UFO - Weltraumkommando S.H.A.D.O.

UFO - Weltraumkommando S.H.A.D.O.

Originaltitel: UFO
Genre: Science-Fiction-Kult-Serie
Regie: Verschiedene Regisseure
Hauptdarsteller: Ed Bishop
Laufzeit: BD (1248 Min)
Label: epiX
FSK 12

UFO - Weltraumkommando S.H.A.D.O.   29.11.2014 von Panikmike

Die englische Kultserie  UFO – Weltraumkommando S.H.A.D.O.  wurde Ende 2005 von der Firma epiX auf DVD veröffentlicht. HD-Fans bekommen nun mit dem Blu-ray-Release die Chance, die Serie komplett neu zu erleben. In 26 Folgen geht der Zuschauer auf die Jagd nach fliegenden Untertassen, und das sogar in verdammt guter Qualität …

 

In 26 Episoden kämpft die Geheimorganisation S.H.A.D.O. (Supreme Headquarters Alien Defence Organisation) gegen feindselige fliegende Untertassen. Die Kultserie wurde 1969-1970 gedreht, und bevor sie im Fernsehen zu sehen war, wurde eine zweite Staffel geplant. Man hatte sich dann aber doch anders entschieden und eine neue Serie mit dem Arbeitstitel UFO: 1999 gemacht. Doch auch diese kam nicht wie geplant ins Fernsehen. Im Endeffekt erschien dann sechs Jahre später die Serie Mondbasis Alpha 1, welche mit der ersten Serie nicht mehr viel gemeinsam hatte.

 

Von den 26 Episoden der ersten Serie wurden leider nur 17 ins Deutsche übersetzt und ausgestrahlt. Doch in Deutschland hatte man noch mehr vor, daher wurden einige Dinge verändert. So wurde im Vorspann eine Szene weggeschnitten und in den 17 Folgen Szenen entfernt oder aber Dialoge mit anderen Worten übersetzt. Die Neuveröffentlichung von epiX bringt nicht nur die Originalserie ohne Schnitte an den Mann, sondern auch endlich in guter HD-Qualität. Leider konnten die acht fehlenden Folgen nicht mehr mit den Originalstimmen besetzt werden, sodass diese auf Englisch mit deutschen Untertiteln vorzufinden sind. Doch genug zur Historie, ich widme mich in den folgenden Zeilen dem Inhalt der Kultserie.

 

Unterhalb eines Filmstudios liegt die Zentrale von S.H.A.D.O. unter dem Kommando von Commander Ed Straker (Ed Bishop). Die Geheimorganisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, feindliche UFO-Angriffe zu vereiteln und die fliegenden Untertassen abzufangen – koste es, was es wolle! Dafür stehen nicht nur neueste Technologien zur Verfügung, sondern auch jede Menge Fahrzeuge am Boden, im Wasser und in der Luft. Ebenso gibt es auf dem Mond eine Überwachungsstation, die Infos über kommende Angriffe der Außerirdischen kommunizieren kann. Fast täglich sind die fliegenden Untertassen zu sehen, die Außerirdischen versuchen nämlich die Erdenbürger zu entführen, um ihnen dann lebenswichtige Organe zu entnehmen. Da die außerirdische Rasse auszusterben droht, bleibt ihnen nur diese Möglichkeit zu überleben. Daher muss Straker seine komplette Überwachungstechnik und sein Geschick einsetzen, um möglichst viele Aliens daran zu hindern, die menschliche Rasse zu töten. Er und seine Mitarbeiter haben zwar alles unter Kontrolle, dennoch bringt jeder weitere Tag neue Gefahren und Taktiken der Aliens mit sich …

 

Die Qualität der Serie ist erstaunlich hoch, wenn man das Alter von über 40 Jahren betrachtet. Schon die DVDs waren sehr gut, doch die Blu-ray-Qualität ist noch ein gutes Stück besser. Die Farben sind sehr natürlich und teilweise auch knallbunt, der Kontrast und auch die Schärfe sind für das Alter erstaunlich gut. Ein Bildrauschen ist kaum zu erkennen, was aber bei der Kultserie noch einen gewissen Charme ausmacht. Tontechnisch spielt sich leider alles in den vorderen Boxen ab, was aber auch kein Wunder ist. Dafür sind die deutschen Stimmen sehr gut gelungen, die Effekte kommen links und rechts aus den Boxen und ein Rauschen gibt es selbst in ruhigeren Szenen nicht.

 

Das Berliner Label epiX liefert mit der neuen Blu-ray-Box nicht nur eine sehr gute HD-Veröffentlichung ab, sondern auch ein rundum gelungenes Sammlerstück für Fans. Neben einer Umhüllung aus stabilem Karton kommt die Serie mit sechs Blu-rays daher. In der aufklappbaren Hülle befinden sich nicht nur diese, sondern auch ein 32-seitiges Booklet mit Szenenfotos, einem Episodenguide mit einer kurzen Inhaltsangabe sowie interessante Produktionsnotizen. Das Highlight stellt für Fans aber der Aufnäher im S.H.A.D.O.-Design dar. Wer noch eine kultige Jeansjacke besitzt, sollte sich diesen unbedingt schnellstmöglich aufnähen lassen. Danke epiX für dieses Meisterwerk auf Blu-ray!

 

Bildergalerie von UFO - Weltraumkommando S.H.A.D.O. (11 Bilder)

Zu guter Letzt gibt es noch den Episodenguide der ersten und einzigen Staffel, mit der Information, welche Folge auf Deutsch und welche nur auf Englisch zu finden ist:

 

  • Folge 01 – Der erste Alarm (d)
  • Folge 02 – Computer lügen nicht (d)
  • Folge 03 – Verrat in eigenen Reihen (e)
  • Folge 04 – Testpilot Paul Foster (d)
  • Folge 05 – Die Begegnung (d)
  • Folge 06 – Falle im Weltraum (d)
  • Folge 07 – Mondbasis – Bitte melden (d)
  • Folge 08 – Der Fremde (d)
  • Folge 09 – Die Entführung (d)
  • Folge 10 – Shado ruft Sovatex (d)
  • Folge 11 – Ein mörderischer Plan (e)
  • Folge 12 – Militärgericht (e)
  • Folge 13 – Ziel unbekannt (d)
  • Folge 14 – Alles hat einen Anfang (e)
  • Folge 15 – Übersinnliche Wahrnehmung (e)
  • Folge 16 – Töten sie Straker (d)
  • Folge 17 – Gefangen Unterwasser (e)
  • Folge 18 – Der Ton der Stille (e)
  • Folge 19 – Die Siamkatze (d)
  • Folge 20 – Alarmstufe Rot (d)
  • Folge 21 – Der Mann, der zurück kam (d)
  • Folge 22 – Die fremde Macht (d)
  • Folge 23 – Mr. Andersons Doppelgänger (d)
  • Folge 24 – Die Zeitfalle (e)
  • Folge 25 – Tödliche Träume (d)
  • Folge 26 – Der lange Schlaf (e)
     

Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Ich liebe diese Serie und finde es grandios, dass es nun alle 26 Folgen auf Blu-ray in sehr guter Qualität gibt. Leider wurden zwar neun Folgen nicht übersetzt, dafür gibt es sie im Originalton mit deutschen Untertiteln. Wer Serien mag und nicht vor der damaligen Technik zurückschreckt, der sollte einen Blick auf diese Science-Fiction-Kultserie werfen. Allein die Musik aus dem Intro geht durch Mark und Bein, aber auch das kultige braune Auto und diverse Fahrzeuge. Es ist schon interessant, wie sich die Macher der Serie die Zukunft vorgestellt haben. Ich für meinen Teil freue mich, die Serie endlich zu meiner Sammlung zählen zu können. Danke epiX für diese Kultveröffentlichung!


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen