Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes

Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes

Originaltitel: Cannibal Women in the Avocado Jungle of Death
Genre: Abenteuer
Regie: J.F. Lawton
Hauptdarsteller: Shannon Tweed
Laufzeit: BD (89 Min)
Label: Wicked-Vision Media
FSK 16

Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes   20.07.2019 von Mario von Czapiewski

Als zweite Veröffentlichung der Full Moon Classic Selection von Wicked-Vision Media steht dem geneigten B-Film Fan einer der ungewöhnlichsten Filmtitel bevor. Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes heißt jener Film, der nun das erste Mal seinen Weg auf Blu-ray findet.


Inhalt

 

Im Avocado-Dschungel in Kalifornien sollen die „Piranha-Frauen“ herrschen und Menschen verspeisen. Dr. Margo Hunt (Shannon Tweed) bekommt den Auftrag diesem Stamm auf den Grund zu gehen und das Verschwinden diverser Menschen aufzuklären.

 

Na, das ist doch mal ein Filmtitel. Full Moon ist ja für viele ungewöhnliche Veröffentlichungen bekannt, aber mit so einem Film noch im Jahre 1989 um die Ecke zu kommen ist durchaus mutig. Denn die große Zeit der Kannibalenfilme ist lange vorbei und im Mainstream kam dieses Genre nie an. Beim Avocado-Dschungel handelt es sich jedoch um eine reinrassige Komödie mit Abenteuer-Setting, die sich tatsächlich eher ans lockere Mainstream-Publikum richten möchte. So gibt es keine Gewaltexzesse oder dauernackte Menschenfresser, sondern humorvolle Abenteuerunterhaltung für ein breites Publikum.

 

So zeigt sich der Avocado-Dschungel recht dialoglastig, wenngleich die zahlreichen Unterhaltungen teils wirklich witzig und unterhaltsam sind. So geht es ab und an auch klamaukig zugange, wodurch sich der Film inhaltlich irgendwo zwischen Police Academy und Rückkehr der Killertomaten einordnet. Besonders Adrienne Barbeau (The Fog) überzeugt in ihrer Rolle und sorgt für Highlight-Momente im Film. Dennoch hätte etwas mehr Action dem günstig produzierten Film gutgestanden.

 

Damit ist Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes trotz langen merkwürdigen Titels eine unterhaltsame und kurzweilige Abenteuerkomödie geworden, die zwar keine Bäume ausreißt, aber für einen unterhaltsamen Abend absolut geeignet ist.

 

Details der Blu-ray

 

Die Blu-ray-veröffentlichung als Nr. 2 der Full Moon Classic Selection beinhaltet den Film unzensiert und in guter Qualität mit der originalen deutschen Synchronisation und dem englischen Originalton. Im Bonusmaterial finden sich leider nur ein Einleitungsvideo sowie Trailer. Zusätzlich dazu gibt es ein Wendecover mit dem Original-Artwork des Films. Wie bei den vorherigen Veröffentlichungen findet sich auch auf dem normalen (Verkaufs-)Cover kein FSK-Logo.

 

Bildergalerie von Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes (6 Bilder)


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Kannibalinnen im Avocado-Dschungel ist eine kurzweilige Abenteuerkomödie mit witzigen Dialogen, übersichtlichen Produktionswerten und fähigen Darstellerinnen. Für Zwischendurch gut geeignet.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen