Emmanuelle - Im Rausch der Sinne

Emmanuelle - Im Rausch der Sinne

Originaltitel: Emmanuelle in Space: The Meaning of Love
Genre: Erotik • Science-Fiction
Regie: Brody Hooper
Hauptdarsteller: Krista Allen
Laufzeit: DVD (92 Min)
Label: SchröderMedia Handels GmbH
FSK 16

Emmanuelle - Im Rausch der Sinne   03.01.2020 von Mario von Czapiewski

Emanuelle (mit einem „m“) ist seit den frühen siebziger Jahren eine so bekannte Marke, dass es nicht nur Fortsetzungen, sondern auch viele inoffizielle Reihen gab, die sich an die Buchvorlage und den Namen anlehnten. Eine dieser Reihen ist Emmanuelle, deren zweiter Teil Emmanuelle – Im Rausch der Sinne nun auf DVD erscheint.

 

Inhalt

 

Emmanuelle (Krista Allen) weiht die außerirdische Besatzung in Form vieler attraktiver Männern und Frauen in die körperliche Liebe ein und lässt sie diese Erfahrungen auf der Erde in einem Anwesen in ihrer Anwesenheit erleben.

 

Mit einer großartigen Handlung möchte Im Rausch der Sinne gar nicht erst überzeugen. Das absurde Setting, welches die Low-Budget Raumschiff-Kulisse eigentlich nicht nötig hätte, ist nur der Rahmen für die Darstellung vieler tatsächlich ordentlich inszenierter Erotikszenen, die den Film über weite Strecken deutlich dominieren. Hier liegt auch der immense Vorteil zu einer Reihe wie Justine, die diesbezüglich nicht so richtig abliefert. Im Rausch der Sinne, welcher teilweise sogar die gleichen (männlichen) Darsteller beinhaltet, bietet diesbezüglich jedoch viel.

 

Das ist natürlich alles im Soft-Bereich anzusiedeln und nie wahnsinnig explizit. Jedoch wurde dieser Film bewusst fürs TV (bzw. der Videothek) produziert und entsprechend schon von vorneherein so inszeniert. Wer hingegen hofft, irgendeinen Bezug zur „echten“ Emanuelle-Reihe (mit einem „m“) zu bekommen, wird leider enttäuscht werden. Das einzige was diese Produktion mit seinem Vorbild teilt ist der Name der Hauptprotagonistin. Das war's.

 

So ist Emmanuelle – Im Rausch der Sinne eine Fortsetzung, die genau das bietet, womit der erste Teil an den Start gegangen ist. Eine dumme Geschichte sowie viele und gut inszenierte Erotikszenen mit unverschämt attraktiven Darstellern und Darstellerinnen. Wer sowas mag, kann zugreifen.

 

Details der DVD

 

Die DVD-Veröffentlichung beinhaltet den Film unzensiert in mittelprächtiger Videoqualität mit ausschließlich der guten deutschen Synchronisation. Bonusmaterial in irgendeiner Form gibt es keins.

 

Bildergalerie von Emmanuelle - Im Rausch der Sinne (8 Bilder)



Cover & Bilder © 2019. SchröderMedia Handels GmbH.


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Emmanuelle – Im Rausch der Sinne ist die Fortsetzung einer Softerotik-Videoreihe mit einer zweckmäßigen Geschichte und vielen gut inszenierten Erotikszenen. Wer den Charme der frühen neunziger Jahre sucht und auf dieses Genre steht, wird gut bedient.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen