Kartenspiele Deluxe Box Edition

Kartenspiele Deluxe Box Edition

Publisher: rokapublish
Entwicklerstudio: BUFOproject
Genre: Spielesammlung
Sub-Genre: 17 Kartenspiele
Art: Lowprice
Erscheinungsdatum: 30.10.2013
USK 0

Kartenspiele Deluxe Box Edition   06.07.2014 von Panikmike

Auf der Welt gibt es unzählige Kartenspiele und die meisten von ihnen können schnell erlernt werden. Daher sind sie in der Gesellschaft auch sehr beliebt und verkaufen sich seit Jahrzehnten verdammt gut. Das Berliner Entwicklerstudio BUFOprojects entwickelte deshalb 17 der beliebtesten Kartenspiele auf PC, welche es in einer Box zu kaufen gibt …

 

Mit dieser einzigartigen Spielesammlung kann der Spieler nicht nur sein Lieblingskartenspiel erleben, sondern auch noch weitere Spiele erlernen und sie auf dem PC genießen. Neben den allseits beliebten Kartenspielen wie Texas Hold´em Poker, Black Jack und Hearts sind auch weniger bekannte Spiele wie Doppelkopf, Gin Rummy oder Sechsundsechzig an Bord der Spielesammlung. Jedes Spiel sieht von der Optik zwar relativ gleich aus, im Menu des jeweiligen Kartenspiels können allerdings verschiedene Details umgestellt werden. Zum Beispiel kann auf einem Holz- oder Marmortisch gespielt werden, oder sogar in einer Gruft! In einer schönen 3D-Grafik werden die Tische gezeigt und der Spieler fühlt sich mittendrin, statt nur dabei. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade können Profis wie auch Anfänger gleichermaßen an den Bildschirm fesseln und jeden Spieler herausfordern. Es ist zwar kein hundertprozentiges  Casino-Flair, doch die Entwickler von BUFO haben viel Energie in ihre Spiele gesteckt, um eine gewisse Atmosphäre zu kreieren.

 

Zur Steuerung braucht eigentlich nicht viel gesagt werden. Der Zocker spielt mit der Maus und kann ohne Einführung loslegen. Getreu den jeweiligen Regeln klickt er auf die Karten und spielt fast sein Spiel fast so wie in der Realität. Klingt einfach und komisch, ist aber so! Wer sich mit den Regeln des jeweiligen Spiels nicht auskennt, kann mit viel Text das Regelwerk nachlesen. Genau da liegt aber auch das Problem der Zusammenstellung. Warum haben die Entwickler kein Tutorial entwickelt oder aber eine Anleitung mit Bildern zusammengestellt? So liest sich der interessierte Spieler einige Minuten die Regeln durch, um diese dann auf dem Tisch auszuprobieren. Ist eine Regel oder ein Spielzug in Vergessenheit geraten, kann während der Sitzung nicht nachgelesen werden. Eine runde Sache ist das nicht, da sollten die Entwickler in Zukunft ein Auge darauf werfen und mehr Zeit investieren. Ansonsten ist der Hilfetext zu den unterschiedlichen Kartenspielen gut und verständlich geschrieben.

 

Bildergalerie von Kartenspiele Deluxe Box Edition (10 Bilder)

Wer keine Freunde hat oder aber Kartenspiele üben möchte, der ist bei Kartenspiele Deluxe Box Edition genau richtig. Was noch fehlt ist ein Onlinemodus oder auch die Möglichkeit, per Netzwerk mit einem anderen Mitspieler auf dem Sofa zu spielen. Auch wenn mit 17 verschiedenen Kartenspielen jede Menge Spaß und Unterhaltung aufkommt, verliert jedes der Spiele mit der Zeit seinen Reiz, weil der Spieler immer nur gegen den PC antreten kann. Menschliche Mitspieler hätten mehr Abwechslung und auch mehr Spaß in die Sammlung gebracht. 


Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Ich mag Kartenspiele, und die Zusammenstellung von 17 Kartenspielen kam mir daher gerade recht. Besonders hat mir die Auswahl gefallen, denn die wichtigsten Spiele sind alle mit dabei. Leider gibt es kein Tutorial beziehungsweise keine Einführung, ein klarer Nachteil, wenn die Regeln des Spiels nicht bekannt sind. Der Ablauf und die Grundregeln können zwar nachgelesen werden, jedoch ist dies sehr lieblos gestaltet worden. Daher gibt es von mir auch einen Punktabzug, denn ein Tutorial ist in meinen Augen eine absolute Pflicht. Ebenso finde ich es sehr schade, dass es keine Möglichkeit gibt, mit anderen menschlichen Spielern zu zocken. Es gibt weder einen Onlinemodus, noch eine 2-Spieler-Sofa-Modus. Das gibt Abzug in der B-Note, denn der Spielspaß wird dadurch leider gebremst. Ansonsten ist das Spiel sein Geld wert und macht aufgrund der Vielfalt auch lange Zeit Spaß.


Die letzten Artikel des Redakteurs:


positiv negativ
  • Guter Preis für 17 Spiele
  • Anleitungen der Kartenspiele mit dabei …
  • Grafisch schön gestaltet
  • Einfache Bedienung
  • Konfigurierbare Regeln und Schwierigkeitsgrade
  • Kein Onlinemodus
  • … aber kein Tutorial
  • Keine Möglichkeit, zu Zweit per Netzwerk zu spielen





Kommentare[X]

[X] schließen