Heartland - Staffel 3.2

Heartland - Staffel 3.2

Originaltitel: Heartland - Season 3.2
Genre: TV-Serie
Regie: Dean Bennett • Steve Dimarco
Hauptdarsteller: Amber Marshall • Michelle Morgan
Laufzeit: ca. 389 Minuten
Label: Koch Media Home Entertainment
FSK 12

Heartland - Staffel 3.2   12.01.2013 von Crazyorange

„Pferdeflüsterin“ Amy Fleming (Amber Marshall) kümmert sich mit Schwester Lou (Michelle Morgan), Großvater Jack Bartlett (Shaun Johnston) und Freund Ty Borden (Graham Wardle) um Heartland, eine Ranch in Kanada. Dort behandelt sie Problempferde von nah und fern, wodurch sie bereits großes Ansehen erntet ...

 

Nach einem schrecklichen Flugzeugabsturz gelten Ty und Tierarzt Scott (Nathaniel Arcand) als verschollen. Die ganze Ranch, insbesondere Amy, machen sich große Sorgen um die Beiden. Nachdem Polizei sowie Rettungshubschrauber keine Spur von den beiden haben, nimmt Amy die Zügel sprichwörtlich selbst in die Hand. Gemeinsam mit ihrem Vater Tim Fleming (Chris Potter), Jack, Lou und dessen Freund Peter Morris (Gabriel Hogan) macht sie sich auf den Weg zum vermuteten Absturzort. Dort satteln sie die Pferde und machen sich in dem unwegsamen Gelände auf die Suche. Durch die ausgeprägten Instinkte der Pferde kommen sie schnell auf die richtige Spur und finden das Flugzeug mitsamt Ty und dem schwerverletzten Scott. Nach der Rückkehr auf die Ranch plagen Ty wochenlange Albträume, die ihn nachts nicht schlafen lassen und ihm tagsüber seine Gedanken fesseln.

 

Währenddessen stellt Lou ihre Beziehung zu Peter infrage. Sie hat das Gefühl, nach seiner Arbeit ständig die zweite Wahl zu sein. Im Moment der größten Unsicherheit macht Peter ihr dann auch noch einen Heiratsantrag.

 

Als wäre der Trubel nicht genug, erkrankt ein Pferd an einer äußerst ansteckenden Krankheit. Alle Pferde auf Heartland stehen von nun an unter Quarantäne, keines darf die Ranch verlassen. Schnell haben sich weitere Pferde infiziert. Eines davon ist Pegasus, das Pferd von Amys verstorbener Mutter Marion. Für Amy ist der alte Wallach die einzige, lebendige Verbindung zu ihrer Mutter. Die ganze Familie ist besorgt um die Gesundheit des Pferdes, doch Scott diagnostiziert Schlimmes…

 

Wird Ty wieder normal leben können? Kann sich Lou entscheiden? Wird Pegasus die Krankheit überstehen?

 

Bildergalerie von Heartland - Staffel 3.2 (9 Bilder)

Wie bereits im ersten Teil der dritten Staffel von „Heartland“ sind auch hier die schauspielerischen Leistungen durchaus überzeugend. Für die Zuschauer wirkt Amy wie eine wahre Pferdeflüsterin. Pferdekenner werden allerdings bemerken, dass die Verhaltensstörungen der Vierbeiner oft zu leicht lösbar sind. Das wird jedoch ausgeglichen durch die vielen Details der Cowboy- und Rancharbeit, welche ausführlich und deutlich gezeigt werden. Bild und Ton der DVD sind nach wie vor in Ordnung.

 

Hier der Episodenguide:

  • Im Auge des Wolfes
  • Zu neuen Ufern
  • Die Stimme des Herzens
  • Unter Quarantäne
  • Der Traum vom Glück
  • Im zweiten Anlauf
  • Neben der Spur
  • Ring of Fire
  • Was die Zukunft bringt

Das Fazit von: Crazyorange

Crazyorange

Nach wie vor bin ich von „Heartland“ und den Geschichten von Amy, Lou und Co. sehr begeistert. Eine Serie, die sich mitten im Leben von Cowboys, Rodeos und Pferderanches abspielt, ist definitiv eine Seltenheit. Manche Situationen sind leider etwas vorhersehbar, was die Spannung ein wenig in Mitleidenschaft zieht. Zudem ist Amy in diversen Situationen scheinbar schnell eingeschnappt, was der Zuschauer nicht immer nachvollziehen kann. Für pferdebegeisterte Teenies dürfte diese Serie dennoch genau das Richtige sein. Vor allem deswegen, weil sie einen Einblick in die immer weiter verbreitete Westernreitweise bringt.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen