Sennheiser MOMENTUM On-Ear G (M2) Headset

Sennheiser MOMENTUM On-Ear G (M2) Headset

Publisher: Sennheiser
Genre: Mobiles Headset
Erscheinungsdatum: 16.01.2015

Sennheiser MOMENTUM On-Ear G (M2) Headset   03.07.2015 von Assimilator

Viele Musikliebhaber haben das Problem, dass sie auch unterwegs nicht auf tollen Klang verzichten wollen. Die Firma Sennheiser bietet hierfür Kopfhörer der Momentum Reihe an. Wir haben uns das neue Momentum On Ear Headset der zweiten Generation angeschaut ...

Die Verpackung und der Inhalt
 
Sennheiser liefert seine Kopfhörer generell in einer vorwiegend schwarzen Pappverpackung aus. Auf der Vorderseite des Momentum On Ear befindet sich neben einem blauen Schriftzug der Firmenname sowie ein Aufdruck des Kopfhörers. Die obere rechte Ecke informiert den Käufer über die unterstützten Geräte. Hier ist es wichtig auf die anzuschließenden Geräte beim Kauf zu achten, damit die Kabelfernbedienung ohne Probleme funktioniert. Auf der Rückseite befindet sich eine schematische Darstellung zur Faltung des Kopfhörers (um unterwegs Platz zu sparen), einige kurze Stichpunkte zum Headset sowie technische Daten im Detail. Ein Kunde kann so direkt im Laden zum Beispiel erkennen, welchen Frequenzbereich das Headset abdeckt und wie hoch die Impedanz ist. Öffnet man die Pappverpackung findet man eine Lederhülle vor, die passgenau in Kunststoff eingelassen wurde. Die Lederhülle dient zum Schutz des Headsets und ist mit einem Reißverschluss versehen. Nach dem Öffnen findet man wiederum einen Stoffbeutel vor, welcher das Headset selbst beinhaltet. Durch die Lederhülle und den Stoffbeutel kann der Kunde am Schluss selbst entscheiden, wie er sein Headset schützen möchte und dabei auch den Platz in der Tasche in Betracht ziehen. Daumen hoch für Sennheiser für diesen Lieferumfang. Zusätzlich findet man in der Verpackung noch eine kurze Anleitung, welche die Knöpfe der Kabelfernbedienung erklärt und allgemeine Pflegehinweise gibt.
 
Oberfläche, Verarbeitung und Anschließen
 
Sennheiser setzt beim Momentum On Ear Kopfhörer auf zwei Materialien, die in ihrer Kombination sehr edel wirken: Leder und Metall. Leder findet sich am Kopfhörer am Überkopfbügel sowie an den Ohrpolstern. Diese fühlen sich dadurch sehr angenehm an. Die Außenseiten der Ohrhörer sowie der Bügel zum Einstellen der Größe ist komplett metallisch und sieht dadurch sehr edel aus. Hinzu kommen kleine Details wie ein Sennheiser Logo auf der Halterung der Ohrmuscheln oder eine Momentum Metallplatte auf dem Leder des Überkopf Bügels. All dies macht Momentum Kopfhörer zu etwas besonderem. Auch die generelle Verarbeitung ist absolut hochwertig. Abstehende Ecken, Fehler und sonstige Makel sucht man vergebens. Selbst die Naht im Leder an der Oberseite des Kopfhörers ist absolut makellos. Das Kabel zum Anschließen des Kopfhörers an das mobile Gerät ist mit stabilem Gummi ummantelt, so soll ein Kabelbruch vermieden werden. Die Fernbedienung hat drei einfache Tasten, wobei zwei Tasten für die Lautstärke zuständig sind. Das Kabel hat an der Fernbedienung eine spezielle weitere Gummi Ummantelung, sodass hier Sollbruchstellen vermieden werden. Zur Nutzung des Kopfhörers muss dieser einfach via Klinkenstecker mit dem gewünschen Gerät verbunden werden. Eine Installation oder ähnliches ist nicht notwendig.
 
Benutzung

Setzt man den Momentum On Ear Kopfhörer zum ersten Mal auf und startet beliebige Musik, stellt man begeistert fest, dass der Unterschied zu normalen Kopfhörern gigantisch ist. Der Sound ist sehr gut und der Klang kann auf ganzer Linie überzeugen. Tiefen und Bass sind perfekt, das allgemeine Klangbild ist absolut spitze. Aber auch bei dauerhafter Nutzung macht es Spaß, den Momentum On Ear Kopfhörer auf den Ohren zu haben. Diese verursachen auch auf Dauer fast keinerlei Druck, sitzen aber dennoch sehr gut und verrutschen nicht. Für unseren Test haben wir für uns für Android Muster entschieden. Leider hat Android den Nachteil, dass es keinen Standard für Herstellern von Handys und Tablets gibt, was die Steuerung von Musikspielern via Headsettastatur angeht. So funktionierte das Momentum On Ear im Test problemlos mit einem Samsung Handy, jedoch nicht mit einem Nexus Handy oder Tablet. Auch bei der Nutzung unterwegs kann der Momentum On Ear Kopfhörer voll und ganz überzeugen. Da es sich um On Ear Kopfhörer handelt, sind Umgebungsgeräusche zwar immer noch hörbar, aber deutlich leiser. So kann man unterwegs Musik perfekt genießen oder ungestört Filme schauen. Die Momentum On Ear Kopfhörer von Sennheiser sind somit also der perfekte Begleiter für unterwegs. 
 

Bildergalerie von Sennheiser MOMENTUM On-Ear G (M2) Headset (28 Bilder)

Technische Daten des Herstellers
 
Allgemein
  • Farbe: silber, ivory, schwarz, Braun
  • Unterstütze Geräte: Samsung Galaxy™, LG™, HTC™, Sony™, andere Geräte, iPhone/iPad/iPod
  • Impedanz: 18 Ω
  • Audio-Übertragungsbereich (Mikrofon): 100 - 10000Hz
  • Audio-Übertragungsbereich (Kopfhörer): 16Hz - 22000Hz
  • Schalldruck bei 1 KHz: 112dB (1 kHz/1 Vrms)
  • Klirrfaktor bei 1KHz:  <0.5%
  • Andruckkraft: Approx. 3.2 N
  • Ankopplung an das Ohr: Supraaural
  • Anschlussstecker: 3,5 mm, gerade
  • Kabellänge: 1.4m (abnehmbar)
  • Wandlerprinzip: dynamisch, geschlossen
  • Richtcharakteristik: Omni-directional
  • Empfindlichkeit n. 121 TR 9-5: - 44 dB V/Pa
  • Nennbelastbarkeit: 200 mW
 
Lieferumfang:
  • Kopfhörer MOMENTUM On-Ear
  • RCA M2 - 1,4 m iPod®/iPhone® Kabel mit integrierter smart Fernbedienung und Mikrofon / 3,5 mm gerade Anschlussstecker
  • Anleitungen
  • Transporttasche

Das Fazit von: Assimilator

Assimilator

Nach der Fussball WM und einer gewissen Werbung war ich lange Zeit auf der Suche nach Kopfhörern, welche meine alten In Ear Kopfhörer ersetzen. Dabei wollte ich bewusst eine Kabellösung, damit ich auch im Flugzeug nicht auf den Musik- oder Filmgenuß verzichten muss. Sennheiser liefert hier mit dem Momentum On Ear Kopfhörer eine edle Lösung, die auch im Preis sehr attraktiv ist. Der UVP der Kopfhörer liegt bei 199 Euro. Natürlich kann man mit der Fernbedienung auch telefonieren, da hier ein Mikrofon integriert ist. Dank der Tragetasche wird das Headset sehr schnell zum täglichen Begleiter, den man auf keinen Fall mehr missen möchte. Bezüglich der Bewertung gibt es von mir solide 8 Punkte.


Die letzten Artikel des Redakteurs:


positiv negativ
  • Super Klangbild
  • Edles Design
  • Lieferumfang (Stoffbeutel und Transporttasche)
  • Fernbedienung funktioniert nicht mit allen Android Geräten
  • Ganz leichtes Druckgefühl bei langer Nutzung





Kommentare[X]

[X] schließen