Rescuers – Geschichten von Mut und Courage

Rescuers – Geschichten von Mut und Courage

Originaltitel: Rescuers: Stories of Courage
Genre: Drama • Kriegsfilm
Regie: Diverse Regisseure
Hauptdarsteller: Elizabeth Perkins • Linda Hamilton
Laufzeit: DVD (300 Min)
Label: SchröderMedia Handels GmbH
FSK 16

Rescuers – Geschichten von Mut und Courage    Limitiert auf 2000 Stück!

- Produktinformation -

 

Die Helden des 2. Weltkriegs Teil 1:
Auftakt zu einer von Barbra Streisand mitproduzierten Mini-Serie über die Schicksale von Juden im Dritten Reich, die dem Staatsterror Widerstand entgegensetzen und denen Hilfe von unerwarteter Seite zuteilwird.

  • 1). 'Mamusha': Auf der Flucht aus Wilna nimmt eine junge Frau einen jüdischen Jungen an Kindesstatt an.
  • 2.) 'Die Frau auf dem Fahrrad': Eine Französin, durchaus mit Vorbehalten gegen die Résistance, nimmt sich jüdischer Flüchtlingsschicksale an.


Die Helden des 2. Weltkriegs Teil 2:

Zwei Episoden aus den von den Nazis besetzten Benelux-Staaten, die jenen stillen Helden gewidmet sind, die zivilen Widerstand gegen die Besatzer leisteten:

  • 1). In der holländischen Provinz bewahrt ein Künstlerehepaar fast hundert Juden vor dem sicheren Tod in der Gaskammer
  • 2.) In Belgien versteckt eine couragierte Lehrerin jüdische Kinder in einer Klosterschule.


Die Helden des 2. Weltkriegs Teil 3:
Zwei in sich abgeschlossene Geschichten von Alltagshelden vor dem Hintergrund des Nazi-Terrors:

  • 1). 'Malka Csizmadia': Eine 18jährige Frau hilft Juden, denen hinter dem Garten ihres Elternhauses ein Ghetto errichtet wurde, verliebt sich in einen von ihnen, und ermöglicht ihnen selbstlos die Flucht.
  • 2). 'Wir sind der Zirkus': Der Zirkusdirektor Adolf Althoff versteckt und rettet eine jüdische Artistin und ihre Familie. 1995 erhält er für diese Tat die höchste Auszeichnung, die der jüdische Staat an Nichtjuden zu vergeben hat.

 

Bildergalerie von Rescuers – Geschichten von Mut und Courage (6 Bilder)




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen