Leben und sterben des Colonel Blimp

Leben und sterben des Colonel Blimp

Originaltitel: The Live And Death Of Colonel Blimp
Genre: Drama • Kriegsfilm
Regie: Michael Powell • Emeric Pressburger
Hauptdarsteller: Adolf Wohlbrück
Laufzeit: Ca. 164 Minuten (Blu-ray)
Label: Koch Media Home Entertainment
FSK 12

Leben und sterben des Colonel Blimp   Der restaurierte Klassiker von 1943...

- Produktinformation -


Der junge britische Offizier Clive Candy reist während des Zweiten Burenkriegs nach Deutschland. Sein hoch gestecktes Ziel: Die negative Propaganda gegen das britische Militär zu unterbinden. Doch ehe er es sich versieht, ist Candy für ein Duell mit dem deutschen Offizier Theo gebucht. Der Brite und der Deutsche schmieden in den nächsten Jahrzehnten trotzdem eine Freundschaft, die auch den Ersten und den Zweiten Weltkrieg überdauert.

 

Im Jahr 1943 entstanden, zählt die Militärsatire "Leben und Sterben des Colonel Blimp" zu einem der berühmtesten Werke des Regie-Duos Michael Powell und Emeric Pressburger. Für die damalige Zeit besaß Powells und Pressburgers Film scharfe satirische Spitzen über britisches Selbstverständnis und den Untergang von soldatischen Tugenden wie Ehre und Fairness. Kein Wunder, dass Premierminister Winston Churchill den Export der Komödie verbot und sie als "schädlich für die Moral der Armee" bezeichnete. Auch 70 Jahre später sieht man noch, wieso: Verschmitzt, augenzwinkernd und höchst gewitzt nimmt "Leben und Sterben des Colonel Blimp" militärische Grandezza und Starrköpfigkeit aufs Korn, während er gleichzeitig für internationale Brüderlichkeit plädiert.

 

Bildergalerie von Leben und sterben des Colonel Blimp (5 Bilder)




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen