Wenn Blockbuster zum Spielautomaten mutieren

Wenn Blockbuster zum Spielautomaten mutieren

Entwicklerstudio: Casinospezialist.com
Genre: Onlinecasino
Sub-Genre: Casinospiele
USK 18

Wenn Blockbuster zum Spielautomaten mutieren   04.02.2018 von RobertoSommer

Seit es Disney und Hollywood gibt existiert auch eine gut geölte Franchise-Maschine für Blockbuster. Seit jeher wurden die großen Blockbuster für alle möglichen (und oftmals auch kuriose Sachen) missbraucht. Die Lizenzen für die jeweiligen Produkte lassen sich die Hersteller durchaus etwas kosten. Dafür versrechen sie sich eben einen dementsprechenden Werbeeffekt.

 

Seit einigen Jahren sind viele der bekannten Blockbuster auch in den Online Casinos rund um den Globus vertreten. So wimmelt es bei einigen Herstellern nur so von Superhelden welche auch auf den rotierenden Walzen nicht nur für gute Unterhaltung, sondern auch für einen ordentlichen Gewinn sorgen sollen. Nicht immer kann das Ergebnis mit den Erwartungen mithalten. Wir wollen aber hier einige der Online Spielautomaten vorstellen bei denen man jede Menge Spaß haben kann. 

 

Microgaming goes Jurassic

 

Microgaming ist einer der „Geburtshelfer“ aller Online Casinos. Der Softwareentwickler ist nämlich für das erste voll funktionsfähige Online Casino verantwortlich. Dieses ging schon 1994 an den Start. Noch heute ist der Entwickler einer der größten Anbieter auf dem gesamten Markt und bringt monatlich neue Slots in die virtuellen Spielbanken.  Neben vielen Lizenzen hält der Hersteller auch die der Steven Spielberg Klassiker Jurassic Park und Jurassic World.

 

Als Jurassic Park in den Online Casinos auftauchte waren alle Casinofreunde gespannt wie das Unternehmen einen solchen actiongeladenen Welterfolg auf 5 Walzen umzusetzen vermag. Die Antwort von Microgaming beeindruckte aber in der Tat alle. Neben den menschlichen Hauptprotagonisten waren viele Saurier in detailreicher Grafik und bedrohlichen Gebärden auf den Walzen des Slots vertreten. Mit dem Original Soundtrack ausgestattet bietet der Slot tolle Unterhaltung. Während man in den normalen Spielrunden durch das grüne Dickicht des Parks auf der Suche nach den Dinosauriern ist wird es in den Freispielrunden bei der Konfrontation mit den unterschiedlichen Sauriern dann ähnlich nervenaufreibend wie im Kino. 

 

2017 gab es dann den Nachfolger Jurassic World. Natürlich war die Erwartungshaltung ähnlich wie beim Kinofilm entsprechend hoch. Wir der Hollywood Streifen, erntete auch der Spielautomat nicht nur positive Kritiken. Trotz aufwendigerer Animationen und detaillierter Grafik empfanden viele das Original einfach als besser. Echten Fans machte dies natürlich nicht das geringste aus und so entwickelte sich auch Jurassic World zu einem Stammgast in den Top-Listen.

 

Die Superhelden von Playtech

 

Seitdem Marvel die Superhelden auf eine neue cineastische Ebene gehoben hat erfahren auch die Originale eine Art Wiederauferstehung in der Gunst der Zuschauer. Nach vielen Lizenzproblemen diverser Softwarefirmen mit besagtem Franchiseunternehmen hat sich der Automatenentwickler Playtech dazu entschieden einen anderen Weg zu gehen. Sie schlossen einen Lizenzdeal mit DC Comics ab, welche für viele Superhelden von Superman bis Batman und von Green Lantern bis zur gesamten Justice League das Zuhause sind. Seit 2016 kommen die Fans der Originale jetzt mehrmals im Jahr in den Genuss von neuen Veröffentlichungen aus dem Hause Playtech.

 

Den Anfang machte der 2016 erschienen Superman Slot. Ein Chrtistopher Reeves, der für viele als der beste Superman gilt, jagt in bekannter Manier über die Walzen um nicht nur die Menschheit zu retten, sondern auch die Taschen der Spieler zu füllen. Schon kurz darauf folge Superman II welcher den Helden in neue Abenteuer und den Casinofreund zu erneuten Jubelrufen aufbrechen lies. Selbst in Deutschland weniger erfolgreiche Helden wie Daredevil und Wolverine konnten mit den Playtech Slots Achtungserfolge erzielen. Was diese Spielautomaten von anderen Hollywood Slots unterscheidet ist, dass sie zwar mit der modernsten Technik, fantastischen Animationen und beeindruckenden Soundtrack ausgestattet sind, jedoch auf die an die Cartoons angelehnten Grafiken setzen. Dies hebt die Automaten aus dem großen Angebot deutlich heraus. Man erreicht somit nicht nur die jüngeren Spieler, welche die Namen hauptsächlich von den Marvel Blockbustern kennen, sondern auch die älteren, welche in den 1970er Jahren als Kids mit den Helden durch die Comics gezittert haben.

 

NetEnt und die Klassiker

 

Ein anderer der großen Hersteller ist NetEnt. Auch wenn der Anbieter hunderte von Slots in seinem Programm hat sind es doch oftmals die Kino-Klassiker welche am meisten begeistern. Dabei handelt es sich in der Regel um gut umgesetzte Adaptionen der Themen, welche jedoch nicht unbedingt mit der Storyline der Filme in Einklang ist. Während dies bei einigen auf Kritik stößt empfinden die meisten dies als positiv, da es ohnehin fast unmöglich ist die Handlungen in einen Spielautomaten zu packen. „Frankenstein“ ist hierfür ein perfektes Beispiel. Man benötigt wirklich kaum mehr als Boris Karloff als Frankensteins Monster und einen spannenden Soundtrack um das Gänsehautgefühl zu bekommen. Genau das hat NetEnt hier vorzüglich umgesetzt. 

 

Frankenstein ist aber nicht der einzige Universal Studio Klassiker, den NetEnt im Programm hat. Mit Al Pacino und Michelle Pfeiffer drehen sich zwei Hollywood Ikonen um die fünf Walzen und sorgen neben der Spannung auch für den optisch genussvollen Aspekt. Auch wenn der Automat nicht zu den technisch anspruchsvollsten gehört ist es besonders die Erinnerung und der Wiedererkennungswert, was dies Automaten genauso wie die Hollywood Blockbuster zu absoluten Klassikern macht. 

 

Die oben erwähnten Automaten sind natürlich nur einige wenige der adaptierten Movie Themen. Oftmals werden diese lizenzierten Slots hauptsächlich für Werbezwecke verwendet, manchmal – wie bei den hier kurz beschriebenen – kommen aber sehr unterhaltsame und spannende Spiele zum Vorschein. Das Beste an diesen Automaten ist, dass man sie auch komplett kostenlos auf vielen Webseiten wie Casinospezialist ausgiebig spielen kann ohne einen Cent dafür zu zahlen. Warum also nicht mal einen alten Klassiker auf dem Bildschirm schauen und gleichzeitig eine Runde am dazugehörigen Slot spielen. Natürlich nicht ohne eine Schüssel Popcorn, aber das versteht sich ja eigentlich von selbst.




Kommentare[X]

[X] schließen