Norn9 - Vol. 01

Norn9 - Vol. 01

Originaltitel: Norn9: Norn & Nonet
Genre: Science Fiction • Abenteuer • Romanze
Regie: Takao Abo
Laufzeit: DVD (90 Min) • BD (95 Min)
Label: KSM Anime
FSK 12

Norn9 - Vol. 01   02.12.2017 von MarS

Mit Norn9 entstand im Jahr 2013 ein Otome-Game für die PSP, also ein Spiel, dessen Ziel es ist mit der weiblichen Spielfigur eine romantische Beziehung mit einer von zahlreichen männlichen Figuren zu beginnen. Es folgten weitere Ableger für die PS Vita, bevor im Jahr 2016 das Ganze sogar als Anime-Serie adaptiert wurde. Diese wurde nun von KSM Anime veröffentlicht, und wir sagen Euch, ob mehr hinter der Serie steckt als bloße Romantik...

 

Die "Norn" ist ein mysteriöses, riesiges Luftschiff, das seine Kreise in der Atmosphäre über der Erde zieht und über ein eigenes, selbständiges Ökosystem verfügt. Auf ihr leben junge Männer und Mädchen, die über besondere Fähigkeiten verfügen und von der "Welt" dafür ausgewählt wurden, die Menschheit zu beschützen. Eines Tages gelangt auch Koharu auf die "Norn", ein Waisenmädchen das ihr ganzes Leben von einem sogenannten Reisenden auf diesen Moment vorbereitet wurde. Doch an Bord wird schnell klar, dass hier jeder nur seinen Alltag verbringt, ohne genau zu wissen, wozu er oder sie eigentlich hier sind. Koharu jedoch freut sich vor allem über ihre neuen Freunde und die vielen kleinen Wunder der "Norn", während die Besatzungsmitglieder allesamt Geheimnisse zu haben scheinen. Dennoch fühlt sie sich schon bald zu Kakeru hingezogen, der stets in ihrer Nähe ist und ihr als Lehrmeister zur Seite steht...

 

Tatsächlich wird auch in der Anime-Adaption von Norn9 Romantik groß geschrieben, was vor allem die weibliche Zielgruppe erfreuen dürfte. Doch auch abseits der gefühlvollen Beziehungen zwischen den Charakteren, die wie im wahren Leben sehr abwechslungsreich ausgearbeitet wurden, bietet Norn9 - Vol. 01 eine Vielzahl an interessanten Inhalten, die den Zuschauer zusätzlich zu unterhalten wissen. Das sind zum einen die Fähigkeiten der Besatzungsmitglieder, von denen noch längst nicht alle offenbart wurden und die allesamt völlig unterschiedlich sind. Dazu gesellen sich aber auch Fragen nach der Identität der "Welt" und deren Beweggründe sowie dem Sinn hinter den "Auserwählten", aber auch eine momentan noch sehr undurchsichtige Zeitreise-Komponente. Überhaupt ist das ganze Geschehen sehr mysteriös gehalten und wirft unzählige Fragen auf, bleibt dabei aber dennoch übersichtlich und nicht zu verzweigt. Man darf gespannt sein, wie sich das Geschehen weiter entwickeln wird und ob die inhaltlich vielseitige Richtung tatsächlich beibehalten wird, oder sich die Serie am Ende doch nur noch auf die romantischen Beziehungen konzentriert. Bis auf Kakeru, der etwas zu freundlich und glatt wirkt, sind auf jeden Fall viele sehr interessante Charaktere vorhanden, die für zusätzlichen inhaltlichen Pep sorgen könnten.

 

Visuell ist Norn9 ein echtes Highlight, denn die Animationen sind ein wahrer Augenschmaus. Detailreiche, teilweise wunderschön ausgearbeitete Settings und Charaktere liefern gemeinsam mit harmonisch integrierten Effekten jede Menge Schauwerte. Aber auch akustisch ist die Serie ein Fest, denn der Soundtrack ist absolut stimmig gewählt und passt perfekt zum Geschehen. Ebenso eingängig und ansprechend sind sowohl Intro als auch Outro der Folgen. Und damit noch nicht genug, denn auch die deutsche Synchronisation weiß ohne Ausnahmen zu gefallen.

 

Passend zu den hervorragenden Animationen und dem tollen Soundtrack präsentiert sich auch die technische Qualität der Blu-ray auf höchstem Niveau. Das Bild verfügt über sehr scharfe, detailreiche und kontraststarke Aufnahmen, unterstützt von einer kräftigen Farbgebung mit sehr bunter Palette. Die Tonspur liefert eine klare, saubere Abmischung und weiß alle Boxenbereiche gezielt einzusetzen. Allerdings konzentriert sich der Ton auf Grund der ruhigen, dialoglastigen Inszenierung überwiegend auf den vorderen Boxenbereich, ist dort aber dynamisch und differenziert ortbar. 

 

Bildergalerie von Norn9 - Vol. 01 (7 Bilder)

Abschließend der Episodenguide zu Norn9 - Vol. 01:

 

  • Episode 01 - Das im Himmel segelnde Schiff
  • Episode 02 - Besondere Fähigkeiten
  • Episode 03 - Der blühende Frühling
  • Episode 04 - Serenade des Morgengrauens

Das Fazit von: MarS

MarS

 

Norn9 - Vol. 01 ist ein interessanter Einstieg in eine vielversprechende Serie, die neben jeder Menge Romantik auch eine ordentliche Prise Mystery und Science Fiction mit an Bord hat. Ich bin gespannt wie sich die Serie weiter entwickelt, Potential ist sowohl bei der Handlung als auch bei den Figuren eine Menge vorhanden. Norn9 - Vol. 01 bietet ansprechende Anime-Unterhaltung, die nicht nur für die eigentlich weibliche Zielgruppe geeignet ist. 


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen