Die schönsten Tierfilme Collection

Die schönsten Tierfilme Collection

Originaltitel: Die schönsten Tierfilme Collection
Genre: Tierfilm • Abenteuer
Regie: Verschiedene Regisseure
Hauptdarsteller: Lassie
Laufzeit: DVD (540 Min)
Label: SchröderMedia Handels GmbH
FSK 6

Die schönsten Tierfilme Collection   Wunderschöne Tierfilme in einer Box ...

- Produktinformation -

 

Die weisse Mähne

Crin-Blanc ist der Leithengst einer Herde von wilden und freien Pferden, die in der einsamen Region von Camargue lebt. Er wird eines Tages von einem Viehzüchter eingefangen, der das Tier zähmen und ihm damit auch die Freiheit nehmen will. Doch weder dem Züchter noch seinen Gehilfen gelingt es, den Willen des stolzen weißen Hengstes zu brechen.


Mein Freund Flecki (1991, Japan, 116 Minuten)

Lenny - der achtjährige Sohn eines Eisenbahners findet eines Tages ein kleines, vor Angst zitterndes Rehkitz, dessen Mutter von einem Auto getötet worden ist. Er versteckt es in einer verlassenen Bahnstation und gibt ihm jeden Tag die Milchflasche. Wegen seines gefleckten Sommerfells nennt er es Flecki.


Bigfoot und die Hendersons (1987, USA, 110 Minuten)

Familie Henderson fährt auf dem Rückweg von der Jagd ein riesiges Tier an, bei dem es sich um einen Bigfoot handelt. Mit dem Gedanken, dass der tote Körper etwas Geld einbringen könnte, nehmen die Hendersons das Tier mit nach Hause. Doch der Bigfoot ist plötzlich wieder lebendig und richtet ein riesiges Chaos an.


Der Sommer der Pferde

Weil ein 16-jähriges New Yorker Girlie ihrer Mutter Helen bisweilen den letzten Nerv raubt, schickt diese ihre Tochter in den Sommerferien auf die Farm von Tante und Onkel nach Utah. Was eigentlich als Strafe gedacht war, entwickelt sich dank der Anwesenheit des 17-jährigen Rafe und des prachtvollen aber scheinbar ungebändigten Hengsts Kiah zu einem aufregenden Abenteuer für den Teenager.

 

Bildergalerie von Die schönsten Tierfilme Collection (31 Bilder)

So frei wie der Wind (1973 Canada, USA, 88 Minuten)

Sam Monroe lebt abgeschieden in der Natur der kanadischen Rocky Mountains. Eines Tages muss er mit ansehen, wie eine Wölfin aus einem Flugzeug heraus abgeschossen wird. Er nimmt sich ihrer vier Jungen an und zieht sie in seiner Hütte groß. Im Laufe der Zeit lernen die Wolfsjungen, wie sie selbst in der Wildnis überleben können


Lassies grösstes Abenteuer (1963, USA, 73 Minuten)

Jonathan ist ein Goldsucher, der gerade in einem Canyon in den "Painted Hills" reich geworden ist. Jubilierend über das Gold, das er gefunden hat, geht Jonathan mit Lassie zum Vorposten, zu seinem Partner Frank, um ihn über die guten Nachrichten zu informieren.


Exklusiv nur in dieser Box: Der Sohn der Berge (1926, Sowietunion, 85 Minuten)

Der bergerfahrene Sohn eines Meteorologen befreit mit Hilfe eines Bären Frau und Tochter eines Wissenschaftlers aus den Händen einer Erpresserbande.




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen