Von Mäusen und Menschen

Von Mäusen und Menschen

Originaltitel: Of Mice And Men
Genre: Drama
Regie: Gary Sinise
Hauptdarsteller: Gary Sinise • John Malkovich
Laufzeit: DVD (106 Min) • BD (111 Min)
Label: Koch Media / Explosive Media
FSK 12

Von Mäusen und Menschen   07.04.2018 von MarS

Der US-amerikanische Schauspieler Gary Sinise ist den meisten Filmfans wohl als Lieutenant Dan Taylor aus Forrest Gump bekannt, für dessen Darstellung er im Jahr 1995 sogar eine Oscar-Nominierung erhielt. Zu Beginn seiner Karriere im Filmgeschäft war Gary Sinise jedoch auch hinter der Kamera als Produzent und Regisseur tätig, wodurch im Jahr 1992 das Drama Von Mäusen und Menschen entstand. Dieses erscheint nun erstmals auch auf Blu-ray von Koch Media / Explosive Media...

 

Inhalt

 

Amerika in den 30er Jahren. George Milton (Gary Sinise) reist mit dem geistig zurückgebliebenen Lennie Small (John Malkovich) durchs Land und die beiden verdienen sich ihr Geld als Landarbeiter. Während George wie ein großer Bruder erscheint und sich rührend um Lennie kümmert, tut dieser stets das, was ihm von George aufgetragen wird. Ihr großer Traum ist eine eigene Farm, doch auf Grund Lennies oftmals missverstandenem Verhalten verlieren die Beiden immer wieder ihre Arbeit. Nach dem letzten Vorfall finden George und Lennie einen Job als Erntehelfer auf der Tyler Ranch, und zunächst scheint hier alles besser zu laufen. Lediglich der schlecht gelaunte Curley, Sohn des Farmbesitzers, macht hier allen das Leben schwer, während dessen gelangweilte Frau immer wieder die Aufmerksamkeit der Arbeiter sucht. Doch George und Lennie geben alles, denn der Traum von der eigenen Farm ist endlich in greifbare Nähe gerückt...

 

Von Mäusen und Menschen erzählt die tragische Geschichte zweier ungleicher Freunde, die versuchen trotz aller Schwierigkeiten gemeinsam ihr Leben zu meistern und für eine gute Zukunft zu kämpfen. Der Film strahlt dabei eine stetige Melancholie und Hoffnungslosigkeit aus, die damit perfekt das Zeitgeschehen der Handlung wiederspiegelt, jedoch kaum Platz für schöne Momente lässt. Nur selten haben die beiden Freunde glückliche Augenblicke, die sich dann meist durch das nächste Problem wieder in Luft auflösen. Von Mäusen und Menschen lebt von seiner Traurigkeit, denn die eigentliche Handlung ist sehr schlicht gehalten. Gerade dadurch wirkt das Geschehen jedoch umso emotionaler und schafft es dabei gleichzeitig, niemals ins rührseelige abzurutschen. Das Erzähltempo ist gemächlich und mit Ausnahme einiger dramatischer Momente sehr ruhig, entwickelt aber dennoch nie zähe Passagen oder Langeweile sondern weiß durchwegs zu faszinieren. Dies gelingt selbstverständlich vor allem durch die Darsteller, die perfekt ihre Rollen ausfüllen und damit den Zuschauer zu fesseln wissen. Vor allem John Malkovich liefert hier eine bemerkenswerte, großartige Leistung als geistig zurückgebliebener Lennie ab und ist damit der faszinierende Sympathieträger sowie tragischer Mittelpunkt zugleich. 

 

Bildergalerie von Von Mäusen und Menschen (7 Bilder)

Details der Blu-ray

 

Das Bild der Blu-ray liefert vor allem in Tageslichtszenen sehr gute Werte. Die Schärfe ist ordentlich und die Kontrastierung ausgewogen, während nur selten weichere Szenen auftauchen. Dezentes Filmkorn und eine natürliche Farbgebung hinterlassen ebenfalls einen sehr guten Eindruck. Dem entgegen stehen die Nachtszenen, in denen das Filmkorn stark zunimmt und bei denen dunkle Bereiche sehr verrauscht wirken. Ebenfalls fällt die Schärfe in diesen Szenen deutlich ab. Die Tonspur ist bedingt durch die Abmischung komplett frontgerichtet und weist keinerlei Dynamik oder Weitläufigkeit auf. Die Sprachausgabe ist klar, jedoch mangels gezielter Kanalverteilung oftmals etwas dumpf. Technisch eine ordentliche Veröffentlichung, im Vergleich mit anderen Filmen aus dieser Zeit wäre hier aber auch mehr drin gewesen. 


Das Fazit von: MarS

MarS

 

Ein bisschen erscheint Von Mäusen und Menschen wie die tragische Variante von Rain Man. Glückliche Momente gibt es nur selten und auch das Erzähltempo ist eher gemächlich, und dennoch weiß der Film über seine komplette Laufzeit zu fesseln und faszinieren. Von Mäusen und Menschen ist emotional berührend und liefert grandioses Dramakino mit hervorragenden Darstellern.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen