Heartland - Staffel 5.2

Heartland - Staffel 5.2

Originaltitel: Heartland
Genre: Serie
Regie: Mehrere Regisseure
Hauptdarsteller: Amber Marshall
Laufzeit: DVD (389 Min)
Label: Koch Media Home Entertainment
FSK 12

Heartland - Staffel 5.2   30.12.2013 von Crazyorange

Amy Fleming lebt für ihre größte Leidenschaft – Pferde! Durch ihr enormes Talent, mit schwierigen Pferden umzugehen und sie von ihren Problemen zu heilen, kommen immer mehr Menschen zu ihr, um sie um Rat zu fragen. Auch in Staffel 5.2 von Heartland erlebt Amy wieder so einige Überraschungen …


Die Beziehung von Amy (Amber Marshall) und Ty Borden (Graham Wardle) ist so harmonisch wie noch nie. Ty überlegt sogar, Amy einen Heiratsantrag zu machen und ihre Beziehung auf die nächste Stufe zu heben. Kein Streit, keine Schwierigkeiten – scheinbar nichts scheint den beiden im Weg zu stehen. Bis eines Tages Tys Mutter auf Heartland auftaucht und ihm verkündet, dass sein leiblicher Vater nach einem Herzinfarkt gestorben ist! 

 

Nun will sie, dass die Asche an einem passenden Ort verstreut wird. Daraufhin macht sich Ty zusammen mit Amys Großvater Jack Bartlett (Shaun Johnston) auf ihren Motorrädern auf den Weg nach Eagle Lake, einen idyllischen Ort abseits von allem Trubel. Beim Verstreuen der Asche findet Ty einen gewissen Frieden zwischen sich und seinem verstorbenen Vater, dessen Beziehung nicht immer einfach war. Auf dem Heimweg jedoch ereignet sich ein schrecklicher Unfall, der Ty auf die Probe stellt. Kämpfen oder aufgeben ist nun die Frage?

 

Amys Vater Tim Fleming (Chris Potter) befindet sich währenddessen mitten im Sorgerechtsstreit um seinen unehelichen Sohn Shane (Sam Duke). Dessen Mutter Miranda (Maxim Roy) ist von der Vorstellung, dass ihr Sohn lieber auf Heartland als bei ihr lebt, wenig begeistert. Um vor den Richtern ein besseres Bild abzugeben macht er seiner Freundin Janice (Miranda Frigon) einen Heiratsantrag. Als diese jedoch ablehnt, beginnt Tim zur Flasche zu greifen. Lou Fleming (Michelle Morgan) hingegen möchte mit ihrer kleinen Familie Peter Morris (Gabriel Hogan) und Tochter Catherine endlich ein eigenes Heim beziehen. Nach vielen Besichtigungen haben sie sich für ein altes, baufälliges Haus in nächster Nähe entschieden. Doch bei der Auktion werden sie meilenweit überboten …

 

Die Thematik von Heartland – Paradies für Pferde zielt eindeutig auf pferdebegeisterte Frauen jeden Alters ab. Die größte Zielgruppe dürften aber die jungen Damen zwischen 10 und 25 Jahren sein. Interessant ist hier auch, dass das Westernreiten in Szene gesetzt wird, welches man in der Art nur sehr selten im Fernsehen sieht. Wer die Serie noch nicht kennt, der kann HIER meinen Artikel der ersten Teilstaffel nachlesen.

 

Bildergalerie von Heartland - Staffel 5.2 (9 Bilder)

Die Schauspieler überzeugen in ihren Rollen und bereichern die Serie mit ihrem eigenen Charakter. Sie setzen die einzelnen Rollen perfekt um. Bild und Ton sind von ebenso guter Qualität. Kurzum ist die Serie ein Muss für Pferdefans!


Das Fazit von: Crazyorange

Crazyorange

 

Heartland – Paradies für Pferde verkörpert meinen ganz persönlichen Traum – Reiten in den kanadischen Rocky Mountains, abendliche Lagerfeuer und eine völlige Freiheit! Schon allein wegen der tollen Landschaft und den wunderbaren Tieren lohnt es sich für mich, die Serie anzusehen. Doch auch die Geschichte von Amy, Ty und Co. hat mich immer wieder in seinen Bann gezogen. Daher bin ich schon sehr gespannt, wie es in Staffel 6 weitergeht. Für alle Fans von Pferden und Cowboyfeeling ist die fünfte Staffel von Heartland nur zu empfehlen. Schaut mal rein, Ihr werdet es nicht bereuen. 


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen