Kakerlaken Duell

Kakerlaken Duell

Genre: Familienspiel • Rätsel
Autor: Jacques Zeimet
Spieleverlag: Schmidt Spiele / Drei Magier
Empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren
Spieldauer: 15 - 25 Minuten
Anzahl Spieler: 2 Spieler

Kakerlaken Duell   08.05.2017 von MarS

Kakerlaken sind weder beliebte Haustiere noch gern gesehene Gäste, aber zweifelsohne hart im Nehmen und ein echtes Highlight der Evolution. In Kakerlaken Duell haben es nun einmal nicht die Menschen mit chemischen Keulen auf die Schaben abgesehen, sondern sie versuchen sich gegenseitig eins auszuwischen. Wir haben uns für Euch in den Zweikampf gestürzt...

 

Die Spielbeschreibung

 

Igittigittigitt! Kakerlaken! Bei diesem genialen Bluff-Duell sitzen sich die Spieler gegenüber. Einer legt verdeckt die Tippsteine aus, der andere muss sie aufdecken. Aber Vorsicht! Geschickt und mit falscher Zunge versucht euer Gegenüber euch zu täuschen. Da heißt`s cool bleiben und den richtigen Stein aufdecken, denn wer zuerst eine der Kakerlaken zu sich locken kann, gewinnt!

 

Die Verpackung, das Material und die Vorbereitung

 

Der Umkarton von Kakerlaken Duell hat ein kompaktes, handliches Format von ca. 19 x 19 cm und zeigt zwei Kakerlaken in sympathischer Spiele-Action. Im Inneren befindet sich der übersichtliche Spieleumfang, welcher lediglich eine mehrsprachige Anleitung, das Spielfeld sowie eine wiederverschließbare Plastiktüte mit den Spielsteinen umfasst. Das Spielfeld ist mittig zusammengeklappt und aus stabiler Kartonage, die Steine machen direkt einen massiven und wertigen Eindruck, der sich auch im späteren Spielverlauf bestätigt.

 

Die Spielanleitung

 

Die Anleitung umfasst insgesamt 16 Seiten, wobei abzüglich Vorder- und Rückseite für jede Sprache lediglich drei Seiten ausreichen. Neben der Deutschen enthält Kakerlaken Duell auch eine Anleitung in Englisch, Französisch und Italienisch. Die drei Seiten sind für das einfache Spielprinzip völlig ausreichend und die simplen Spielregeln in wenigen Minuten in Gänze verinnerlicht.

 

Das Spielziel

 

Um zu gewinnen muss es dem Spieler gelingen, eine der Kakerlaken bis zu seinen eigenen "Bluff-Feldern" wandern zu lassen, was deutlich leichter klingt und aussieht, als es letztendlich ist.

 

Der Spielablauf

 

Bei Kakerlaken Duell haben die Spieler die Wahl zwischen zwei Spielvarianten, welche sich lediglich durch den Einsatz des "Royal-Spielsteins" unterscheiden. Für das normale Spiel wird dieser nicht benötigt. Vor dem Spiel müssen lediglich das Spielbrett aufgestellt sowie die vier Kakerlaken-Spielsteine auf die mittig platzierten Startfelder gesetzt werden, und schon kann die erste Runde im Kakerlaken Duell starten.

 

Jede Spielrunde gliedert sich in zwei Phasen, für welche die Spieler abwechselnd in die Rollen des "Bluffers" und des "Hellsehers" schlüpfen. Der "Bluffer" startet jede Spielrunde, indem er die vier quadratischen Tippsteine an sich nimmt und diese verdeckt auf seinen Tippstein-Feldern platziert. Ziel dabei ist es, dass der "Hellseher" möglichst schnell den Tippstein mit dem roten Kreuz aufdeckt. Um dies zu erreichen ist Verwirrung und jegliches sonstige Manöver erlaubt, was für reges Chaos am Spieltisch und jede Menge Gelächter sorgt.

 

Anschließend ist der "Hellseher" am Zug, der nun wiederum versucht, alle Tippsteine mit grüner Vorderseite aufzudecken, bevor er den mit dem roten Kreuz erwischt, denn für jeden grünen Tippstein darf er die Kakerlake auf der Bahn des Steins um ein Feld auf sich selbst zubewegen. Wird das rote Kreuz aufgedeckt, endet die Spielrunde sofort, und alle Kakerlaken, welche sich auf einer noch nicht umgedrehten Bahn befinden, wandern in Richtung des "Bluffers".

 

Auf diese Weise geht es in jeder Runde für die Kakerlaken hin und her, solange bis eine die Tippstein-Felder erreicht und dem dort ansässigen Spieler den Sieg beschert.

 

Die Spielvariante mit dem "Royal-Stein" unterscheidet sich lediglich in der Strecke, welche die königliche Kakerlake zurücklegen darf, denn anstatt wie ihre Kollegen lediglich ein Feld darf diese zwei Felder weiterwandern. Um diese erschwerte Variante zu spielen wird einfach der "Royal-Stein" auf einen der Kakerlaken-Steine platziert, die Spielrunden und ihr Ablauf bleiben dabei gleich.

 

Bildergalerie von Kakerlaken Duell (6 Bilder)

Abschließend der Lieferumfang von Kakerlaken Duell:

 

  • 1 Spielplan
  • 1 Royal-Stein mit Krone
  • 4 Kakerlaken
  • 4 Tippsteine (3x grün, 1x rot)
  • 1 Spielanleitung

Das Fazit von: MarS

MarS

Wieder einmal beweist ein Spiel, dass ein einfaches Spielprinzip völlig ausreichend ist, um jede Menge Spaß zu haben. Kakerlaken Duell ist alles andere als umfangreich, schafft es aber dennoch zwei Spieler immer wieder zu motivieren und eine Spielrunde auf die Nächste folgen zu lassen. Dass dabei durch das mutwillige Verwirren und Beeinflussen des Gegners jede Menge Chaos entsteht sorgt hier für unglaublich viel Spaß und Langzeitmotivation, und das obwohl es sich abgesehen von der persönlichen Fähigkeit zum Bluffen um ein reines Glücksspiel handelt. Für eine schnelle Runde zwischendurch, aber auch für längere Gefechte zwischen zwei erbitterten Kontrahenten, ist Kakerlaken Duell einfach sehr gut geeignet.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen