Draculas Rückkehr

Draculas Rückkehr

Originaltitel: Dracula Has Risen from the Grave
Genre: Horror • Thriller
Regie: Freddie Francis
Hauptdarsteller: Christopher Lee
Laufzeit: BD (92 Min)
Label: Studio Hamburg Enterprises
FSK 16

Draculas Rückkehr   08.10.2019 von Mario von Czapiewski

Mit Draculas Rückkehr gibt es die nächste Veröffentlichung der Dracula-Reihe aus dem Hause Studio Hamburg Enterprises. Ob man auch hier blind zugreifen sollte, könnt ihr in den folgenden Zeilen lesen.

 

Inhalt

 

Bei einem Versieglungsversuch von Draculas Schloss holt ein ausführender Geistlicher versehentlich den blutsaugenden Vampir-Fürsten wieder ins Leben zurück und bringt damit Tod und Schrecken über das kleine Dorf in der Nähe des Schlosses.

 

Bei Draculas Rückkehr handelt es sich um den vierten Film der damaligen Neuauflage des Dracula-Charakters und der dritte Film, in dem er wieder von Christopher Lee (Der Herr der Ringe) verkörpert wurde. Ähnlich wie die direkten Vorgänger hingegen muss man allerdings sagen, dass auch diese Fortsetzung nicht an den Erstling der Reihe herankommt. Zwar darf inzwischen Christopher Lee auch deutlich mehr sprechen, jedoch sind seine Auftritte besonders in diesem Teil nicht wirklich erinnerungswürdig. Draculas Rückkehr leidet ein wenig an der klassischen Fortsetzungsformel, denn mehr von allem bedeutet nicht gleich einen besseren Film.

 

So versucht er im Rahmen seiner Möglichkeiten mit mehr Effekten und pompöseren Auftritten seine inhaltlichen Schwächen etwas zu übertünchen. Jedoch sind weder der Geistliche noch die beiden später eingeführten Hauptfiguren besonders gute Indentifikatoren für den Zuschauer, weshalb man dem Film eher etwas teilnahmslos beiwohnt und die schon damals recht kitschige und banale Geschichte verfolgt.

 

Damit ist Draculas Rückkehr zwar kein besonders schlechter Film, aber einer der schwächeren aus der Dracula-Filmreihe. Beinharte Fans des Blutsaugers und Komplettisten der Reihe können dennoch einmal reinschauen.

 

Details der Blu-ray

 

Die Blu-ray-Veröffentlichung beinhaltet den Film vollständig mit guter Bildqualität und dem englischen Ton sowie der originalen deutschen Synchronisation. Im Bonusmaterial finden sich ein Audiokommentar, Werberatschläge, eine musikuntermalte Bildergalerie und Trailer.

 

Bildergalerie von Draculas Rückkehr (6 Bilder)


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Draculas Rückkehr ist einer der schlechtesten Teile der Filmreihe mit Kultschauspieler Christopher Lee in der Hauptrolle. Eine schwache Geschichte, uninteressante Charaktere und eine zu laute Inszenierung verlassen den Qualitätspfad der Vorgänger etwas.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen