Drone - Tödliche Mission

Drone - Tödliche Mission

Originaltitel: Drone
Genre: Thriller
Regie: Jason Bourque
Hauptdarsteller: Sean Bean • Patrick Sabongui
Laufzeit: DVD (85 Min) • BD (90 Min)
Label: Concorde Home Entertainment
FSK 16

Drone - Tödliche Mission   18.12.2017 von Xthonios

Kriege gibt es seit Anbeginn der Menschheit, nur die Waffen änderten sich. Seit Jahren setzt die USA Dronen statt Soldaten ein, um z. B. Terroristen zu jagen. Doch kaum etwas ist über die Menschen hinter den unbemannten Fluggeräten bekannt. Genau dieses Thema greift der neueste Film von Regisseur Jason Bourque auf...

 

Neil Wistin (gespielt von Sean Bean) führt ein gutes Leben. Als IT-Kaufmann hat er einen sicheren Bürojob und mit seiner Frau Ellen (Mary McCormack) haben sie ein gemeinsamen Sohn Shane (Maxwelle Haynes) und leben in einem typisch amerikanischen Haus mit Garten und Garage. So scheint es zumindest, denn in Wirklichkeit arbeitet Neil für die CIA als Drohnenpilot und führt auf Befehl hin Angriffe auf feindliche Ziele aus. Aber auch in der nach außen so perfekten Familie läuft nicht alles so rund, wie es den Anschein hat. Erst vor kurzem hat Neil seinen Vater verloren und Shane hat den Verlust seines Großvaters offensichtlich nicht so gut verkraftet.

 

An einem sonnigen Nachmittag scheint sich sein Durcheinander zu legen, als sich ein Käufer für das Segelboot aus dem Nachlass seines Vaters bei ihm meldet. Der potenzielle Käufer stellt sich als Imir Shaw (gespielt von Patrick Sabongui) vor und ist von dem Boot sehr angetan. Was Neil zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß, dass Imir nicht zufällig bei der Familie aufgetaucht ist und über Neils wirklichen Beruf Bescheid weiß. Dem nicht genug, hat der sympathische und höfliche Käufer vor einem Jahr seine Familie verloren - bei einem Dronenangriff. Plötzlich findet sich Neil in einem Gewissenkonflikt wieder und sein ganzes Leben scheint auseinanderzubrechen.

 

Wie verarbeitet die Familie die Wahrheit über Neils wirklichen Job? Welches Geheimnis trägt Ellen mit sich? Welchen Plan verfolgt Imir mit Neil?

 

Das Thema Dronenkrieg ist heutzutage zwar alltäglich, aber sicherlich immer noch ein kontroverser Punkt in der Kriegsführung. Aufgrund der Distanz zwischen Schütze und Ziel gelangt die Moral in den Hintergrund und man degradiert den Krieg für den Piloten nahezu zu einem Computerspiel. Drone - Tödliche Mission ist ein Thriller, der zwei Schicksale über den Film hinweg zusammenführt und den Konflikt ins Haus von dem Piloten trägt. Die beiden Hauptprotagonisten überzeugen in ihrer Rolle als Familienväter. Auch wenn es zu Beginn einige Szenen gibt, in den Sean Bean als Neil Wistin einen Dronenangriff durchführt, so spielt der Film ausschließlich im privaten Umfeld der Familie Wistin.

 

Die technische Umsetzung ist bei unserem Blu-ray Muster durchaus gelungen. Bildtechnisch bekommt der Zuschauer hier ein recht sauberes anamorphes 2,40:1 Bildformat (16:9) präsentiert, welches mit warmen und natürlichen Farben punkten kann. Auch die Bildschärfe wie auch der Schwarzwert kann recht gut überzeugen. Vereinzelt gibt es zwar einige Schwächen in dem ansonsten guten Gesamtwerk, die jedoch für den durchschnittlichen Filmfan vernachlässigt werden können. Tontechnisch bietet uns die Blu-ray eine verlustfreie und unkomprimierte DTS HD Master Audi 5.1. Tonspur auf Deutsch und Englisch an. Die Dialoge sind durchgehend klar verständlich. Dank einer guten Ansteuerung aller Boxen bietet der Film nahezu durchweg einen guten Raumklang, vor allem bei Effekten und Nebengeräuschen. Spartanisch präsentiert sich die Blu-ray jedoch im Bereich der Extras; lediglich eine Trailershow finden Interessierte dort vor.

 

Bildergalerie von Drone - Tödliche Mission (10 Bilder)


Das Fazit von: Xthonios

Xthonios

 

Gewissenskonflikte, Schicksale und ein politisch kontroverses Thema - all das bietet der Film dem Käufer. Sean Bean und Patrick Sabongui werten den recht langatmigen Film auf und stellen den Zuschauer vor die Wahl, auf welcher Seite man stehen will.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen