American Horror Story - Staffel 7

American Horror Story - Staffel 7

Originaltitel: American Horror Story Season 7: Cult
Genre: Horror-Serie
Regie: Ryan Murphy
Hauptdarsteller: Sarah Paulson
Laufzeit: DVD (524 Min) • BD (550 Min)
Label: Fox Deutschland
FSK 18

American Horror Story - Staffel 7   26.09.2018 von Panikmike

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind und eine neue Staffel von American Horror Story - eine der besten Serien unserer Zeit. Jetzt ist es wieder soweit, die siebte Staffel namens Cult erschien auf DVD und Blu-ray. Ob sie besser als ihr Vorgänger ist oder ob die Serie langsam abgeschafft werden sollte, könnt Ihr bei uns nachlesen…

 

Inhalt

 

Kai (Evan Peters) ist ein seltsamer Kauz. Er und seine Schwester Winter (Billie Lourd) leben nach dem Tod der Eltern alleine zu Hause in einem großen Haus und bereiten sich auf die große Wahl vor. Während Kai ein Anhänger von Donald Trump ist, tut seine Schwester alles dafür, dass Hillary Clinton Präsidentin der Vereinigten Staaten wird. Doch sie ist nicht alleine, denn auch Allyson Mayfair-Richards (Sarah Paulson) und ihre Frau Ivy Mayfair-Richards (Alison Pill) hoffen, dass Trump nicht Präsident wird. Beide leben zusammen mit ihrem Sohn Ozymandias (Cooper Dodson) in einer friedlichen Nachbarschaft und besitzen ein eigenes Restaurant in der Stadt. Doch als Donald Trump wenige Tage später wirklich Präsident wird, bricht für viele Menschen die Welt zusammen. Auch Allyson hat damit ein großes Problem, denn durch die Aufregung, den Stress und dem Wahlsieg kommen ihre Ängste wieder hervor. Deswegen sucht sie ihren langjährigen Therapeuten auf, der ihr immer wieder hilft ihre Panikattacken weg zu bekommen. Doch so leicht ist das nicht. Die neuen Nachbarn gegenüber machen ihr das Leben nicht leicht und als sie nachts auch noch in ihrer Straße einen Truck giftiges Gas versprühen sieht, dreht sie völlig durch. Die Ereignisse überschlagen sich, ihr Sohn sieht ein Mord durch Clowns verursacht, Kai tritt zufälligerweise unschön in ihr Leben und es gibt auch Stress mit ihrer Frau, da das Restaurant nicht gut läuft. Je tiefer sie in den Sumpf der Probleme eintaucht, umso stärker werden ihre Panikattacken. Doch was hat das alles mit Clowns, einem Kult und der örtlichen Politik zu tun? Seht selbst…

 

Die neue Staffel von AHS ist wieder einmal etwas ganz Besonderes. Neben den bekannten Schauspielern, von denen die meisten in den vorherigen Staffeln dabei waren, gibt es wieder Horrorelemente, Spannung, eine verworrene Geschichte und wahre Begebenheiten, welche gekonnt auf eigene Weise nachgespielt worden sind. Bei der siebten Staffel versteht man die eigentliche Geschichte erst ab der Hälfte und obwohl alles sehr politisch ist, kommen die anderen Elemente nicht zu kurz. Die Schauspieler spielen ihre Rollen erneut verdammt gut, dieses Mal ist aber Evan Peters eindeutig der Star der Staffel. Er spielt seine Rolle nicht, er lebt sie! Er liebt seinen Charakter und blüht während der verschiedenen Folgen auf, bis er zum Ende hin sein absolutes Highlight präsentieren kann – noch nie war er so gut wie in Staffel sieben. Doch auch die anderen bekannten Schauspieler, wie auch die neuen dazugekommenen, spielen ihre Rolle überzeugend. Die verschiedenen Settings passen gut zur Geschichte, allerdings sind diese austauschbar und setzen keine Akzente. Ansonsten gibt es natürlich wieder eine bedrückende Stimmung mit einer verschachtelten Story samt diversen Wendungen und Überraschungen.

 

Details der Blu-ray

 

Das Bild der Blu-ray ist gestochen scharf, die Farben unglaublich natürlich und allgemein wirkt alles sehr realistisch. Die Aufnahmen sind sehr hochwertig, was man zu jeder Zeit in jeder Folge erkennen kann. Dazu gesellt sich ein astreiner Ton, eine sehr professionelle Übersetzung und dazu passende Synchronsprecher. Wer die Qual der Wahl hat, sollte ich hier auf alle Fälle zur Blu-ray greifen und die paar Euros mehr dafür investieren. An Extras hat Fox Deutschland leider dieses Mal gespart, was besonders für Fans enttäuschend ist.

 

Bildergalerie von American Horror Story - Staffel 7 (17 Bilder)

Episodenguide


  • Episode 01 - Wahlabend
  • Episode 02 - Hab keine Angst vor der Dunkelheit
  • Episode 03 - Unsere höllischen Nachbarn
  • Episode 04 - 9. November
  • Episode 05 - Löcher
  • Episode 06 - Wahlkampf im Mittleren Westen
  • Episode 07 - Valerie Solanis starb für deine Sünden, Drecksack!
  • Episode 08 - Winter unseres Missvergnügens
  • Episode 09 - Trinkt das Kool-Aid
  • Episode 10 - Helter Skelter
  • Episode 11 - Tag der Abrechnung

Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

 

Als Fan von American Horror Story konnte ich die siebte Staffel kaum erwarten. Nachdem der direkte Vorgänger AHS – Roanoke nicht so gut war, ist Cult wieder vorne mit dabei. Allerdings muss man mit der Aussage der Staffel klarkommen und sollte Politik, Frauenrechtler und Massenmord akzeptieren können. Die siebte Staffel ist wieder einmal anders, und das ist auch gut so. Zwar ist Cult nicht meine Lieblingsstaffel, allerdings hat sie acht von zehn Punkte in meinen Augen verdient. 


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen