Detektei Layton - Vol. 02

Detektei Layton - Vol. 02

Originaltitel: Layton Mystery Tanteisha: Katori no Nazotoki File
Genre: Krimi • Thriller • Comedy • Drama
Regie: Susumu Mitsunaka
Laufzeit: DVD (226 Min) • BD (236 Min)
Label: Koch Films / KSM Anime
FSK 6

Detektei Layton - Vol. 02   28.01.2020 von MarS

Nach dem gelungenen Einstieg in der ersten Volume ist die kleine aber geniale Ermittlerin Katrielle Layton nun wieder zurück, um Jung und Alt mit ihren außergewöhnlichen Ermittlungen zu unterhalten. Wir haben uns Detektei Layton - Katrielles rätselhafte Fälle - Vol. 02 für Euch angesehen...

 

Was bisher geschah:

Detektei Layton - Katrielles rätselhafte Fälle - Vol. 01

 

Inhalt

 

Katrielle, die Tochter des berühmten Ermittlers Professor Hershel Layton, bekommt es auch dieses Mal mit zahlreichen Fällen zu tun, die es gemeinsam mit ihrem Team bestehend aus ihrem Assistenten Ernest Drowrig und dem sprechenden Hund Sherl zu lösen gilt. Egal ob mysteriöse Kornkreise, geheimnisvolle Doppelgänger, schreckliche Bestien im Nebel oder gar unheimliche Geister, dank Katrielles intuitiven Fähigkeiten bleibt kein noch so schwieriges Geheimnis verborgen. Einzig die Suche nach ihrem verschwundenen Vater stellt für Katrielle immer noch ein unlösbares Rätsel dar, das immer wieder neue Überraschungen für die außergewöhnliche Detektivin bereit hält...

 

Wer gehofft hatte, in der zweiten Staffel von Detektei Layton - Katrielles rätselhafte Fälle direkt zu erfahren, wie es mit der abenteuerlichen Suche nach Katrielles Vater weitergeht, der wird zunächst einmal enttäuscht, denn der zweite Teil dieser Geschichte wird dieses Mal erst in der letzten Episode fortgesetzt. Es ist also Geduld gefragt, doch bis dahin erfreut die Serie den Zuschauer erneut mit zahlreichen und abwechslungsreichen Fällen, deren Aufbau erneut dem Stil der ersten Volume folgt. Wieder bekommt man eine unterhaltsame Mischung aus humorvollen, ernsten und dramatischen Geschichten präsentiert, die zum Miträtseln einladen und deren Auflösungen mal vorhersehbar und simpel, dann wiederum aber wieder auch sehr packend und überraschend ausfallen. Sehr gelungen ist die Einbindung von bereits eingeführten Figuren, die abseits der ansonsten episodenhaften Gestaltung für einen dezenten roten Faden in der Inszenierung sorgen. Aber auch neue Charaktere, wie beispielsweise die Profilerin und verbissene Konkurrentin Perfetti, fügen sich stimmig ins Gesamtbild ein und sorgen für eine stets lockere, auch in etwas düsteren Momenten spaßige Erzählung. Auf jeden Fall aber bekommt man Appetit auf Süßigkeiten, denn kein Detektiv war in der Vergangenheit so süchtig nach Gebäck wie Katrielle, die diese Leidenschaft in Form eines Running Gags auch ausgiebig zelebriert. Zum Finale der zweiten Volume bekommt schließlich auch Katrielles Vater Professor Layton noch seinen ersehnten Auftritt spendiert, denn dann wird endlich der Handlungsstrang um dessen geheimnisvolles Verschwinden fortgesetzt - allerdings nur, um den Zuschauer erneut mit einem Cliffhanger zurückzulassen, denn das Geheimnis dieses Abenteuers ist noch längst nicht aufgedeckt...

 

Details der Blu-ray

 

Auch die Blu-rays der zweiten Volume liefern wieder ein sehr scharfes, farbenfrohes und kräftig kontrastiertes Bild, das sich zudem durch einen sauberen und klaren Look auszeichnet. Die Tonspur konzentriert sich wie gehabt überwiegend auf den vorderen Boxenbereich und bindet nur sehr selten und dezent die umliegenden Bereiche mit ein. Im Frontbereich ist die Kanaltrennung jedoch klar und sehr sauber abgemischt.

 

Bildergalerie von Detektei Layton - Vol. 02 (9 Bilder)

Episodenguide

 

  • Episode 11 - Cinema Paradiso
  • Episode 12 - Hastings macht blau
  • Episode 13 - Katrielle und der Doppelgänger
  • Episode 14 - Katrielle und die geniale Profilerin
  • Episode 15 - Katrielle und die unheimlichen Kornkreise
  • Episode 16 - Katrielle und die Pandaparade
  • Episode 17 - Katrielle und die Bestie von London
  • Episode 18 - Drei Fälle im Molentary-Express
  • Episode 19 - Geisterstunde
  • Episode 20 - Professor Layton und die mysteriösen Kristalle - Teil 2


Cover & Bilder © Koch Films GmbH


Das Fazit von: MarS

MarS

 

Detektei Layton - Katrielles rätselhafte Fälle - Vol. 02 bietet erneut sehr unterhaltsame Krimikost zum Miträtseln für Jung und Alt. Die lockere Erzählweise nimmt auch den düsteren, gruseligen und dramatischen Momenten ein wenig die Intensität, wodurch auch diese Episoden hervorragend für das junge Publikum geeignet sind, wären sich Erwachsene an den teilweise doch sehr ernsten Themen erfreuen können. Detektei Layton - Katrielles rätselhafte Fälle macht Spaß und liefert spannende Unterhaltung mit nostalgischem Charme.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen