Star Blazers 2199 - Vol. 01

Star Blazers 2199 - Vol. 01

Originaltitel: Uchuu Senkan Yamato 2199
Genre: Science Fiction • Action
Regie: Diverse Regisseure
Laufzeit: DVD (141 Min) • BD (148 Min)
Label: KSM Anime
FSK 12

Star Blazers 2199 - Vol. 01   02.03.2018 von MarS

Die Anime-Serie Space Battleship Yamato aus dem Jahr 1974 / 1975 gilt als eine der einflussreichsten Science-Fiction-Sagas aller Zeiten und setzte als erste Serie auf eine zusammenhängende, fortlaufende Geschichte. Im Jahr 2012 erhielt die Serie eine Frischzellenkur und wurde unter dem Namen Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato neu aufgelegt. Diese Neuauflage mit 26 Episoden erscheint nun von KSM Anime, und wir haben uns die erste Volume für Euch angesehen...


Inhalt

 

Im Jahr 2199 steht die Menschheit kurz vor der Vernichtung. Eine außerirdische Rasse, die Gamilas, haben die Erde durch zahllose Angriffe unbewohnbar gemacht und die restlichen verbliebenen Menschen in unterirdische Städte getrieben. Nach den Berechnungen der Wissenschaftler bleiben der Welt nur noch 365 Tage bis zum Untergang. Für eine letzte Hoffnung sorgt das Volk der Iscanderianer, die der Menschheit ihre weit fortgeschrittene Technologie zur Rettung der Erde anbieten. Ausgerüstet mit einem Warp-Antrieb der Iscanderianer macht sich das Kriegsschiff Yamato auf den Weg nach Iscander, doch die Zeit wird knapp und der Weltraum ist voller Gefahren...

 

Auch wenn es sich bei Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato um eine Anime-Serie neueren Datums handelt, so entwickeln sich beim Zuschauer bereits nach wenigen Minuten nostalgische Gefühle. Sowohl die Inszenierung als auch der Animationsstil versprühen einen tollen Retro-Charme, den man einfach nicht ignorieren kann. Selbst die vor allem in den vielen Actionszenen genutzten Effekte fügen sich so harmonisch ins Gesamtbild ein, dass es einem so vorkommt, als wäre alles wie in der eigenen Kindheit noch in mühevoller Kleinarbeit per Hand gezeichnet worden. Nachdem Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato größtenteils einfach nur eine neue Version der Serie aus dem Jahr 1974 ist, darf man von der Grundgeschichte natürlich keine großen Sprünge erwarten. Ähnlich wie bei der ursprünglichen Star Trek - Serie befindet sich hier eine Crew auf einer beschwerlichen Reise quer durchs All, stößt auf allerlei Gefahren und meistert diese mit viel Geschick, Mut und auch Glück meist innerhalb einer Folge. Dank den abwechslungsreichen Konflikten, der sehr ansprechend gestalteten Action, aber auch den sympathischen Figuren, ist das Ganze aber letztendlich extrem unterhaltsam und sorgt dafür, dass man mit viel Freude den Abenteuern der Yamato folgt...ganz so, wie es eben früher auch gewesen ist, als man kaum die nächste Episode seiner liebsten Zeichentrickserie erwarten konnte.

 

Die Animationen von Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato sind hervorragend und präsentieren sich als stimmiger Mix aus gezeichneten Elementen sowie CGI-Effekten. Dabei setzt die Serie auch optisch ihr Retro-Feeling konsequent um. Sowohl das Design der Settings als auch der Charaktere ist sehr ansprechend, auch wenn die weiblichen Figuren deutlich weniger Wiedererkennungswerte spendiert bekommen haben als die männlichen Crewmitglieder und offensichtlich mehr als Zierde denn als ernstzunehmende Mitstreiter eingesetzt wurden. Etwas zu nostalgisch ist der Intro-Song der Serie, der zwar neu interpretiert wurde, jedoch einfach zu heroisch und altbacken wirkt, wodurch sich dieser auf Dauer als extrem nervtötend herausstellt.

 

Details der Blu-ray

 

Die Blu-ray liefert ein sehr scharfes, kontrastreiches Bild und satte Farben. Die Kanten sind zu jeder Zeit sauber und auch Bewegungsunschärfen lassen sich keine ausmachen. Ebenso überzeugend zeigt sich der Ton, der vor allem bei der deutschen Tonspur eine schöne Dynamik sowie weitläufige Abmischung offenbart. Die Sprachausgabe ist klar und gezielt ortbar, die umliegenden Boxenbereiche werden differenziert und atmosphärisch mit eingebunden. Technisch eine absolut überzeugende Veröffentlichung.

 

Bildergalerie von Star Blazers 2199 - Vol. 01 (8 Bilder)

Episodenguide

 

  • Episode 01 - Die Gesandte von Iscandar
  • Episode 02 - Unser Ziel ist das Sternenmeer
  • Episode 03 - Flucht an der Sphäre des Jupiter
  • Episode 04 - Grabstein auf dem Eisfeld
  • Episode 05 - Falle ohne toten Winkel
  • Epsiode 06 - Abendsonne auf dem Pluto

Das Fazit von: MarS

MarS

Star Blazers 2199 - Space Battleship Yamato versprüht Retro-Charme aus jeder Pore, sieht dabei aber auch noch hervorragend aus. Die Anime-Serie mag vielleicht nicht für das ganz junge Publikum geeignet sein, da sowohl Inszenierung als auch visuelle Gestaltung sehr "alt" wirken, für Nostalgiker ist die Serie jedoch wahrlich ein gefundenes Fressen. Hier kann man gleichzeitig in Erinnerungen schwelgen und sich dabei an moderner Technik erfreuen. Ich kann es jedenfalls kaum erwarten, wenn das Space Battleship Yamato viele Lichtjahre von der Erde entfernt wieder in Galaxien vordringt, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat...


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen