Knight's & Magic - Vol. 03

Knight's & Magic - Vol. 03

Originaltitel: Naitsu to Majikku
Genre: Mecha • Action • Fantasy
Regie: Yusuke Yamamoto
Laufzeit: DVD (80 Min) • BD (80 Min)
Label: Anime House
FSK 12

Knight's & Magic - Vol. 03   31.05.2019 von MarS

Mit reichlich Mecha-Action in einem mittelalterlichen Fantasy-Setting lieferten bereits die ersten sechs Episoden von Knight´s & Magic gute Unterhaltung für Genrefans. Welche Überraschungen hat wohl die dritte Volume der sympathischen Animeserie mit an Bord...?

 

Was bisher geschah:

Knight´s & Magic - Vol. 01

Knight´s & Magic - Vol. 02

 

Inhalt

 

Der Schaukampf zwischen dem frischgebackenen "Orden des Silberphönix" unter der Führung von Ernesti Echevalier und dem Silhouette Knight Labor steht kurz bevor und sorgt für eine unerwartete Überraschung, die nicht nur den König zu beeindrucken weiß. Ernesti ist dadurch auf dem besten Weg, das Geheimnis des Äther-Reaktors endlich zu lüften und sich somit den Traum vom eigenen Silhouette Knight erfüllen zu können. Dieses Geheimnis ist allerdings im verborgenen Dorf der Alben versteckt, welches gerade jetzt von einem Schwarm Ungeheuern attackiert wird. Um die Welt der Alben und deren Wissen zu schützen eilt der "Orden des Silberphönix" zu Hilfe, dem es schließlich gelingt, die Bestien zu besiegen. Damit erweist sich Ernesti endlich als würdig, das Mysterium des Äther-Reaktors zu erfahren. Seine Freude ist jedoch nicht von Dauer, denn das feindliche Königreich Zaloudek trachtet nach der Macht im Land und ist bereits auf dem brutalen Vormarsch. Als sie unter der Führung des sadistischen Prinzen Cristobal die Stadt Kushpercha einnehmen und die Prinzessin Eleonora als Geisel verschleppen, kann Ernesti endlich zeigen, was für unglaubliche Kräfte in seinem eigenen, eben fertiggestellten Silhouette Knight stecken...

 

Knight´s & Magic - Vol. 03 zeigt, dass man eine Animeserie nicht vorzeitig in eine Schublade stecken oder deren Inhalt verurteilen darf. Sah es in der vorherigen Volume noch ganz danach aus, dass die Serie Ernestis ehrgeizigen Plan eines eigenen Silhouette Knight als roten Faden nutzt, um sich eigentlich nur von einer Mecha-Actionszene zur nächsten zu bewegen, liefert die dritte Volume nun eine echte Überraschung. Die vermeintliche Haupthandlung um die Entwicklung Ernestis wird hier nämlich im Prinzip komplett abgeschlossen und macht Platz für ein neues Abenteuer, das sich zwar bereits angedeutet hatte, jedoch bislang nicht viel Beachtung erhalten hat. Auf der einen Seite gelingt es Knight´s & Magic auf diese Weise, die Erzählung abwechslungsreich zu halten und die Geschichte in eine neue, spannende Richtung zu lenken, dabei gleichzeitig aber auch, die Frequenz an ansprechenden Actionszenen noch weiter zu erhöhen und damit den Mecha-Fans eine echte Freude zu machen. Die Reise der Hauptfigur scheint nach dem erreichten Ziel erst jetzt an ihrem Höhepunkt angelangt zu sein, denn ab jetzt ist Ernesti ein angesehener Teil dieser Welt und sowohl er, als damit auch die Handlung, können sich nun auf eine erweiterte Geschichte konzentrieren, die sich mehr mit der fantastischen Welt und deren Bewohnern, als mit einzelnen Figuren beschäftigt. Dank dieser inhaltlichen Wende ist es nun absolut offen, wohin der Weg den Zuschauer in der finalen vierten Volume wohl führen wird...

 

Details der Blu-ray

 

Die Blu-ray liefert ein ruhiges und scharfes Bild. Die Farbgestaltung ist kräftig und abwechslungsreich, das Kontrastverhältnis ausgewogen. Auch bei schnellen Bewegungsabläufen bleibt das Bild frei von Mängeln. Die Tonspur ist dynamisch und sauber abgemischt und erweist sich dank klarer Kanaltrennung trotz der lediglich in DTS-HD 2.0 vorhandenen Abmischung kräftig und ansprechend. 

 

Bildergalerie von Knight's & Magic - Vol. 03 (15 Bilder)

Details der Collector´s Edition

 

Das Cover der Collector´s Edition zur dritten Volume zeigt die drei "Knight Runner" Edgar, Dietrich und Hellvy. Erneut ist dieses Motiv nicht nur auf dem Schuber und der Amaray zu finden, sondern auch auf dem Kühlschrankmagneten sowie einer der beiliegenden Postkarten. Für die zweite Artcard wurde wie gehabt die Konzeptzeichnung eines "Silhouette Knight" verwendet. Passend zur Geschichte der dritten Volume liefert das 8-seitige Booklet neben dem obligatorischen Episodenguide dieses Mal weitere Informationen zu den Bestien und deren Kräften. 

 

Episodenguide

 

  • Episode 07 - New & Old
  • Episode 08 - Secret & Quest
  • Episode 09 - Force & Justice

 

Bilder © Hisago Amazake-no SHUFUNOTOMO Knight´s & Magic Project


Das Fazit von: MarS

MarS

Knight´s & Magic - Vol. 03 setzt zwar zunächst direkt an die Vorgängervolume an, schafft es im Anschluss aber, den Zuschauer durch eine inhaltliche Neuausrichtung zu überraschen und damit gleichzeitig eine unerwartete, neue Richtung einzuschlagen. Entgegen den Erwartungen löst sich die Serie damit von ihrem simplen Aufbau und entwickelt sich handlungstechnisch weiter, was für einen freudigen und völlig ungewissen Blick auf die finale vierte Volume sorgt. Hoffentlich gelingt es Knight´s & Magic, das in der dritten Volume entstandene Potential zu nutzen und der Serie einen tollen Abschluss zu bescheren...


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen