Wu als Leibwächter zugeteilt. Damit er sich auch selbst etwas verteidigen kann, trainiert er ihn im Nahkampf, was sich als sehr schwer darstellt. Im Zuge des Kampfes und des Gejammers des Prinzen stellt sich heraus, dass er nichts über seinen Leibwächter weiß. Also beginnt Mako über sich zu erzählen und Wu ist mehr als erstaunt, als er die gemeinsame Geschichte seines Leibwächters und Korra dem Avatar hört.

 

Korra hat den Großteil ihrer Kräfte verloren, nachdem sie im Kampf gegen Zaheer fast gestorben wäre. Ihr Selbstvertrauen ist stark eingeschränkt und das merkt auch ihr Umfeld. Statt sich an den guten Taten, die sie bereits vollbracht hat, Kraft zu holen, sieht sie nur die negativen Aspekte ihres bisherigen Lebens. Fehler, die sie begangen hat und Schaden, der dadurch angerichtet wurde.

 

Während Korra Trübsal bläst, findet in Geisterwildnis eine Führung statt. Es ist die erste Führung von Ryu und seine Mutter quatscht ihm ständig dazwischen. Es gibt viele Fragen, die aber eher das Geisterreich betreffen und die Touristen sind enttäuscht, als Ryu ihnen die Hoffnungen auf ein naheliegendes Geisterreich nimmt. Sie scheinen gelangweilt, bis einer von ihnen sieht, wie sich etwas bewegt. Ryu kann kaum reagieren, als die gesamte Reisegruppe von Schlingpflanzen erfasst wird.

 

Einem Mitglied des Avatarteams fühlt diese Gefahr und sie begeben sich zum Geisterwildnis. Allerdings ist er auf Grund der völlig am Rad drehenden Pflanzen gesperrt und es ist zu gefährlich, ihn zu betreten.

 

Wird es Korra gelingen, die Reisegruppe zu befreien? Warum reagieren die Schlingpflanzen so? Was brachte sie aus dem Gleichgewicht?

 

Leider ist Die Legende von Korra Buch 4 Volume 2 unsere erste Erfahrung mit der Serie. Zuvor kannten wir nur den Kinofilm Die Legende von Aang und fanden ihn eigentlich ganz gut. Gut für uns ist, dass gleich die erste Folge „Erinnerungen“ ein Rückblick auf die bisherigen Geschehnisse ist. Hier spielt die Serie auch gleich ihren ganzen Charme und Humor aus - es gab sehr viel zu lachen. Die Legende von Korra umfasst insgesamt zwei Staffeln, die jeweils auf zwei Bücher und diese nochmal auf je zwei Volumes aufgeteilt wurden. Somit gibt es insgesamt 8 DVD’s zu erstehen.

 

Technisch gesehen ist die Qualität der DVD nicht so gut. Der Ton ist, bis auf die englische Tonspur, lediglich in Stereo vorhanden und die Bildqualität ist Standard und wirkt zum Teil etwas unscharf. Insgesamt ist es aber eine Zusammenstellung, die in sich harmonisch ist und für eine Kinderserie eine ausreichende Qualität ist. Allerdings muss man dabei bedenken, dass die Serie erst ab 12 ist und in dem Alter unter Umständen die Ansprüche heutzutage schon etwas höher sind.


Bildergalerie von Die Legende von Korra - Buch 4 - Volume 2 (10 Bilder)

Abschließend noch die Episodenliste:

 

  • Folge 01: Erinnerungen
  • Folge 02: Jenseits der Wildnis
  • Folge 03: Operation: Beifong
  • Folge 04: Kuviras Schachzug
  • Folge 05: Der Tag des Giganten
  • Folge 06: Das letzte Gefecht

Das Fazit von: Born2bewild

Born2bewild

Schade, dass wir erst so spät auf die Serie gestoßen sind. Wir waren uns erst nicht sicher, ob wir sie gut finden würden, weil wir mittendrin angefangen haben. Jedoch haben wir uns dann auf Grund unsers Interesses zum Kinofilm Die Legende von Aang dafür entschieden und haben es nicht bereut. Die Legende von Korra ist eine sehr nette Kinderserie, die auch Erwachsene zu unterhalten weiß. Die vielen Wortgefechte der Protagonisten bringen einen immer wieder zum Schmunzeln oder gar zum Lachen. Negativ finden wir lediglich etwas die Qualität und die Tatsache, dass man hier aus zwei Staffeln keine zwei Boxen sondern insgesamt 8 einzeln vertriebene DVDs gemacht hat. Gerade bei der Laufzeit von etwas mehr als zwei Stunden pro DVD hätten wir das irgendwie anders erwartet, zumindest hätten wir dann die Bücher als zweier DVD-Box zusammengefasst. Für uns solide 7 Punkte mit einem Punkt Abzug für die Aufteilung der Staffeln.


Die letzten Artikel des eingeschworenen Redaktions-Teams in leidenschaftlicher Kooperation:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen