Watership Down - Unten am Fluss

Watership Down - Unten am Fluss

Originaltitel: Watership Down
Genre: Animation • Romanverfilmung
Regie: Martin Rosen
Laufzeit: DVD (88 Min) • BD (92 Min)
Label: Concorde Home Entertainment
FSK 6

Watership Down - Unten am Fluss   13.01.2016 von MarS

Der britische Zeichentrickfilm Unten am Fluss aus dem Jahr 1978, eine Romanverfilmung des gleichnamigen Buches von Richard Adams, gilt als Klassiker und zudem als einer der ersten großen Trickfilme aus Europa. Bereits im Jahr 2010 erlebte er seine Premiere auf dem HD-Medium Blu-ray, jedoch von durchwachsener Qualität. Nun erscheint eine Neuauflage von Concorde Home Entertainment, und ob diese besser abschneidet haben wir uns genauer angeschaut.

 

Der Rammler Hazel lebt zusammen mit seinem kleinen Bruder Fiver in einem großen Kaninchenstamm ein glückliches und ruhiges Leben. Eines Tages jedoch hat Fiver eine Vision von einer drohenden Gefahr, und so brechen die Brüder zusammen mit ein paar anderen Kaninchen auf, um eine neue, sichere Heimat zu suchen, welche sie schließlich in der Hügellandschaft von Watership Down finden. Doch der Frieden währt nicht lange, denn ein anderer Kaninchenstamm unter der Führung des Diktators Woundwort regiert die Nachbarschaft. Zudem wurde auch noch Fivers Vision brutale Realität und der ehemalige Stamm wurde vollständig durch Menschenhand ausgerottet. Nachdem die Truppe um Hazel und Fiver nun lediglich noch aus Rammlern besteht, befreien sie einige Weibchen aus Wounworts Stamm, was verheerende Folgen nach sich zieht. Ein Krieg entbrennt, dessen Ausgang das Schicksal der Kaninchen und deren Zukunft bestimmen wird...

 

Watership Down - Unten am Fluss ist nicht einfach nur ein Zeichentrick-Klassiker mit sympathischen Figuren, sondern beinhaltet auch unzählige zeitlose Botschaften, beschäftigt sich mit Naturgesetzen wie dem Recht des Stärkeren und kritisiert dabei auch noch einfallsreich, fantasievoll und stilisiert diverse Thematiken wie Machtmissbrauch, Klassentrennung und die Zerstörung der Natur durch den Menschen. Das Ganze ist verpackt in einer stimmungsvollen, atmosphärischen und extrem emotionalen Inszenierung, die auch nach knapp 40 Jahren noch die Zuschauer zu berühren weiß. Nicht nur einmal im Film kullern hier Tränen, was neben den vielschichtigen und oftmals dramatischen Geschehnissen auch dem wunderschönen Soundtrack zu verdanken ist. Nicht ohne Grund wurde der Titel "Bright Eyes" in seiner von Art Garfunkel gesungenen Filmversion zum Welterfolg. Ein ansprechender Punkt beim Filmdesign ist auch die Tatsache, dass trotz der gewählten Thematiken darauf verzichtet wurde, die im Film vorhandenen Tiere zu vermenschlichen, und so sehen diese in Optik und Bewegungsabläufen allesamt sehr realistisch aus.

 

Auch ich komme an dieser Stelle allerdings nicht daran vorbei, allen Eltern einen Warnhinweis zu geben. Das Geschehen ist trotz der meiner Meinung nach viel zu geringen Freigabe einer FSK 6 nicht nur sehr dramatisch und spannend, sondern auch sehr brutal und die gezeigten Bilder, die bei älteren Kindern und auch Erwachsenen eine intensive Erfahrung bedeuten, können bei den kleineren Zuschauern durchaus eine verstörende und schockierende Wirkung haben und für unruhige Nächte sorgen.

 

Bildergalerie von Watership Down - Unten am Fluss (9 Bilder)

Das Bild der Blu-ray Neuauflage zeigt den Film in ganz neuem Glanz, auch wenn man ihm sein Alter nicht nur wegen des Zeichenstils deutlich ansieht. Die Farben sind kräftig und intensiv und auch die Schärfe ist durchaus ansprechend. Feines Filmkorn, welches gelegentlich etwas stärker ausfällt, sowie kleinere Unschärfen trüben nicht den sehr guten Gesamteindruck. Kontrast und Schwarzwert sind absolut solide und Verunreinigungen gibt es nur selten zu sehen. Der Ton ist trotz seiner lediglich in Stereo vorhandenen Spur sehr dynamisch wenn auch frontlastig. Im vorderen Boxenbereich lassen sich Dialoge und Effekte differenziert und gezielt orten und auch der schöne Soundtrack kommt gut zur Geltung, auch wenn sich dieser etwas in den Vordergrund drängt.  


Das Fazit von: MarS

MarS

Schon als kleines Kind war ich fasziniert von Watership Down - Unten am Fluss, und an dieser Faszination hat sich auch nach vielen Jahren nichts geändert. Das Geschehen ist emotional, spannend und fantasievoll und offenbart inzwischen noch viel mehr Details und gesellschaftskritische Aspekte, als man damals vermutet hätte. Wie schon Das letzte Einhorn ist Watership Down - Unten am Fluss ein großartiger Zeichentrick-Klassiker mit tollem Soundtrack, der mich nicht nur durch meine Kindheit begleitet hat, sondern mit Sicherheit auch noch weiter begleiten wird - und dank dieser Blu-ray Veröffentlichung ab jetzt hoffentlich dann auch meine Kinder nach mir.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen