HUNTERxHUNTER - Vol. 03

HUNTERxHUNTER - Vol. 03

Originaltitel: HUNTERxHUNTER
Genre: Action • Comedy • Shonen
Regie: Hiroshi Koujina
Laufzeit: DVD (227 Min) • BD (237 Min)
Label: KSM Anime
FSK 12

HUNTERxHUNTER - Vol. 03   12.11.2018 von MarS

Die Hunter-Prüfung ist überstanden, doch für Gon und seine Freunde gibt es noch viel zu lernen. HUNTERxHUNTER - Vol. 03 widmet sich voll und ganz dem Training von Gon und Killua, die in der Himmelsarena auf einen alten Bekannten treffen...

 

Was bisher geschah:

HUNTERxHUNTER - Vol. 01

HUNTERxHUNTER - Vol. 02

 

Inhalt

 

Gon und Killua sind in der Himmelsarena angekommen, wo sich die stärksten Kämpfer der Welt miteinander messen. Stockwerk um Stockwerk kämpfen sie sich zunächst mühelos voran und verdienen dabei neben einer Menge Geld auch noch große Bekanntheit. Die 200. Etage stellt die Beiden jedoch vor eine echte Herausforderung, denn um hier zu bestehen müssen sie erst die Geheimnisse einer ihnen bisher völlig unbekannten Technik meistern. Hilfe erhalten sie dabei von dem jungen Kämpfer Zushi und seinem Meister Wing, der sich bereiterklärt, Gon und Killua zu unterrichten. Die Beiden lernen schnell, doch wird die kurze Ausbildung ausreichen, um in der Himmelsarena auch weiterhin zu bestehen? Es wartet nämlich kein geringerer als Hisoka in der 200. Etage, mit dem Gon noch eine alte Rechnung zu begleichen hat...

 

HUNTERxHUNTER - Vol. 03 liefert dem Zuschauer eine vollständig abgeschlossene Arc und beschäftigt sich komplett mit den Ereignissen in der Himmelsarena. Dies sorgt für einen ausführlichen Handlungsaufbau, der sich viel Zeit für seine Entwicklung lässt, was in Anbetracht der auch für künftige Volumes wichtigen neuen Kampftechnik eine sehr gute Entscheidung ist. Langweilig wird es hier nämlich trotzdem nicht, denn zum einen liefert die Himmelsarena-Arc jede Menge tolle Kampfszenen, auf der anderen Seite aber auch sehr interessante Einblicke in die unterschiedlichen Fähigkeiten der verschiedensten Kämpfer. Eben diese werden wohl in Zukunft eine sehr große Rollen innerhalb der Handlung einnehmen und für abwechslungsreiche Action sorgen, wobei HUNTERxHUNTER auch dieses Mal wieder viel Wert darauf legt, die Konfrontationen nicht als reine Kampfszenen zu präsentieren, sondern stets auch die Hintergründe zu beleuchten und das ganze taktisch zu hinterfragen beziehungsweise ausführlich zu erklären. Dabei ist die Serie auch weiterhin mutig genug, den Ausgang eines Kampfes unvorhersehbar zu halten und damit immer wieder für Überraschungen zu sorgen. Selbstverständlich darf auch dieses Mal eine gute Portion Humor nicht fehlen, dieser wird aber gezielt eingesetzt und schmälert damit niemals die Atmosphäre oder die Spannung der ernsten Handlungselemente. Vor allem der Konflikt zwischen Gon und Hisoka wird in HUNTERxHUNTER - Vol. 03 noch einmal stark intensiviert, was den größten Anteil der fesselnden Handlung für sich einnimmt. Hisoka entwickelt sich dabei immer mehr zu einem undurchsichtigen, durchgeknallten, nichts desto trotz aber auf seine ganz eigene Art extrem sympathischen Gegenspieler, den man hoffentlich noch oft zu sehen bekommen wird. 

 

Details der Blu-ray

 

Die Blu-ray liefert wie gehabt ein sehr scharfes, farbenfrohes und kräftig kontrastiertes Bild. Die Tonspur ist weiterhin dynamisch und klar abgemischt, lässt etwas mehr Kraft allerdings vermissen. Während sich beim Intro lediglich die Animationen leicht verändert haben, weiß das Outro hervorragend zu gefallen. Das Sounddesign innerhalb der Episoden liefert stets die passende Untermalung zum Geschehen und bleibt dank sich häufig wiederholenden Themen gut im Ohr. 

 

Bildergalerie von HUNTERxHUNTER - Vol. 03 (10 Bilder)

Episodenguide

 

  • Episode 27 - Ankunft x in x der Arena
  • Episode 28 - Nen x und x Ren
  • Episode 29 - Erwachen x und x Potential
  • Episode 30 - Heftiger Kampfe x und x Konflikt
  • Episode 31 - Schicksal x und x Beharrlichkeit
  • Episode 32 - Ein x überraschender x Sieg
  • Episode 33 - Eine x leichtfertige x Drohung
  • Episode 34 - Mit Können x zur x Revanche
  • Episode 35 - Vollkommen x bestanden
  • Episode 36 - Eine große offene Rechnung x und x ein kleiner Tritt

Das Fazit von: MarS

MarS

Es stehen noch viele Volumes in den Startlöchern, doch bereits HUNTERxHUNTER - Vol. 03 weiß den Zuschauer komplett in seinen Bann zu ziehen. Nicht nur im Shonen-Genre ist diese Serie absolut außergewöhnlich und bietet großartige, spannende Unterhaltung mit tollen Charakteren und einer vielseitig ausgerichteten Handlung. Ich hoffe HUNTERxHUNTER gelingt es, dieses extrem hohe Niveau über die gesamte Laufzeit zu halten. Die Voraussetzungen dafür sind jedenfalls vorhanden, und im Gedächtnis bleibt die Serie bereits jetzt mühelos.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen