Mit Counter-Strike Skins gewinnen

Mit Counter-Strike Skins gewinnen

Genre: Onlinespiele
Sub-Genre: Casinospiele
USK 18

Mit Counter-Strike Skins gewinnen   03.10.2017 von Mr. Schmidt

Um die sogenannten Skins des Spiels „Counter-Strike: Global Offensive" hat sich ein regelrechter Boom entwickelt. Das macht sich auch die Glücksspielbranche zunutze. Glücksspieler sollten sich allerdings seriöse Online-Casinos suchen, wenn sie um die begehrten Extras spielen.    

 

Skins sind mittlerweile hart umkämpfte Extras im Computerspiel „Counter-Strike - Global Offensive.
Q
uelle: Koray Kaya – 714050341 / Shutterstock.com

 

Glücksspiel ist auch heute noch so beliebt wie eh und je. Casino-Spiele allein waren für 18 Prozent der weltweit 48,3 Milliarden Euro an Bruttoeinträgen im Jahr 2016 verantwortlich. Dafür sind allerdings nicht nur die klassischen Casino-Spiele verantwortlich: Scheinbar haben Gamer 2016 insgesamt 400 Millionen Stunden vor dem Bildschirm mit dem Shooter Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) verbracht. Mittlerweile existieren auch unter den Online-Casinos sogenannte CS:GO Casinos, wo sich Gamer z. B. Extras für ihre Waffen, auch Skins genannt, erspielen können. Es ist also anzunehmen, dass ein ernstzunehmender Anteil der Bruttoeinträge auf das Konto der CS:GO-Casinos geht. Ein Grund dafür ist, dass E-Sport-Ligen bzw. Eventsf ür viele Gamesund spezifisch für CS:GO immer erfolgreicher werden.   

 

Neuer Glücksspielmarkt und unseriöse Angebote

 

Dass Online-Casinos einen solchen Hype erfahren würden, konnte zuvor niemand erahnen. Genauso wenig konnte man wissen, dass mittlerweile immer mehr Anbieter auf das Spiel CS:GO setzen würden. Gerade weil die Branche der CS:GO Casinos noch im Wachstum ist, gibt es durchaus schwarze Schafe, die sich die Unwissenheit unerfahrener Spieler zunutze machen. Auf Vergleichsportalen werden die CS:GO Casinos miteinander verglichen, damit der Spieler nach einem geeigneten und vor allem seriösen Anbieter suchen können.  

 

Was ist CS:GO Casino?   

 

Gerade für Intensivgamer, die ihre eigenen Waffen im Kriegsspiel updaten möchten, sind die Skins interessant. Allerdings sind sie so beliebt und die Nachfrage ist inzwischen so hoch, dass die Skins sehr teuer sein können. Das Spiel um die begehrten Verzierungen kann also eine schnellere und einfachere Alternative sein. Als Einsatz dienen bereits erworbene Skins oder eigenes Geld. Wie bei jedem Glücksspiel existiert natürlich ein gewisses Risiko. Darüber hinaus zieht ein junger, noch wenig regulierter Markt unseriöse und vielleicht sogar betrügerische Anbieter an.  

 

Wie erkennen Spieler ein seriöses Casino?

 

Es existieren einige Anhaltspunkte, die dem interessierten Spieler dabei helfen, ein passendes und seriöses Casino auszuwählen: 

 

Anhaltspunkt

Erläuterung

Provably Fair System
 

Hierbei handelt es sich um einen Algorithmus, der beweist und sicherstellt,
dass das entsprechende Casino fair operiert. Dieser wird oft bei seriösen
Online-Casinos genutzt. Daher ist es wichtig, dass auch ein CS:GO
Casino an diesem System teilnimmt. 

 

Forum
 

Ein Forum, in dem sich viele Spieler austauschen und welches auch für
kritische Meinungen offen ist, kann darauf hindeuten, dass bereits
mehrere Spieler das betreffende Online Casino nutzen. Das bedeutet
wiederum, dass es sich um ein seriöses CS:GO Casino handelt.  

 

Hotline
 

Neben einem Forum ist auch eine Hotline wichtig, die für Nutzerfragen
offen ist. Dies zeigt, dass neben dem eigenen Gewinn auch der Kunde
für das Casino im Vordergrund steht.

 

Schneller Handel
 

Der Transfer der Skins sollte schnell und ohne Probleme geschehen.

 

Gute Homepage
 

Eine Homepage sollte intuitiv aufgebaut und für den Nutzer einfach zu
bedienen sein. Außerdem sollten sich keine eklatanten Rechtschreib-
oder Zeichensetzungsfehler auf ihr finden lassen.

 

 

 

Tabelle: Die Anzeichen, die auf ein gutes CS:GO Online-Casino hindeuten, sind manchmal subtil, gelegentlich aber sehr offensichtlich. Deutlich sollte auf jeden Fall das Bemühen des Casinos sein, seinen Kunden einen guten Service zu bieten und nicht nur auf den eigenen Gewinn zu achten.   

 

Was macht Counter Strike so beliebt?

 

Ein möglicher Grund, warum Counter-Strike: Global Offensive so populär ist: Die Spieler müssen sich nicht allein durch die feindlichen Gebiete kämpfen. Vielmehr geht es darum, in einem Team mit anderen Mitspielern zusammenzuarbeiten und ein gemeinsames Ziel zu verfolgen. Inzwischen haben sich aus diesem Konzept diverse E-Sport-Ligen entwickelt, in denen unterschiedliche Teams, bestehend aus jeweils fünf Spielern, gegeneinander antreten. Natürlich besitzt das Spiel noch andere Anreize: 

 

  • Verschiedenste digitale Waffen lassen das Sammlerherz höher schlagen
  • Amateurspieler können zu Profispieler werden und Geld verdienen
  • Profispieler werden immer populärer und es entwickelt sich eine große Fangemeinschaft
  • Skins bringen zudem noch zusätzlichen Spaß und Spielanreize   

 

Lohnen sich CS:GO - Casinos für die Spieler?

 

Inzwischen nutzen zahlreiche Gamer die entsprechenden CS:GO-Casinos. Die meisten Casino-Spieler fangen erst nach Feierabend an, also etwa ab 18 Uhr. Oftmals sind die Einsätze so zahlreich, dass viele Einsätze von Zuspätkommenden nicht mehr aufgenommen werden können. Man sollte also so früh wie möglich am Tag mit dem Glücksspiel beginnen. Wie bei anderen Glücksspielen und Wetten lohnt es sich auch hier, Spieler, Teams und Quoten zu recherchieren. Die Quote ist allein schon deswegen wichtig, weil man von ihr die Einsatzhöhe abhängig machen sollte. Orientieren sich Spieler an der Masse, muss auch ihr Einsatz entsprechend hoch sein, damit sie einen ordentlichen Gewinn erzielen. Entscheidet man sich gegen den Trend, kann der Gewinn hoch sein, allerdings ist das Risiko ebenfalls größer.   


 

Quelle: Koray Kaya – 714050341 / Shutterstock.com




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen