Hassknecht Live

Hassknecht Live

Originaltitel: Hassknecht Live - Das Hassknecht-Prinzip
Genre: Live-Comedy
Regie: Hans-Joachim Heist
Hauptdarsteller: Hans-Joachim Heist
Laufzeit: DVD (86 Min)
Label: Edel Germany GmbH
FSK 6

Hassknecht Live   29.04.2015 von DeWerni

Hans-Joachim Heist schlüpft in die geniale und ihm auf den Leib geschnittene Rolle des Cholerikers Gernot Hassknecht. In seinem aktuellen Live-Programm zeigt er Zuschauern im Saal und vor der Mattscheibe gekonnt auf, worüber es im Jahr 2014 so richtig lohnt, sich köstlich aufzuregen. Er gibt Tipps zum cholerischen Alltag und lässt dabei kein Thema aus und kein Auge trocken …

 

Hans-Joachim Heist ist die Rolle des Cholerischen Gernot Hassknecht wie auf den Leib geschnitten. Er konnte dies bereits in diversen Ausgaben der bekannten heute Show mit Oliver Welke im ZDF unter Beweis stellen. Dort übernimmt er immer wieder den bissigen und im cholerisch werdenden Kommentar zu diskutablen Themen, die schließlich im Abbruch der Sendung durch Standbild enden. Nun geht er als Choleriker auf Tour, um seinem Publikum im Saal und vor dem Bildschirm zu vermitteln, wie man am besten zum Choleriker im Alltag wird. Dass er dabei kein Blatt vor den Mund nimmt und viele Augen vor Lachen zum Tränen bringt, ist selbstverständlich. Für die Aufnahmen diente die Show am 16.12.2014 im Capitol in Mannheim, das mit gut 650 Personen ausverkauft war.

 

Der mittlerweile 66jährige Gernot Hassknecht hat sich als Choleriker einen Namen gemacht und beginnt in der Show auch zugleich, dem Publikum im Rahmen seines Hassknecht-Prinzips die besten Praktiken aus dem Alltag eines Cholerikers zu vermitteln. Allerdings benötigt man diese gar nicht zwingend, da es in 2014 genügend Themen in Deutschland gab, über die man sich Tag für Tag aufregen könnte. Seien es politische Personalentscheidungen im Stile von Ursula von der Leyen, die Themen besetzt, von denen sie doch recht wenig Ahnung hat („Von Arbeit über Familie bis zum Krieg.“), Steuersünder à la Uli Hoeneß oder Alice Schwarzer oder gesellschaftskritische Themen wie omnipräsente Smartphones, Facebook, NSA oder die sich wandelnde Ernährung – alle Themen werden gekonnt angeschnitten und mit der gehörigen Portion Sarkasmus cholerisch betrachtet. Aus der thematisch-kritischen Sicht macht das Hassknecht sehr gut und bringt auch oftmals die richtigen Kommentare an der richtigen Stelle gespickt mit einigen flapsigen Lachern. Aus der Stilsicht versucht  er oftmals ein Thema ruhig anzugehen, um zum Ende hin in cholerischer Art in Geschrei zu enden. Das ist zwar sein Stil, in dem er auch in seinen Kommentaren erfolgreich in der heute Show agiert, nichtsdestotrotz ist das nicht jedermanns Sache. Eines ist allerdings sicher: Wenn man sich auf die Art zumindest einlässt, wird man für die Dauer der Show gut unterhalten …

 

Bildergalerie von Hassknecht Live (11 Bilder)

Wie sieht das alltägliche Vorgehen eines Zwangsneurotikers aus, für den das Glas stets halb leer ist? Welche Themen schneidet Hassknecht in seinem aktuellen Soloprogramm noch an? Und wie nimmt das Publikum seine Art auf?

 

Wusstet Ihr schon ...

Gernot Hassknecht alias Hans-Joachim Heist ist im normalen Leben ein ruhiger und erfolgreicher Fernsehproduzent. Er hat bereits an über 70 Produktionen mitgewirkt (u.a. Die Drombuschs, Tatort, SOKO Köln), aber auch am Onsorg-Thater als Regisseur gearbeitet. Infos zu ihm und seinem Programm findet ihr im Übrigen unter www.hajojeist.de und www.hassbook.de

Neben der gut 75 Minuten währenden Show bekommt der Zuseher mit dem Werk noch ein paar Bonusmaterialien geliefert: Zum einen gibt es eine Zugabe in Form des Hassknecht-Festtagsmenüs zu bestaunen, auf der anderen Seite ist der Umfang im Rahmen der Bonus-DVD enorm. Denn hier bekommt man noch einmal ein besonderes Schmankerl geliefert: Knapp 90 Minuten und insgesamt 33 Folgen seiner berühmtesten und erfolgreichen Kommentare aus der heute Show sind enthalten. Wer also auf den cholerischen Hessen steht, der kommt hier an einem Kauf kaum vorbei.


Das Fazit von: DeWerni

DeWerni

Gernot Hassknecht hat mit seiner Rolle seinen cholerischen Ansprüchen recht getragen, man könnte ihn schon fast als Kaiser aller Choleriker bezeichnen. Der mittlerweile 66jährige Hesse versteht es bestens, die Kritik am aktuellen Geschehen in Politik und Gesellschaft in sein cholerisches Rahmenprogramm zu packen, damit die notwendige Kritik zu üben und gleichzeitig sein Publikum stets mit einem Lächeln im Gesicht zu unterhalten. Zu seinem Programm bekommt man als Käufer des Werks noch rund 90 Minuten seiner bekannten Kommentare aus der Heute Show mit Oliver Welke geboten. Wer also auf den kleinen Choleriker mit seiner etwas anderen Art steht, der kommt an diesem Werk mit Sicherheit nicht vorbei. Allerdings muss man sich auch seine Art einlassen, die nicht Jedermann Geschmack ist. Ansonsten sollte man die Finger davon lassen.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen