Mission Impossible - Die gesamte Serie

Mission Impossible - Die gesamte Serie

Originaltitel: Mission: Impossible
Genre: Krimi-Action-Serie
Regie: Colin Budds • Arch Nicholson und mehr...
Hauptdarsteller: Steven Hill
Laufzeit: DVD (1750 Min)
Label: Koch Media Home Entertainment
FSK 12

Mission Impossible - Die gesamte Serie   24.10.2015 von Panikmike

1966 – 1973 wurde in Amerika die Fernsehserie Mission: Impossible für CBS produziert. In den sieben Jahren entstanden 171 Folgen auf sieben Staffeln verteilt und 22 Jahre später gab es dann nochmal eine Neuauflage mit zwei Staffeln und 35 Folgen. Koch Media brachte diese, mit dem deutschen Titel In geheimer Mission, nun in einer kompletten DVD-Box heraus…

 

Jim Phelbs (Peter Graves) ist ein Geheimagent der IMF (Impossible Mission Force), der eigentlich als Ausbilder arbeitet. Aufgrund eines tragischen Vorfalls kehrt er allerdings zu seinem ursprünglichen Job zurück und stellt sich ein neues Team zusammen, um die kompliziertesten Fälle der Welt zu lösen. Sein Team besteht aus dem Computerexperten Grant Collier (Phil Morris), der charmanten und gut aussehenden Casey Randall (Terry Markwell), dem geselligen Nicholas Black (Thaao Penghlis) und dem Allrounder Max Harte (Tony Hamilton). Zusammen reisen sie durch die ganze Welt, um geheime Sonderaufträge zu erfüllen. Jim ist dabei immer der Erstkontakt und wird mittels einer modernen Technik auf den neuesten Stand des Auftrags gebracht. Mit dem Satz „Sollten sie oder jemand aus ihrem Team gefangen oder getötet werden, wird der Minister jegliche Kenntnis von ihrer Operation abstreiten. Diese Disk wird sich in fünf Sekunden selbst zerstören…“ wird jede Folge quasi eingeleitet und schon können die spannenden 45-49 Minuten weitergehen.

 

Schon die dritte der insgesamt 35 Folgen stellt sich als äußerst spannend und unterhaltsam heraus, da Jim und sein Team den lateinamerikanischen Diktator Usher auf amerikanischen Boden locken müssen. So bringen sie ihn auf eine komplett falsche Fährte, in dem sich Jim als Doktor ausgibt und ihn auf Umwegen auf eine Insel begleitet, um dort seine angebliche Krankheit zu heilen. Schon zwei Folgen später gehen die Amerikaner ihrer Lieblingsbeschäftigung nach, nämlich ein Abenteuer rund um Adolf Hitler zu bestreiten. Jim und sein Team sollen einen legendären Goldschatz sicherstellen, der sich an einem unbekannten Ort befinden soll. Die Enkel der vier wichtigsten Generäle von Hitler wollen sich treffen, um in der Schweiz ein Bankschließfach zu öffnen. Darin befindet sich ein Hinweis auf den Aufenthaltsort des Goldes, welcher allerdings erst entschlüsselt werden muss.

 

So und so ähnlich gibt es bei der Mission: Impossible Box von Koch Media über 1750 spannende und mitfiebernde Minuten, die man als Krimifan nicht verpassen sollte. Auf insgesamt 12 DVDs gibt es 35 Folgen mit jeweils ca. 50 Minuten Laufzeit. Die Qualität ist dabei auf Fernsehniveau, leider gab es keine Überarbeitung oder Nachbearbeitung. Die Folgen sind alle in 4:3 und hinken einer DVD in Sachen Schärfe und Kontrast sehr hinterher. Die Farben sind ein wenig blass und manche Aufnahmen sind leider verrauscht. Einerseits bleibt zwar so das Flair der 90er Jahre bestehen, andererseits zeigen auch ältere Produktionen, dass sich eine überarbeitete Neuauflage für Fans durchaus lohnen kann.

 

Die Serie hatte es seinerzeit aber auch nicht einfach, da sie eigentlich als Remake der Kultserie der 70er gemacht, aber leider bereits nach der zweiten Staffel eingestellt wurde. Dennoch hat sie in Fankreisen einen besonderen Kultstatus und sollte in keinem DVD-Regal fehlen.

 

Bildergalerie von Mission Impossible - Die gesamte Serie (17 Bilder)

Meinen Bericht schließe ich mit dem Auftrag ab, Euch noch die einzelnen Episoden aufzulisten:

 

Staffel 1

  • Folge 01 - Die Rückkehr
  • Folge 02 - Ein todsicheres System
  • Folge 03 - Blutbande
  • Folge 04 - Gerechtigkeit für Barney
  • Folge 05 - Hitlers Vermächtnis
  • Folge 06 - Die Mauer
  • Folge 07 - Gefährlicher Zauber
  • Folge 08 - Schachmatt
  • Folge 09 - Mörder in der Falle
  • Folge 10 - Das Rätsel der Löwen
  • Folge 11 - Betrogene Betrüger
  • Folge 12 - Hunger nach Macht
  • Folge 13 - Der Erpresser
  • Folge 14 - Die Giftfabrik
  • Folge 15 - Im Zeichen des Satans
  • Folge 16 - Codename Xerxes
  • Folge 17 - Der Doppelgänger
  • Folge 18 - Auf Tauchstation
  • Folge 19 - Voodoo

 

Staffel 2

  • Folge 01 - Die goldene Schlange (Teil 1)
  • Folge 02 - Die goldene Schlange (Teil 2)
  • Folge 03 - Der Kojote 
  • Folge 04 - Das Kreuz des heiligen Bonifatius
  • Folge 05 - In letzter Sekunde
  • Folge 06 - Kriegsspiele
  • Folge 07 - Gefahr aus dem All
  • Folge 08 - The Fuhrer's Children (OmU)
  • Folge 09 - Die Todesfee
  • Folge 10 - Alles für die Kunst
  • Folge 11 - Volles Risiko
  • Folge 12 - Der Urwaldgott
  • Folge 13 - Jäger und Gejagte
  • Folge 14 - Wilder Westen
  • Folge 15 - Hochzeit in Bogota
  • Folge 16 - Fluch der Vergangenheit

Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Die Serie In geheimer Mission oder auch Mission: Impossible, wie sie im englischen Original heißt, habe ich als Kind immer mal wieder gesehen. Jim Phelbs und sein Team konnten mit spannenden Fällen beweisen, dass diese Serie unterhaltsam sein kann. Auch wenn nicht jede Folge gut ist, so konnte mich die Komplettbox mit den 35 Folgen im Allgemeinen gut unterhalten. Leider ist die Umsetzung auf DVD nicht gerade auf hohem Niveau, da man die VHS-Qualität zu jederzeit merkt und es nicht so ganz in unsere Zeit passt. Ebenso schade ist die Tatsache, dass es zwar eine deutsche sowie englische Tonspur gibt, dafür aber keine Untertitel. Fans können allerdings froh sein, dass es die Serie nun in einer Komplettbox gibt, auch wenn keine Überarbeitung stattgefunden hat. Alles in allem eine mittelmäßige Umsetzung, die 7 von 10 Punkten verdient hat.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen