Künstliche Intelligenz und Glücksspiele

Künstliche Intelligenz und Glücksspiele

Publisher: Spielautomaten.com.de
Genre: Glücksspiel
Sub-Genre: Onlinecasino
USK 18

Künstliche Intelligenz und Glücksspiele   20.08.2018 von CommercialJoe

Technische Trends sorgen auch bei Glücksspielen im Internet immer wieder für neue Möglichkeiten – ist das auch bei künstlicher Intelligenz der Fall?

 

Künstliche Intelligenz – dieser Begriff zählt aktuell wohl zu den am häufigsten diskutierten Innovationen in der IT-Branche. Zugleich wird künstliche Intelligenz oft falsch verstanden, schließlich geht es hier nicht um intelligente Maschinen oder Systeme. Stattdessen geht es darum, dass Maschinen und Systeme im Laufe der Zeit lernen und sich auf diese Weise praktisch selbst entwickeln sollen. Darüber hinaus befindet sich diese Technik – trotz vieler Erfolgsmeldungen von ganz unterschiedlichen Firmen – noch immer in den Kinderschuhen. Solche Meldungen sollte man vor allem vor dem Hintergrund lesen, dass Unternehmen so auf sich aufmerksam machen können – um echte Innovationen handelt es sich deshalb noch lange nicht. Schließlich ist es für Maschinen sehr kompliziert, Zusammenhänge aufgrund von wenigen Beispielen oder anhand von Beobachtungen zu erkennen und entsprechend zu handeln. In den kommenden Jahren dürfte sich die Entwicklung der künstlichen Intelligenz zwar auf viele Bereiche des Lebens und natürlich auch auf Glücksspiele auswirken, allerdings wird das wohl nicht so schnell gehen, wie manche Unternehmen es gerne hätten.

 

Spielautomaten als Beispiel


Wer sich für Glücksspiele interessiert, sollte vor allem einen Blick auf Spielautomaten im Internet werfen. Hier finden viele Innovationen statt, da sich eine Reihe von Herstellern auf dem Markt tummeln. Zudem zählen Online Slots bei Fans von Glücksspielen zu den populärsten Alternativen überhaupt, sodass sich das Angebot von echten Innovationen für die einzelnen Hersteller schnell auszahlt. Eine gute Übersicht über die aktuell auf dem Markt verfügbaren Online Slots gibt es übrigens im Hopa Casino, einem der bekanntesten Online Casinos überhaupt, das bereits seit 2005 auf dem Markt aktiv ist. Hier bekommt man eine aktuelle und ausführliche Übersicht über das Hopa Casino. Viele Hersteller von Spielautomaten interessieren sich für neue Technologien, vor allem die virtuelle Realität spielt aktuell eine große Rolle. Künstliche Intelligenz dürfte sich hingegen auf die Spiele nicht so schnell auswirken, da es schon heute Zufallsgeneratoren gibt, die für eine perfekte Steuerung der Ergebnisse sorgen.  

 

Betreiber könnten interessiert sein


Aus der Sicht der Betreiber von Online Casinos ist das Bild hingegen vollkommen anders. Hier könnte die künstliche Intelligenz in den kommenden Jahren durchaus für interessante Möglichkeiten sorgen. So ist es etwa schon heute möglich, bestimmte Aufgaben im Kundenservice von sogenannten Chatbots oder anderen automatischen Systemen erledigen zu lassen. Auf diese Weise werden dann Kapazitäten frei, die für einen besseren Kundenservice oder für eine noch bessere Betreuung der wichtigsten Kunden genutzt werden können.

 

Darüber hinaus lassen sich die Vorlieben der eigenen Kundschaft mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und der Analyse großer Datenmengen noch besser erkennen. Auf diese Weise wird es für die Betreiber von Online Casinos möglich, das eigene Portfolio besser an die Wünsche der Kundschaft anzupassen sowie maßgeschneiderte Aktionen für verschiedene Spielertypen zu präsentieren. In einem gewissen Maße passieren diese Dinge zwar schon heute, in den kommenden Jahren dürften solche Aspekte allerdings noch deutlich professionalisiert werden. Dabei spielt auch die Tatsache eine Rolle, dass vor allem die Analyse von großen Datenmengen immer günstiger wird und selbst für kleinere Online Casinos kein Problem mehr darstellt.

 

Auswirkungen im Umfeld


Alles in allem dürfte sich die weitere Entwicklung von künstlicher Intelligenz also in den kommenden Jahren nicht so sehr auf Glücksspiele auswirken. Im Umfeld dieser Spiele sollten Kunden von Online Casinos jedoch durchaus erwarten, dass sie einige Veränderungen erleben werden. Diese könnten sich wiederum auf das Erlebnis im Online Casino auswirken, das durch eine gute Betreuung sowie durch ein perfekt auf die eigenen Wünsche zugeschnittenes Angebot natürlich noch viel unterhaltsamer wird. Für die Betreiber von Portalen für Glücksspiele wird sich dieser Aufwand sicher lohnen. Kunden, die sich gut betreut fühlen, werden schließlich nicht so schnell auf die Suche nach einem anderen Anbieter gehen und den einen oder anderen Euro zusätzlich auf ihre Lieblingsspiele setzen.





Kommentare[X]

[X] schließen