The Secrecy - Drehtag 1

The Secrecy - Drehtag 1

Genre: Besuch am Set - Tag 1
FSK 18

The Secrecy - Drehtag 1   26.05.2015 von Panikmike

Guten Morgen liebe Community. Wir berichten heute direkt vom Set des neuen Psychodramas The Secrecy von Jungregisseur Kevin Wloczyk. In den nächsten 14 Tagen entsteht in Schweinfurt und Umgebung ein neuer Film, auf den nicht nur wir sondern auch viele Fans gespannt warten. Das Drehbuch umfasst 62 Seiten und wird ungefähr auf 90-100 Minuten Spielfilmlänge verfilmt. Nach dem Vorgespräch beim Italiener mit der Crew und einigen Schauspielern geht es heute richtig los. Es ist 7:41 Uhr, die Crew ist schon am Set und baut einiges auf und um, und Panikmike sitzt gerade vorm Laptop und bereitet sich seelisch auf die nächsten Tage vor :)

 

Ein paar Stunden später: Heute wird nur mit Mika Metz gedreht, der die Hauptrolle Nils Pein spielt. Der Drehplan ist sehr dicht und lässt kaum Luft, Kevin hat alles bis aufs kleinste Detail geplant. Wir befinden uns in einer großen Villa mit einem großen Froschteich, einem Pferdestall und noch einigen anderen Gimmicks, die sich nur reiche Menschen – wie zum Beispiel unser Doktor Pein – leisten können. Die erste Szene zeigt den Verfall und den sozialen Untergang des Hauptdarstellers durch Medikamente, Alkohol und Trauer. Drehort ist in der Villa, in der einige Szenen mit dem Doktor entstehen. Mehr Infos darf ich nicht rausgeben und will ich ehrlich gesagt auch nicht, ihr sollt Euch schließlich den Film auch noch anschauen.

 

... und weil Bilder mehr als tausend Worte sagen, schaut Euch doch einfach die Fotos vom Set an!

 

Bildergalerie von The Secrecy - Drehtag 1 (26 Bilder)




Kommentare[X]

[X] schließen