One Piece - Die TV-Serie - Box 17

One Piece - Die TV-Serie - Box 17

Originaltitel: One Piece
Genre: Abenteuer • Anime
Regie: Hiroaki Miyamoto • Junji Shimizu • Kônosuke Uda • Munehis ...
Laufzeit: DVD (700 Min)
Label: Kazé Anime Studio
FSK 12

One Piece - Die TV-Serie - Box 17   02.11.2017 von LorD Avenger

Nach den dramatischen und buchstäblich welterschütternden Ereignissen im Krieg um Marinefort berief Ruffy für sich und seine Crew eine zweijährige Trainingspause ein. Diese ist nun vergangen und die Strohhutpiraten vereinen sich erneut, um über die Fischmenscheninsel am Grunde des Meeres in die Neue Welt einzukehren...

 

Endlich sind auch die deutschen Anime-Folgen von One Piece im neuen Zeitalter angekommen. Bei Naruto bedeutete das neben dem Erwachsenwerden der Protagonisten auch eine Namensänderung der Serie, bei den Piraten ist es weit weniger markant. Allen Strohhüten wurde ein brandneuer und ziemlich cooler Look spendiert und selbstredend sind alle bedeutend stärker geworden, sodass ihre Defizite ausgeglichen werden konnten, die vor einigen Staffeln zur Zerstreuung der Crew führte. Nach gefühlten Ewigkeiten sind sie endlich wieder vereint und setzen den von Autor Eiichiro Oda so betitelten Halbzeitpunkt der Serie.

 

Nach den ganzen Solo-Abenteuern von Ruffy mit nicht mehr als kurzen Abstechern zu seinen Freunden, wurde es allerhöchste Zeit, dass alles wieder seine geregelten Wege geht. Kein besserer Ort hätte dafür gewählt werden können, als das Sabaody Archipel, wo die Crew zum ersten Mal mit wirklich übermächtigen Gegnern konfrontiert wurde und absolut nichts ausrichten konnte - geschickt konnte man so die Präsentation der Ergebnisse einfädeln, die das zweijährige Training mit sich brachte, von dem man nahezu nichts zu sehen bekam. Aber nicht nur die Strohhüte haben sich verändert, auch die ganze Welt hat sich weiterbewegt. So konnten beispielsweise auch äußerst erbärmliche Identitätsdiebe unter der Flagge des Strohhutes Unruhe stiften.

 

Ein Highlight dieser Box ist zweifelsohne das Zusammentreffen von Ruffy & Co., die sich alle optisch stark verändert haben, glücklicherweise aber auch ihre Eigenarten behalten durften. Zorro ist immer noch orientierungslos, Sanji ist immer noch verrückt nach Frauen - nach zwei Jahren auf einer Transeninsel sogar noch verrückter als je zuvor - und die beiden können sich immer noch nicht ausstehen. Grundlage für die herrlichsten Gags, die man bereits schmerzlichst zu vermissen begann.

 

Bildergalerie von One Piece - Die TV-Serie - Box 17 (7 Bilder)

Zweites Highlight ist dann die nächste abenteuerliche Schiffsreise zur Fischmenscheninsel. Nachdem eine Insel in den Wolken sich bereits als kein Problem herausgestellt hatte, gibt es in diesem fantasievollen Universum  natürlich auch eine Möglichkeit mitsamt Schiff und Crew 10.000 Meter unter die Wasseroberfläche zu schippern, nur um dort eine wundervolle und ganz eigene Welt zu entdecken. Mit Fischmenschen wurde man im Laufe der Serie ja bereits mehrfach konfrontiert, mit Schurken Arlong bereits äußerst früh. Der und seine menschenfeindlichen Ideale kommen hier auch wieder auf, denn die Fischmenscheninsel ist nicht einfach nur ein schöner, bunter Ort, er birgt auch eine düstere, grausame Geschichte rundum Rassismus, wie sie nur Oda erzählen kann. Interessante und coole neue Charaktere vermischen sich mit alten Bekannten und lassen die Unterwasserwelt wirklich zum Leben erwachen.

 

Die hochwertige Box von KAZÉ wird dem Anlass ebenfalls gerecht, kommt sie doch in einem schicken, stabilen Pappschuber daher. Die DVDs sind auf die enthaltenen Folgen mit einem entsprechenden Charaktermotiv angepasst und die Umverpackung sowie das Booklet enthält eine Reihe äußerst schicker Artworks.

 

Box 17 enthält folgende Episoden:


  • Der Beginn eines neuen Kapitels! Die falschen Strohhüte!
  • Eine angespannte Situation! Ruffy vs. Fake Ruffy.
  • Die Marine greift ein. Das Ziel ist die Strohhutbande.
  • Die große Versammlung! Die Bedrohung der falschen Strohhutpiraten.     
  • Die Schlacht beginnt! Die Früchte des Trainings.
  • Alle Mann an Bord. Auf in die „Neue Welt“.
  • Eine schockierende Nachricht. Der Mann der die Sunny beschützte.
  • Angriff in der Tiefsee. Der Seedämon taucht auf.
  • Verloren in der Tiefsee! Die Strohhutpiraten werden getrennt!
  • Vulkanausbruch in der Tiefsee! Ankunft auf dem Meeresboden.
  • Landung auf der Fischmenscheninsel. Das Paradies im Meer.
  • Explosion der Aufregung! Sanji in Lebensgefahr!
  • Die Vernichtung der Fischmenscheninsel? Madame Shirleys Prophezeiung.
  • Der König der Fischmenscheninsel. Neptun, Gott des Meeres!
  • Der Ryugu Palast! Begleitet vom geretteten Hai.
  • Angsthase und Heulsuse. Die Meerjungfrauenprinzessin im Kokaku-Turm.     
  • Ausnahmezustand. Der Ryugu-Palast wird besetzt
  • Panik im Ryugu-Palast. Die Entführung der Prinzessin.
  • Hody greift an. Der Plan zur Vergeltung.
  • Entscheidender Kampf im Ryugu-Palast! Zorro vs. Hody.     
  • Beschützt Shirahoshi! Deckens Verfolgung!
  • Ist die Crew besiegt?! Hody besetzt den Ryugu Palast.
  • Das wiedererweckte Schicksal! Nami und die Fischmenschen-Piraten.     
  • Tiger, der Abenteurer. Freiheit Held.
  • Kizarus Auftritt! Eine Falle für Tiger!
  • Das Ende eines Helden. Fischer Tigers Geheimnis.
  • Die Sonnenpiraten lösen sich auf. Jimbei gegen Arlong.
  • Trubel auf der Fischmenscheninsel! Der schiffbrüchige Himmelsdrache.

 

One Piece, The Series © 1999 TOEI ANIMATION CO., LTD. Eiichiro Oda / Shueisha, Toei Animation


Das Fazit von: LorD Avenger

 LorD Avenger

Endlich geht die Reise im Team weiter! Mit vereinten Kräften und in alter Konstellation senden Ruffy & Co. die Nachricht an die Welt, dass sie noch leben und ihr Traum weiterhin besteht: Der Titel des Piratenkönigs gehört ihnen! Mangaka Oda erschafft für das Wiedertreffen und die gleichzeitige Halbzeit der Serie eine großartige neue Abenteuerreise mit kreativen Ideen, die wie gewohnt auch unsere reale Piratenhistorie mit einbindet. Neue Schurken, neue Freunde und neue Kämpfe bilden die genau richtige Mischung aus Action, Humor und Abenteuer. Leider schafft man es nicht, in dieser Box die Flashbacks zur Fischmenschengeschichte abzuschließen und eine falsch synchronisierte Episodenvorschau präsentiert noch dazu eine bedauerlicherweise für den deutschen Markt ausgelassene Crossover-Folge mit dem japanischen Hit-Anime Toriko. Davon abgesehen aber ein Heidenspaß und der Auftakt zu noch vielen anderen Abenteuern auf und unter dem Meer.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen