Immortal - New York 2095: Rückkehr der Götter

Immortal - New York 2095: Rückkehr der Götter

Originaltitel: Immortel (ad vitam)
Genre: Sci-Fi • Fantasy
Regie: Enki Bilal
Hauptdarsteller: Thomas Kretschmann
Laufzeit: DVD (99 Min) • BD (103 Min)
Label: Tiberius Film
FSK 16

Immortal - New York 2095: Rückkehr der Götter   10.01.2017 von Xthonios

2005 erschien damals ein Film, der die unterschiedlichsten Reaktionen hervorrief. Immortal New York 2095 ist eine Mischung aus Real- und CGI-Verfilmung, der jedoch aufgrund seiner Darstellung oftmals nicht klar definiert werden kann. 2015 erschien zum zehnjährigen Jubiläum nun eine Neuauflage und gleichzeitig die Erstauflage auf Blu-ray.

 

Wir schreiben das Jahr 2095. Genetisch veränderte Menschen leben mit normalen Menschen im dystopischen New York Seite an Seite. New York selbst ist in mehreren Zonen aufgeteilt, der Central Park ist kontaminiert und für die Allgemeinheit zur verbotenen Zone erklärt worden. Seither weiß Niemand genau, was dort vor sich geht.

 

Eines Tages taucht eine mysteriöse Pyramide über der Stadt auf. An Bord befinden sich die Götter des alten Ägypten. Ein Tribunal richtet über den Gott Horus, dem der Verlust seiner Unsterblichkeit droht. Seiner letzten Bitte, die Menschheit zu besuchen, wird stattgegeben und Horus erhält sieben Tage Zeit, zu beweisen, dass die Menschen noch an Götter glauben. Horus verfolgt jedoch eigene Pläne, doch hierzu benötigt er einen genetisch reinen nicht veränderten Menschen.

 

Durch ein technisches Missgeschick werden einige Kälteschlafkammern eines schwebenden Gefängnisses beschädigt und von der Station getrennt. In einer der Kammern liegt Nikopol, ein politischer Gefangener, welcher vor 30 Jahren wegen seiner Rebellion gegen die angeblichen illegalen Experimente des Konzerns Eugenics in den Kälteschlaf versetzt wurde. Genau in Nikopol findet Horus seinen Wirt, um seinen Plan, sich durch Reproduktion sein Erbe weitergeben zu können. Doch der Verlust von Nikopol schlägt unerwartet hohe Wellen und so muss Horus neben der Suche nach einem entsprechenden weiblichen Partner sich auch mit weltlichen Problemen und Nikopols Vergangenheit auseinandersetzen.

 

Wie sieht Nikopol die Verschmelzung mit Horus? Was oder Wer ist Jill, die Horus so dringend sucht? Warum ist der Senator Allgood hinter Nikopol her und was ist an den geheimen Experimenten von Eugenics dran?

 

Bildergalerie von Immortal - New York 2095: Rückkehr der Götter (10 Bilder)

Die Blu-ray erscheint als 1-Disc-Amaray ohne Wendecover oder Inlay. Tiberius Films spendiert hier jedoch einen Pappschuber mit FSK-Logo. Bildtechnisch bietet uns die Neuauflage ein recht sauberes Bild mit einer ordentlichen Farbsättigung und einem gutem Schwarzwert. Vereinzelt konnten wir ein leichtes Bildrauschen im Hintergrund feststellen. Die CGI-Effekte wirken teilweise etwas künstlich, was jedoch auch dem Alter des Films geschuldet ist. Der Film liegt im 16:9 Format (1,85:1) vor. Tontechnisch erhalten sowohl deutsche wie auch englische Filmfans eine klare und saubere verlustfreie DTS-HD Master Audio Tonspur spendiert. Aber auch hier muss man bei den Dialogen etwas genauer zuhören, was vor allem an den unterschiedlichen Lautstärken des Films liegt.


Das Fazit von: Xthonios

Xthonios

Immortal - New York 2095: Rückkehr der Götter ist ein Film, der im Ansatz eine sehr interessante Handlung bietet. Die Menschheit, die sich durch die fortschreitende Technologisierung sowohl von der eigenen Menschlichkeit wie auch dem Glauben an die Götter entfernt, bietet eine Menge Potenzial für ein guten Film. Leider bietet der Film so viele Ansätze, die jedoch dem Gefühl nach zu verwirrend präsentiert und so letzten Endes untergehen. Ein wenig wirkt der Film so gesehen ein bildgewaltiger Versuch, der jedoch im Gesamtkonzept nicht ganz überzeugen kann. Wer auf Filme mit Verschmelzung von Real und CGI-Protagonisten steht, sollte sich diesen Film auf jeden Fall einmal zu Herzen nehmen.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen