Dornröschen (Diamond Edition)

Dornröschen (Diamond Edition)

Originaltitel: Sleeping Beauty Diamond Edition
Genre: Animation
Laufzeit: DVD (73 Min) • BD (76 Min)
Label: Walt Disney Home Entertainment
FSK 6

Dornröschen (Diamond Edition)    09.09.2014 von Xthonios

Spätestens seit Maleficent mit Angelina Jolie als böse Hexe ist auch der jüngeren Generation das Märchen Dornröschen wieder ein Begriff. Zum 55. Jahrestag des Walt Disney Zeichentrickfilms erscheint nun die Diamond Edition des Klassikers aus dem Jahre 1949 erstmals auf Blu-ray in neuem Glanz. Als bekennender Fan vieler Walt Disney Werke musste auch dieser Film für Euch genauer unter die Lupe genommen werden ...

 

Es war einmal ein Königreich im 14. Jahrhundert. Überall herrschte große Aufregung, denn im Königshaus wurde eine Prinzessin geboren. Aus allen Teilen des Landes strömen die Leute her, um die junge Prinzessin Aurora zu sehen. Um dieses Ereignis zu feiern, lädt der König zahlreiche Freunde und Bekannte sowie auch die drei Feen Flora, Fauna und Sonnenschein in das Schloss ein. Doch während der Zeremonie erscheint die böse Hexe Malefiz und belegt Aurora mit einem Fluch. So wird sich die Prinzessin an ihrem 16. Geburtstag an einer Spindel stechen und sterben. Nur der Zauber der Fee Sonnenschein kann diesen Fluch etwas abwandeln, sodass sie stattdessen in einen tiefen Schlaf fallen wird.

 

Um die Prinzessin vor dem Fluch zu schützen, ziehen die drei Feen Aurora bis zu ihrem 16. Geburtstag als Findelkind im tiefen Wald auf und verbergen all ihre magischen Fähigkeiten, damit die böse Hexe sie nicht findet. So wächst "Röschen" allein im Wald auf und nur die Tiere des Waldes zählen zu ihren besten Freunde. Doch just an ihrem Geburtstag trifft sie im Wald auf einen jungen und hübschen Mann, in den sie sich verliebt. Beide verabreden sich am nächsten Tage erneut, doch was sie noch nicht weiß in diesem Moment: Bereits bei ihrer Geburt wurde sie dem benachbarten Prinzen versprochen und bei ihrer Rückkehr warten bereits die Feen, um sie zurück ins Königreich zu bringen. Kaum im Königreich zurück, scheint der Fluch und das Schicksal der jungen Aurora seinen Lauf zu nehmen ...

 

Werden die guten Feen den Fluch von Malefiz noch aufhalten können? Wie kann die junge Prinzessin nur ihrem frisch verliebten Jüngling sagen, dass sie bereits versprochen ist? Welchen dunklen Plan verfolgt Malefiz mit dem Fluch?

 

Bildergalerie von Dornröschen (Diamond Edition) (13 Bilder)

Natürlich kommt es bei einer Diamond Edition nicht nur auf den Film, sondern vor allem auch auf die Extras und die Gesamtaufmachung an. Wie üblich, verfügt die Blu-ray über einen Pappschuber mit glattem Druck und festen FSK-Logo. Die Blu-ray selbst erscheint als 2-Disc-Amary und beinhaltet ein Wendecover ohne Altersangabe. Auf der ersten Disc befinden sich neben dem eigentlichen Hauptfilm noch einige Musikvideos, ein Cine-Explore PiP und Wissenswertes über Prinzessinnen. Die zweite Disc ist ebenfalls vollgepackt mit weiteren Extras, wie einem alternativen Anfang, weitere Lieder, einem Making-of u.v.m. Hier schlägt das Sammler- und Nostalgikerherz auf jeden Fall höher und die Version erhält den Namen "Diamond Edition" zurecht. Der Film selbst liegt im Bildformat 2,55:1 (16:9 1080p) vor. Als Grundlage für die Blu-ray wurde eine neu restaurierte Fassung aus dem Jahr 2007 verwendet, welche von den originalen 70 mm Negativen abgetastet wurde und den Film so erstmals im richtigen Bildformat zeigt. Die Farben sind kräftig, man findet gute Schwarzwerte und so gut wie kein Bildrauschen vor. Negativ aufgefallen sind uns jedoch vereinzelt ziemlich kräftige Unschärfen im Hintergrund des Films (Waldszenen mit Tieren). Dies betrifft immer wieder nur vereinzelte Szenen, stören jedoch leider das sonst so recht tadellose Bild. Tontechnisch bietet uns der Film eine deutsche, englische und französische DTS-HD 7.1 Tonspur an. Die deutsche Tonausgabe kann mit klaren Dialogen und sauberer Hintergrundmusik punkten. Gegenüber dem englischen Original ist die deutsche Tonspur ein wenig frontlastiger, was aber das Gesamtbild nicht groß stört. Für einen so alten Klassiker ist der Ton jedoch in einem hervorragenden Zustand.


Das Fazit von: Xthonios

Xthonios

Nach einer 50-Jahre-Jubiläums- und Platinium Edition im Jahre 2008 erscheint nun eine Diamond Edition im neuen Look. Ein Blick auf die Extras lässt viele spannende und interessante Stunden erhoffen und jeder Sammler wird hier nicht enttäuscht werden. Bild- und tontechnisch ist der Film bis auf einige recht auffällige Unschärfen im Hintergrund (vereinzelte Szenen) sehr gut restauriert und aufgearbeitet worden. Die deutsche Tonspur verliert im direkten Vergleich gegen das englische Original. Insgesamt gesehen ist die Blu-ray aber eine gute Umsetzung, auch wenn sie manch anderer Diamond Editions nicht ganz das Wasser reichen kann.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen