22 Jump Street

22 Jump Street

Originaltitel: 22 Jump Street
Genre: Actionkomödie
Regie: Phil Lord • Christopher Miller
Hauptdarsteller: Jonah Hill
Laufzeit: DVD (107 Min) • BD (112 Min)
Label: Sony Pictures Home Entertainment
FSK 12

22 Jump Street   31.12.2014 von Panikmike

Fast 15 Monate nach der Veröffentlichung von 21 Jump Street fürs Heimkino, erschien nun auch der zweite Teil mit dem Comedy-Duo Channing Tatum und Jonah Hill auf DVD und Blu-ray. Die beiden Polizisten sind ein wenig älter geworden, doch die Weisheit haben sie immer noch nicht mit Löffeln gefressen …

 

Noch vor Kurzem mussten die zwei Polizisten Jenko (Channing Tatum) und Schmidt (Jonah Hill) undercover auf eine Highschool gehen, um dort einem Drogen-Handel auf die Schliche kommen. In 21 Jump Street (HIER unser Artikel zum Film) haben beide unter der Führung des cholerischen Boss Dickson (Ice Cube) den Auftrag mit Bravour gemeistert – mehr oder weniger. In 22 Jump Street geht es nun in die nächste Runde.

 

Dieses Mal werden die beiden ehemaligen Fahrradpolizisten auf das örtliche College geschickt. Ein paar Tage zuvor wurde eine Studentin nach dem Konsum einer neuartigen Droge tot aufgefunden. Jenko und Schmidt sollen deshalb die Hintermänner finden und dingfest machen. Die ersten Tage laufen gut, doch beide haben nicht nur den Fall im Hinterkopf, sondern auch ihre Beziehungen zu den hiesigen Studenten. Jenko lernt Quarterback Zook (Wyatt Russell) kennen, und wird von ihm in seine Studentenverbindung aufgenommen. Schmidt hingegen fühlt sich fehl am Platz und verbringt lieber seine Zeit mit der Kunststudentin Maya (Amber Stevens). Doch beide Polizisten müssen sich zusammenraufen und ihre privaten Probleme außer Acht lassen, um den Drogenfall zu lösen und wieder Frieden auf die Uni zu bringen …

 

Wer den ersten Teil mit dem neuen Star-Duo Tatum und Hill gesehen hat und gut fand, wird den zweiten ebenso lieben. Die Geschichte ist ähnlich wie beim ersten Teil austauschbar, in dem Film geht es aber mehr um die Gags und die abstrusen Abenteuer der beiden Polizisten. Spätestens wenn Schmidt herausfindet, wer der Vater seiner neuen „Freundin“ ist, bleibt beim Zuschauer kein Auge mehr trocken. Ich habe schon lange nicht mehr geweint vor lauter Lachen, doch diese Szene in 22 Jump Street hat es geschafft! Channing Tatum und Jonah Hill glänzen erneut in ihren Rollen und liefern wieder eine erstklassige Show ab. An dieser Stelle kann ich nur hoffen, dass der dritte Teil auch wirklich kommt, obwohl Tatum in einem Interview gesagt hat, dass er selbst nicht davon überzeugt ist.

 

Bildergalerie von 22 Jump Street (17 Bilder)

Zum Schluss noch ein paar Worte zur Qualität des Films. Die Blu-ray liefert gestochen scharfe und rauschfreie Bilder, und dazu noch sehr natürliche Farben. Soundtechnisch wird fast jede Actionszene vom Subwoofer und der Dolby-Digital-Anlage unterstützt, sodass die Nachbarn in einer Mietswohnung sturmklingeln werden, sofern man die eigene Anlage zu laut aufgedreht hat. Auch an Extras mangelt es dem Film nicht, die Veröffentlichung ist rundum gelungen.


Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Der erste Teil war wirklich gut, daher habe ich mich auf Teil 2 umso mehr gefreut. Dass er in meinen Augen 21 Jump Street sogar übertrifft hätte ich nicht gedacht. Die Gags sind auf dem selben Niveau und selbst nach mehrmaligem Anschauen des Films kommt man immer noch ins Lachen. Bei dem Duo Tatum und Hill kann man einfach nicht anders. Irgendwie kann man die beiden trotteligen Polizisten mit Dick und Doof vergleichen, sozusagen sind sie Dick und Doof der Neuzeit. Wer den ersten Teil nicht kennt, sollte sich ihn unbedingt zuvor ansehen und gleich im Anschluss Teil 2. Beide hängen zwar nicht zusammen, dennoch sind sie wie ein kleiner roter Faden. Ebenso sollte man auch den Abspann betrachten, der amüsante Kinoposter der kommenden Teile fiktiv zeigt! Danke Sony für diese witzigen 1 ½ Stunden!


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen