Die Moffels - 13 neue Episoden

Die Moffels - 13 neue Episoden

Originaltitel: Die Moffels
Genre: Animation / Zeichentrick
Regie: Ute Krause • Sabrina Wanie
Laufzeit: 65 Minuten
Label: Constantin / Highlight Film
FSK 0

Die Moffels - 13 neue Episoden   17.11.2012 von Torsten

Feen sind bekanntlich weibliche, zierliche Gestalten, die fliegen und mit einem Zauberstab Wünsche erfüllen können. Dass diese Behauptung so nicht immer zutrifft beweisen Die Moffels im abendlichen Einschlaf-Programm des Sandmännchens. Im Sommer wurden die ersten 13 Folgen bereits auf eine DVD gebannt, Folgen 14-26 haben es nun ebenfalls auf eine Disc geschafft. Ehrensache, dass wir auch dieses Mal hineingeschaut haben.

 

Seit dem Umzug in ein neues Zuhause ist die kleine Luzi mit ganz besonderen Freunden gesegnet. Bei einer Erkundungs-Tour durch ihr neues Heim stieß sie auf eine alte Schriftrolle, die einen Zauberspruch beinhaltet, welcher vier pangalaktische Halb-Feen herbeirufen kann. Die vier knubbeligen Wesen, die daraufhin erscheinen, werden ihr für die nächsten 33 1/4 Wochen zur Verfügung stehen und Wünsche erfüllen. Damit diese auch in Erfüllung gehen, muss Luzi diese aber unbedingt reimen. So ruft sie ihre neuen Freunde Abend für Abend, erlebt Abenteuer und hat jede Menge Spaß mit ihnen. Denn die drei Feen Bruno, Panini und Leopold sind nicht nur hilfsbereit, sondern auch tollpatschig und oft muss Luzi erleben, dass einige Wünsche nicht so ablaufen, wie sie sich das anfangs vorgestellt hat. Aber keine Sorge, es gibt stets ein Happy End. Denn kein Kind sollte im Bett noch darüber grübeln müssen, ob doch noch alles gut werden wird.

 

Wusstet Ihr schon ...

... dass in Staffel 2 folgende 13 Folgen enthalten sind:

Folge 1: Luzi und der Mondzauber

Folge 2: Luzi rettet einen Schmetterling

Folge 3: Luzi im Schuhladen

Folge 4: Luzi im Zirkus

Folge 5: Luzi im Kletterpark

Folge 6: Luzi und das Kätzchen

Folge 7: Luzi und der Sternenfinder

Folge 8: Luzi im Fundbüro

Folge 9: Luzi und der Osterhase

Folge 10: Luzi spielt Fußball

Folge 11: Luzi als Wunscherfüllerin

Folge 12: Luzi als Prinzessin

Folge 13: Luzi auf Schatzsuche

Die neuen Folgen lassen Kinder wieder Träume erleben und im Idealfall danach auch gut einschlafen. Entgegen der ersten Staffel befasst sich die zweite Staffel dieses Mal eher mit den kindlichen Träumen als mit ihren Ängsten. So findet Luzi neue tierische Freunde, erlebt Abenteuer im Zirkus oder im Kletterpark und erfüllt sich den Traum, einmal eine Prinzessin zu sein. Aber auch die Moffels haben Träume und Wünsche. Daher dreht Luzi in einer Folge den Spieß um und erfüllt zur Abwechslung den Feen einmal ihre Wünsche. Der Zeichentrick-Stil bleibt den ersten Folgen natürlich treu und so verzichtet auch die zweite Staffel auf aufwendige Animationen und überbordende Effekte. Stattdessen wird mit klaren Linien und viel Charme eine liebevolle Kulisse für kindgerechte Geschichten geschaffen. Der Moffels-Song – gesungen von Heike Makatsch – dringt bereits nach den ersten Folgen tief in Kinderohren, wo er dann auch recht zielsicher sitzen bleibt. So singen Kinder oft und gerne mit. Die Karaoke-Version des Liedes in den Extras gibt ihnen daher auch die Möglichkeit selber zur Melodie singen, während der eingeblendete Text zumindest Schulkindern und Eltern bei Erinnerungslücken behilflich ist.

 

Bildergalerie von Die Moffels - 13 neue Episoden (8 Bilder)


Das Fazit von: Torsten

Torsten

Mit der zweiten Staffel von Die Moffels gibt es Nachschub für das tägliche Einschlaf-Ritual. 13 Folgen mit einer Spielzeit von jeweils knapp fünf Minuten sollen nach dem Filmgenuss für Ruhe im Kinderzimmer sorgen. Film-Fans ab etwa drei Jahren erleben mit den niedlichen Fabelwesen spaßige Abenteuer und arbeiten zusammen mit ihnen Probleme des Kinder-Alltags auf. Für neue Mal- und Bastelvorlagen oder Informationen über die Serie hier noch der Hinweis auf die Homepage der Serie.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen