Dr. Stone - Vol. 04

Dr. Stone - Vol. 04

Originaltitel: Dr. Stone
Genre: Action • Comedy • Sci-fi
Regie: Shinya Lino
Laufzeit: DVD (ca. 150 Min) • BD (ca. 150 Min)
Label: Kazé Anime Studio
FSK 12

Dr. Stone - Vol. 04   04.11.2021 von Xthonios

Rückblick: Am Ende von Volume 3 haben wir gesehen, dass Tsukasa das Wissenschafts-Königreich angegriffen hat, es gelang dem Dorf aber, den Angriff gekonnt mit den neu errungenen Katanas abzuwehren.

 

Inhalt

 

Nach der erfolgreichen Abwehr kommt es zu einem kleinen Gespräch zwischen der Vorhut, angeführt von Hyoga und unseren Hauptakteuren des Wissenschafts-Königreich. Hierbei kam raus, dass es sich nur um eine Ablenkung gehandelt hat, denn plötzlich steht das Dorf in Flammen und eine neue feindselige Akteurin namens Homura kommt aufs Spielfeld. Sie ist die Spionin des Tsukasa-Imperiums und beäugt die Machenschaften von Senku und den anderen aus sicherer Entfernung. Nachdem die Schlacht geschlagen war ziehen sich die feindlichen Truppen zurück und berichten, dass Senku noch am Leben ist. Es zeigt sich, dass Senku sowie Tsukasa sich gegenseitig nicht unterschätzen und auch den jeweils anderen sehr gut kennen. Senku weiß, dass er nur eine Chance hat, denn ihnen fehlt immer noch die Salpetersäure um die Versteinerten zu befreien und um sich somit einen Widerstand zu erschaffen. Deshalb schmiedet er den Plan, nach dem kommenden Winter, in den Angriff zu gehen und beschließt daher das erste Handy zu erschaffen. Denn schnelle Kommunikation gewinnt Kriege. Die Roadmap, um alle erforderlichen Teile zu erschließen ist sogar noch komplizierter als die für die Medizin. So gibt es z. B. die erste Zuckerwatte, die sogar Homura zu testen bekommt, denn Senku verfolgt den Plan mit dem Handy Leute von Tsukasa abzuwerben. Wer kann dem Fortschritt schon widerstehen?

 

Aber bis es dazu kommt, muss noch einiges getan werden und wie werden unsere Freunde damit umgehen? Die Zeit ist knapp, Nahrung muss angesammelt bzw. konserviert werden, der Winter steht vor der Tür und es steht eine Menge an Arbeit an. Es wird Tag und Nacht gearbeitet und es ist vom großen Vorteil, dass das Dorf nun unter Senkus Herrschaft steht. Durch die Zusammenarbeit mit Senku wird Chrome auch immer besser und erfindet sogar das Wasserrad von ganz allein, was auch Senku sprachlos zurücklässt.

 

Bildergalerie von Dr. Stone - Vol. 04 (6 Bilder)

Details der Blu-ray

 

Die Ausstattung des vierten Volumes ist wie bei den vorherigen sehr spärlich. Es gibt nur die Disc mit den sechs Folgen. Man kann sich die Folgen in japanisch (für mich die priorisierte Art) mit deutschen Untertiteln angucken oder auf deutsch. Die Untertitel sind weiterhin gut hervorgehoben und gut lesbar. Die Bilder sind gestochen scharf, der Ton klar und die Farben kontrastreich. Auch, wenn die Ausstattung spärlich ist, so ist es für jeden Fan ein Muss, die angefangene Serie auch zu beenden.

 

Episodenguide

 

  • Episode 19: In die Neuzeit
  • Episode 20: Die Ära der Kraftübertragung
  • Episode 21: Der Sparta-Handwerks-Klub
  • Episode 22: The Treasure
  • Episode 23: Die Welle der Wissenschaft
  • Episode 24: Die Stimme in die endlose Ferne


Cover & Bilder © Kome Studio, Boichi/SHUEISHA, Dr.STONE Project


Das Fazit von: Xthonios

Xthonios

Das vierte Volume hat ein großes Oberthema und das ist die Herstellung von Handys zur Kommunikation auf dem Schlachtfeld. Hierbei konzentrieren sich alle sechs Folgen von der Erfindung der Zuckerwatte, des Wasserrades und der Batterie nur auf das Endziel. Es werden wieder wissenschaftliche Schaubilder erstellt, die generell sehr ansehnlich dargestellt werden und man auch, wenn man Smartphones etc. tagtäglich benutzt, nicht aus dem Staunen herauskommt, wie sowas überhaupt aus den Materialien hergestellt worden ist. Die sechs Folgen gehen Flug vorbei, man hat viel zu lachen und Spaß bei der Serie. Das Volume endet offen und man kann es kaum erwarten, wie es weiter geht in Staffel 2. Denn er steht kurz bevor: der Stone War!


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen