Bud Spencer & Terence Hill Reloaded

Bud Spencer & Terence Hill Reloaded

Originaltitel: Bud Spencer & Terence Hill Reloaded
Genre: Abenteuer • Action • Komödie • Western
Regie: Enzo Barboni • Guiseppe Colizzi • ...
Hauptdarsteller: Bud Spencer • Terence Hill uvm.
Laufzeit: ca. 1000 Minuten
Label: Ascot Elite & 3L Filmverleih
FSK 16

Bud Spencer & Terence Hill Reloaded   09.12.2009 von Tobi

Jaaa, Bud Spencer und Terence Hill sind wieder da. Ascot Elite und 3L Filmverleih haben sich einigen ihrer besten Filme angenommen, diese digital remastered und in einer sehr edlen Box veröffentlicht. Hier fliegen wieder einmal die Fäuste und der Zuschauer kann sich vor genialen Sprüchen und Rülpsattacken kaum retten. Welche Filme es in die Box geschafft haben und wie der Gesamteindruck ist zeigt der folgende Artikel.

 

1. Die Miami Cops

Steve und Doug sind ehemalige FBI-Agenten und gehen mittlerweile ihre eigenen Wege. Eines Tages erfahren sie, dass ein Mann namens Garret ermordet wurde. Beide haben keine guten Erinnerungen an ihn, da er während ihrer aktiven Zeit eine Bank überfallen hat und ca. 20 Millionen Dollar erbeuten konnte. Diesen Fall konnten die beiden nie lösen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten raufen sich beide zusammen und gehen auf ihre gewohnte Art dem Mord an Garret nach.

 

2. Das Krokodil und sein Nilpferd

Tom und Slim sind zwei Brüder, welche sich in Südafrika als Tierschützer und Naturfreunde durchschlagen. Eines Tages taucht der widerliche Spekulant Ormond auf, der keine guten Dinge im Schilde führt. Sein Plan ist es aus den Eingeborenen ihr Land wegzunehmen und eine Art „Paradies“ für reiche Leute zu errichten. Das ruft Tom und Slim auf den Plan.

 

3. Vier Fäuste für ein Halleluja

Bambi und Trinity sind zwei ungleiche Brüder, die immer ihren eigenen Weg gegangen sind. Am Sterbebett ihres Vaters versprechen sie ihm gute Banditen zu werden, um ihm die Ehre zu erweisen. Beide sind aber leider viel zu nett dafür. Dummerweise geraten sie an einen Kriminellen namens Parker, dem sie gehörig in die Suppe spucken. Die Banditenkarriere scheint vorerst auf Eis gelegt zu sein.

 

4. Die rechte und die linke Hand des Teufels

„Der müde Joe“ und „Der Kleine“ sind zwei Brüder, die schon immer getrennte Wege gegangen sind. Beide treffen zufällig in einem Kaff aufeinander, in dem „Der Kleine“ mittlerweile Sheriff ist. Der Bürgermeister der Stadt will eine Gruppe von Mormonen aus seinem Tal vertreiben, um dort seine Pferde zu züchten. Die beiden ungleichen Brüder raufen sich zusammen und unterstützen die Mormonen im Kampf gegen den Bürgermeister.

 

5. Zwei außer Rand und Band

Walsh und Kirby sind zwei Ganoven, die einen Raubüberfall vergeigt haben. Dummerweise geraten sie während ihrer Flucht in die Rekrutierungsstelle der Polizei. Beide beschließen die Ausbildung durchzustehen und geraten anschließend an einen Dealerbande, der sie das Handwerk legen wollen.

 

6. Zwei bärenstarke Typen

Rosco und Doug werden aus Versehen mit zwei CIA-Agenten verwechselt. Von nun an sind sie damit beschäftigt einen Verbrecherring namens „K1“ zu zerschlagen. Dabei gehen sie gewohnt schlagfertig vor.

 

7. Zwei sind nicht zu bremsen

Johnny und sein Halbbruder Charlie bekommen von der Navy den Auftrag der Mafia Floridas einen Strich durch die Rechnung zu machen. Diese nimmt nämlich arme Matrosen aus und bereichert sich daran. Dabei treffen sie auf Susanna, welche mit hohen Spielgewinnen ihr Waisenhaus retten will.

 

8. Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle

Die zwei Piloten Plata und Salud legen sich mit dem Diamantenschürfer Mr. Ears an, der seine Arbeiter wie Sklaven behandelt. Diese Misshandlungen gilt es zu verhindern und wieder einmal mehr sorgen schlagkräftige Argumente für Recht und Ordnung.

 

9. Zwei Asse trumpfen auf

Alan macht Schulden bei einem Buchmacher und flüchtet auf das Schiff von Charlie. Beide steuern auf eine Schatzinsel zu, von der Alan eine Karte besitzt. Kaum angekommen legen sich beide auch schon mit Piraten an und verteidigen die Eingeborenen. Hier fliegen wieder einmal die Fäuste.

 

Tja, was soll ich hier sagen. Alle enthaltenen Filme sind weltweit bekannt und auch heute noch klasse. Das Duo Bud Spencer und Terence Hill sind immer perfekt aufeinander eingespielt und es macht jede Menge Spaß den beiden bei ihren Schlägereien, Fressattacken und dummen Sprüchen zuzusehen. Es sind klassische Geschichten vom Kampf „Gut gegen Böse“ und auch die holde Weiblichkeit kommt nie zu kurz. Ob Western oder Neuzeit, der Spaß ist immer garantiert.

 

Es ist schön zu sehen, dass alle Filme neu remastered vorliegen sind und die Bildqualität stark verbessert wurde. Der Film „Vier Fäuste für ein Halleluja“ liegt sogar in zwei Fassungen vor. Zum einen in der bekannten Comedy-Synchro-Fassung und zum anderen in der Originalfassung, die nicht gerade lustig ist und den Western selbst ernster erscheinen lässt. Das einzige Manko dieser Box ist die Tatsache, dass der Film „Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle“ nur gekürzt vorliegt. Es wurde leider nur die internationale Fassung veröffentlicht. Die ursprüngliche deutsche Fassung läuft ca. 10 Minuten länger.


Das Fazit von: Tobi

Tobi

Mit über 1000 Minuten Laufzeit und einer sehr guten Bildqualität kann sich diese neue Box sehen lassen. Wer noch keinen der genannten Filme besitzt sollte unbedingt zuschlagen, da man hier wirklich sehr viel für sein Geld bekommt. Diese Filme sind unvergesslich und können wieder und wieder angesehen werden, da sie nichts an Qualität verlieren. Schade, dass es aktuell nichts mehr von den beiden zu hören gibt. Von daher sollten wir die Filme wertschätzen. Absoluter Pflichtkauf!


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen