The Rolling Girls - Vol. 3

The Rolling Girls - Vol. 3

Originaltitel: The Rolling Girls
Genre: Fantasy • Action
Regie: Kotomi Deai
Laufzeit: DVD (100 Min) • BD (100 Min)
Label: Kazé Anime / Wit
FSK 12

The Rolling Girls - Vol. 3   11.09.2016 von MarS

Mit der dritten und letzten Volume der Rolling Girls heißt es nun endgültig Abschied nehmen von dem niedlichen Mädchen-Quartett und ihrer abenteuerlichen Reise durchs Land. Ob die abschließenden vier Episoden einen würdigen Abschluss darstellen erfahrt Ihr hier...

 

Bevor es losgeht, hier noch einmal unsere Kritiken zu den ersten beiden Volumes der Rolling Girls:

The Rolling Girls - Vol. 1

The Rolling Girls - Vol. 2


Nach ihrer erfolgreichen Mission in Kyoto wollen die vier Mädchen Nozomi, Yukina, Ai und Chiaya noch einen Tag am Strand genießen, bevor sie zu ihrem nächsten Auftrag nach Hiroshima aufbrechen. Doch leider hält die Idylle nicht lange an, und so trennt sich Ai nach einem Streit mit Nozomi von ihren Freundinnen, um sich alleine auf die Suche nach einem der begehrten Machtsteine zu machen. Die übrigen drei machen sich auf den Weg, um in Hiroshima den Streit zwischen dem herrschenden Piraten-Clan "Ishidukuri Stones" und der ehemaligen Hauptfamilie Nayotake zu schlichten. Währenddessen entdeckt Ai ein überraschendes Geheimnis über die kleine Chiaya und ist deswegen schon bald wieder auf die Hilfe ihrer Weggefährten angewiesen...

 

Welches Geheimnis steckt hinter Chiaya? Können Nozomi, Yukina und Chiaya auch ohne Ai für Frieden in Hiroshima sorgen? Und wie geht es eigentlich Matcha Green, wegen der sich die vier überhaupt erst auf den Weg gemacht hatten?

 

Was für ein Finale. The Rolling Girls ist eine Anime-Serie die es geschafft hat, mich von Volume zu Volume mehr zu faszinieren, und auch in der finalen dritten Volume geht es wieder auf völlig unerwartete Pfade. So umfassen die abschließenden vier Episoden nicht nur eine große Gesamtgeschichte sondern liefern auch jede Menge Überraschungen und Wendungen, die man als Zuschauer in keinster Weise erwartet hat. Dabei stört es auch nicht weiter, dass diese völlig abwegig und aus der Luft gegriffen zu sein scheinen, denn irgendwie wirkt letztendlich doch wieder alles rund und passend. Dazu wurde im Finale auch noch einmal der Actionanteil erhöht, wo es nun sogar eine kleine Passage mit krachender Mecha-Action zu bestaunen gibt. Ebenfalls sehr hoch ist die emotionale Komponente der letzten Episode, über die ich an dieser Stelle aber nichts verraten möchte.

 

Die Animationen sind selbstredend noch immer knallbunt und wunderschön anzuschauen, wobei das Geschehen nun streckenweise etwas düsterer und melancholischer ausfällt und die Hintergründe oftmals noch abstrakter als bisher ausfallen. Die Synchronisation ist wie gehabt sehr harmonisch und stimmig und das fetzige Intro hat sich nun endgültig zum Ohrwurm entwickelt. Die technische Komponente der Blu-ray überzeugt ebenso wie der Inhalt und schafft mit der dynamischen Tonspur erneut eine tolle Atmosphäre. Das Bild ist klar und scharf bei sauberem Kontrast. 

 

Bildergalerie von The Rolling Girls - Vol. 3 (13 Bilder)

Abschließend der Episodenguide zu The Rolling Girls - Vol. 3:

 

  • Episode 09 - Nächtliche Räuber
  • Episode 10 - NO NO NO
  • Episode 11 - Rose der Leidenschaft
  • Episode 12 - Die Zukunft liegt in unseren Händen

 

Bilder Copyright © 2015 „The Rolling Girls“ Production Committee


Das Fazit von: MarS

MarS

Mit der finalen dritten Volume geben die Rolling Girls noch einmal richtig Gas und schaffen es damit, sich auch ins letzte Zuschauerherz zu befördern. Die Geschichte entwickelt sich noch einmal sehr komplex und vielschichtig und offenbart nicht nur längst überfällige Geheimnisse, sondern liefert auch völlig unerwartete Wendungen und ein sehr emotionales Finale. Wem die ersten beiden Volumes der Rolling Girls gefallen haben, der wird nun begeistert sein, allen anderen sei empfohlen, sich die Serie als Ganzes anzusehen, denn dann entfaltet sich das Universum der süßen Roadtrip-Mädchen wohl am besten. 


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen