GamesCom Tag 4 - Samstag

GamesCom Tag 4 - Samstag

Genre: Spielemesse

GamesCom Tag 4 - Samstag   22.08.2010 von DeWerni

Tja, jetzt ist die GamesCom 2010 ja schon fast wieder vorbei. Trotz allem haben wir auch am gestrigen Samstag einige Neuigkeiten für euch sammeln können, aber auch eine Absage erhalten. Allerdings haben wir auch heute wieder einige richtige Knallertitel der nächsten Zukunft mit dabei. Schaut einfach wieder rein…

Prinzipiell hat der Samstag für uns nicht so gut angefangen, deswegen präsentieren wir euch die schlechte Nachricht auch zuerst. Wir hatten eigentlich noch einen Termin mit 2K machen wollen, um das neue, kommende Bioshock 3 zu begutachten. Leider wurde daraus nichts mehr, da 2K ein einmaliges Bioshock 3-Erlebnis nur im Business Center präsentierte und wir leider zu spät kamen. Naja was solls; weiter geht es für uns in Halle 9, die von den Jungs von Roccat und Schenker Notebooks so richtig gerockt wird. Neben Technosounds gab es T-Shirts, Schlüsselbänder und viele, weitere Giveaways von der mySN-XMG-Serie. Außerdem konnte man noch an einem Gewinnspiel teilnehmen, dessen Hauptpreis ein Notebook im Wert von über 1000 Euro war. Es gibt im Moment auch noch eine Facebook-Action, bei der es ein weiteres Gerät zu gewinnen gibt. Sucht einfach in Facebook mal nach XMG! Insgesamt gesehen hat sich der heutige Tag für die Sofahelden auch wieder gelohnt. Abgesehen davon, dass wir viele Geschenke und Giveaways sammeln konnten, haben wir wieder einige, neue und interessante Kontakte für die Zukunft knüpfen können.

 

Heute haben wir außerdem wieder ein paar VIPs auf der Messe entdeckt. Beispielsweise konnten wir den Rapper Samy Deluxe beim Fahren eines VWs beobachten. Volkswagen hatte im Messebereich ein paar Fahrsimulatoren aufgebaut, in einem davon hat Samy gleich ein paar Runden gedreht. Leider haben wir kein Foto schießen können - Die Bodyguards haben ihre Job heldenhafter erledigt als wir. Chris Hülsbeck gab heute eine Autogrammstunde zwischen 11 und 12 Uhr und war danach noch auf der GamesCom vertreten. Wem der Name nichts sagt, Chris ist DER Pionier unter den Designer von Spielesoundtracks überhaupt.

Nun aber noch ein paar Informationen zu Spielen. Im Laufe unserer wieder sehr aufregenden Tages haben wir nebenbei schon mal einen Blick in Civilization V von 2K werfen können. Die Vorfreude ist wieder groß, das Spiel sieht bisher schon gut aus. Dank der zusätzlich integrierten diplomatischen Features, wird Civilization V wohl wieder deutlich strategischer ausfallen. Bei Ubisoft gab es schon die neue Ausgabe der Raving Rabbits – Die verrückte Zeitreise zu bestaunen. Momentan ist die Einschätzung so, dass es wohl wieder deutlich besser als die letzten zwei Teile werden wird, aber lassen wir uns überraschen. Im Business Center von Codemasters haben wir es dann doch noch geschafft, eine Runde mit Formel 1 und Nail’d auf der Xbox 360 zu drehen. Über Formel 1 2010 haben wir euch ja bereits berichtet, Nail’d erinnert doch stark an Pure von Disney Interactive, spielt sich aber etwas besser und es geht noch höher und weiter hinaus.

Weitere auf der Messe vorgestellte Spiele sind Little Big Planet 2, Halo:Reach, verschiedene Kinect-Titel, Kane & Lynch 2 (hier der Test von uns), WWE Smackdown 2011, Guild Wars 2, Loco, Mathos und noch viele mehr.

 

Den Abend haben wir schließlich in Ruhe bei der Party von Sony ausklingen lassen. Die Flying Steps, die übrigens 4fache Weltmeister im Breakdance sind, hatten eine 30minütige Showeinlage zu bieten. Der Moderator des Abends war kein geringerer als Nils Bokelberg, der vor allem als VJ bei Viva bekannt wurde. Anschließend gab es einen weiteren Gastauftritt, nämlich den der Gruppe Locnville (http://de.wikipedia.org/wiki/Locnville). Insgesamt war eine Menge los auf der Party, auf der uns dann ab 22 Uhr ein DJ einheizte. Bevor es ins Hotel ging, machten wir noch schnell einen Abstecher auf die Intel Party. Auch dort war eine Menge los, ein DJ sorgte für Electro- und Houseklänge. Morgen berichten wir euch noch einmal über den letzten Tag der GamesCom. Schaut doch noch einmal rein!




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen