Jack Ryan Box

Jack Ryan Box

Originaltitel: Jack Ryan Box
Genre: Action-Thriller-Collection
Regie: Verschiedene Regisseure
Hauptdarsteller: Harrison Ford
Laufzeit: Gesamtlaufzeit 517 Minuten
Label: Paramount Home Entertainment
FSK 16

Jack Ryan Box   08.11.2013 von Panikmike

Vor ein paar Monaten starb ein erfolgreicher Autor, der durch Titel wie Jagd auf Roter Oktober oder Die Stunde der Patrioten bekannt wurde. Jeder seiner Romane wurde ein Welterfolg, ebenso auch ein paar spannende Polit-Thriller, die auf seinen Büchern basieren. Unter dem Namen Jack Ryan Box erschien nun von Paramount eine Collection …

 

Jack Ryan ist ein smarter CIA-Agent, welcher Spionageaffären, Terroranschläge und Kriegszustände als Spezialgebiete hat. In vier Filmen schlüpften drei verschiedene Schauspieler (Harrison Ford, Alec Baldwin und Ben Affleck) in diese Rolle und eroberten damit das Heimkino. Nervenkitzel, Spannung und viel Action sind geboten, daher gebe ich Euch im folgenden Text eine kurze Inhaltsangabe der vier Filme:

 

 

Jagd auf Roter Oktober (1990)

In Russland wird ein Atom-U-Boot der Typhoon-Klasse fertiggestellt. Es trägt den Namen Roter Oktober und wird vom legendären Kapitän Marko Ramius gesteuert. Direkt nach seiner Jungfernfahrt legt CIA-Analyst Jack Ryan einem U-Boot-Experten Bilder der Roten Oktober vor, weil es seitlich noch nie da gewesene Luken hat. Beide sind sich aber nach einer kurzen Analyse sicher, es muss ein magnethydrodynamischer Antrieb namens „Raupe“ sein. Bisher ist keiner Nation die Konstruktion dieser Technik gelungen, die es ermöglicht, das U-Boot nahezu lautlos fortzubewegen. Da es eine potenzielle Gefahr für die Vereinigten Staaten darstellt, muss Jack Ryan schnell handeln … (mehr zum Film)

 

Das Kartell (1994)

Die amerikanische Küstenwache entdeckt auf einer Routinekontrolle auf See einen toten amerikanischen Geschäftsmann, der ein guter Freund des Präsidenten der Vereinigten Staaten war. Daraufhin wird CIA-Agent Jack Ryan mit diesem Fall beauftragt und findet bei seinen Ermittlungen eine Spur zum kolumbianischen Drogen-Baron Escobedo. Währenddessen wird der Sicherheitsberater James Cutter mit einem Gegenschlag beauftragt, der auf der höchsten Sicherheitsstufe steht. Nach und nach entwickelt sich ein kleiner Krieg zwischen Escobedo und den vereinigten Staaten von Amerika. Ein Spiel um Macht, Geld und Drogen beginnt…

 

Der Anschlag (2002)

Während des vierten arabisch-israelischen Krieges wurde ein Kampfflugzeug mit einer Atombombe an Bord abgeschossen und erst Jahrzehnte später gefunden. Ein Terrorist namens Dressler führt eine Neonazi-Gruppe an und plant mit der Atombombe einen Anschlag, der zu einem Krieg führen soll. CIA-Agent Jack Ryan geht der Spur eines Atomwissenschaftlers nach und findet heraus, dass das alte Material mittlerweile zu einer neuen Bombe umfunktioniert wurde und bereits auf den Weg in die USA ist. Während des kommenden Super Bowls soll die Bombe in einem Footballstadion gezündet werden, um den Präsidenten der vereinigten Staaten zu töten...

 

Die Stunde der Patrioten (1992)

Während seines Urlaubs in London mit seiner Familie verhindert Jack Ryan einen Anschlag der IRA (Irisch-Republikanische Armee) auf einen Verwandten der Königin von England. Für seine Heldentaten wird er daher von der Königin und ihrem Stab geehrt. Tage später wird der Attentäter Sean Miller aus seiner Gefangenschaft befreit und will sich nun beim CIA-Agent Ryan rächen. Nach einem Anschlag auf Ryans Familie versucht dieser gemeinsam mit der CIA und einer Spezialeinheit, Miller und seine Gruppe zur Strecke zu bringen. Einige Terroristen können sie in Libyen töten, dennoch ist der Chef der Bande auf freiem Fuß …

 

 

Qualitativ lohnt sich der Griff zur dieser Box auf alle Fälle. Die Filme sind zwar allesamt schon über zehn Jahre alt (teilweise sogar über 20), dennoch sind die Konvertierungen auf Blu-ray gelungen. Man darf keine Wunder und kein aktuelles Bild erwarten, besser als auf DVD sind die Filme aber schon. Leider ist ein permanentes Bildrauschen zu sehen und auch die Farben sind ein wenig blass, der Rest geht eigentlich in Ordnung. Tontechnisch kommen die Stimmen klar und deutlich aus den Boxen. Die Dolby Digital Anlage bekommt immer wieder Futter, sowie der Bass, der manche Effekte verstärkt. Trotzdem können aktuelle Filme mehr Wumms und Effekte vorweisen!

 

Bildergalerie von Jack Ryan Box (12 Bilder)


Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Ich mag Filme dieser Art, vor allem, wenn Schauspieler wie Harrison Ford oder Ben Affleck dabei sind. Bei einer Box beziehungsweise Collection gibt es leider immer das Problem, dass einem nicht alle Filme gefallen oder dass man schon welche zu Hause im Regal stehen hat. Tritt bei Euch keiner dieser Fälle ein, dann solltet Ihr auf alle Fälle zu dieser Box greifen. Auch wenn Qualität der Blu-ray nicht perfekt ist und der eine oder andere Film vielleicht nur halbwegs gefällt, so lohnt sich die Anschaffung der Jack Ryan Box aufgrund des doch recht attraktiven Preises. Schön ist auch, dass jeder der Filme separat auf einer Blu-ray gepresst ist und nicht wie bei manch anderen Filmfirmen zwei oder mehrere Filme auf einer Disc sind. 


Die letzten Artikel des Redakteurs:


Kommentare

08.11.2013 11:43:51 von Martin


"vor allem, wenn Schauspieler wie Harrison Ford oder Ben Affleck dabei sind"??? Ich glaube Harrison Ford ist selten schlimmer beleidigt worde...

alle Kommentare anzeigen (1)


Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen