The 4400 - Die Rückkehrer - Staffel 2

The 4400 - Die Rückkehrer - Staffel 2

Originaltitel: The 4400
Genre: Mystery • Science Fiction
Regie: Diverse Regisseure
Hauptdarsteller: Joel Gretsch • Jacqueline McKenzie
Laufzeit: BD (532 Min)
Label: Koch Media Home Entertainment
FSK 12

The 4400 - Die Rückkehrer - Staffel 2   20.09.2017 von MarS

Auch in der zweiten Staffel der Mystery-Sci-Fi-Serie The 4400 müssen sich die Homeland Security - Agenten Tom und Diana wieder mit allerlei Fragen um die Rückkehrer, aber auch ihre eigene Position in diesem Spiel befassen. Wir haben sie bei ihrem Debüt auf dem HD-Medium begleitet...

 

Nachdem Tom und Diana herausgefunden haben, dass die Rückkehrer nicht von Aliens entführt, sondern von Menschen aus der Zukunft in unsere Zeit zurückgeschickt wurden, stehen sie bereits vor dem nächsten Rätsel. Die 4400 wurden mit besonderen Kräften ausgestattet, mit denen sie die Zukunft der Menschheit verändern sollen, da diese offensichtlich kurz vor dem Untergang steht. Während Tom und Diana alle Hände voll damit zu tun haben, die Auswirkungen dieser Kräfte unter Kontrolle zu halten, baut Jordan Collier sein 4400-Center mit der Hilfe von Sean, Toms Neffe und mit der Gabe der Heilung gesegnet, zu einer Art religiöser Sekte immer weiter aus. Die Öffentlichkeit jedoch fürchtet sich inzwischen vor den Rückkehrern, denn die teilweise gefährlichen Fähigkeiten werden immer stärker als Bedrohung wahrgenommen. Doch wie ist es den Menschen aus der Zukunft überhaupt gelungen, durch die Zeit zu reisen und die 4400 mit diesen ungewöhnlichen Eigenschaften auszustatten? Welches Ziel verfolgt Jordan Collier mit seinem 4400-Center?

 

Nach der einleitenden ersten Staffel geht die Handlung von The 4400 - Die Rückkehrer - Staffel 2 den Weg, den man bereits aus Serien wie Fringe oder auch Akte X kennt. Während sich die Haupthandlung nur in kleinen Stücken weiterentwickelt und damit einen hohen Grad an Spannung und Dramatik aufbaut, stehen in den einzelnen Folgen meist Einzelfälle in Bezug auf die Fähigkeiten der Rückkehrer im Fokus. Dies sorgt zum einen für jede Menge Abwechslung, zum anderen aber auch für einen stets interessanten Verlauf. Sehr schön sind hier die durchwegs vielschichtigen Hauptcharaktere, die immer wieder durch neue Facetten überraschen können und in ihren Handlungen stets glaubwürdig und nachvollziehbar agieren, was eher ungewöhnlich für eine Mystery-Serie ist. Aber auch die meist nur eine Folge lang auftauchenden Nebendarsteller wissen zu überzeugen. Überhaupt liegt das Hauptaugenmerk bei The 4400 - Die Rückkehrer sehr oft auf den emotionalen Entwicklungen und zwischenmenschlichen Beziehungen, was durch die einzelnen Fälle nicht unterbrochen, sondern sogar noch verstärkt wird. Dadurch kristallisieren sich inzwischen echte Sympathieträger aus der Vielzahl der beteiligten Figuren, und auch einige charakterliche Überraschungen lassen nicht lange auf sich warten.

 

Technisch ist die Blu-ray mit der ersten Staffel vergleichbar. Sowohl Bild als auch Ton leisten solide Arbeit, ohne sich dabei als echte Highlights zu präsentieren. Das Bild verfügt über eine sehr gute Grundschärfe, die sich hin und wieder im Hintergrund ein wenig verliert bzw. durch leichte Fokussierungsunschärfen abfällt. Die natürliche, leicht entsättigte Farbgebung ist bedingt durch einen etwas schwachen Kontrast, ein Bildflackern oder andere Mängel sind in Staffel 2 jedoch nicht offensichtlich auszumachen. Dezentes Filmkorn taucht ab und an auf, vor allem in dunklen Bildbereichen, wirkt sich jedoch nie störend auf den Bildeindruck aus. Die Tonspur konzentriert sich erneut auf die Dialoge und damit den vorderen Boxenbereich, weiß die übrigen Boxen aber etwas gezielter und häufiger einzusetzen als in der Vorgängerstaffel.

 

Bildergalerie von The 4400 - Die Rückkehrer - Staffel 2 (5 Bilder)

Abschließend der Episodenguide zu The 4400 - Die Rückkehrer - Staffel 2:

 

  • Folge 01 - Der Weckruf (1)
  • Folge 02 - Der Weckruf (2)
  • Folge 03 - Das zweite Gesicht
  • Folge 04 - Bis auf die Knochen
  • Folge 05 - Alles für die Kinder
  • Folge 06 - Wer erschoss J.C.?
  • Folge 07 - Die Tür
  • Folge 08 - Todesengel
  • Folge 09 - Wiedergeburt
  • Folge 10 - Verborgen
  • Folge 11 - Aggressionen
  • Folge 12 - Quarantäne
  • Folge 13 - Das Serum

Das Fazit von: MarS

MarS

The 4400 - Die Rückkehrer - Staffel 2 setzt direkt an seinen Vorgänger an, zeigt sich im Gesamtbild aber deutlich runder. Die Eckdaten sind abgesteckt, die Hauptfiguren haben ihren ersten Eindruck hinterlassen, nun kann sich die Handlung völlig auf die interessanten Einzelfälle, aber auch die Stück für Stück packendere Hauptstory konzentrieren. Diese wirft immer wieder neue Fragen auf, die das Geschehen sehr spannend machen und den Zuschauer gekonnt vor den Bildschirm fesseln. The 4400 - Die Rückkehrer - Staffel 2 präsentiert sich als ansprechende Mischung aus mysteriösen Ereignissen und emotionalen, teils dramatischen persönlichen Momenten der Charaktere und macht damit direkt Lust auf die nächste Staffel.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen