Love is in the Air

Love is in the Air

Originaltitel: Amour et turbulences
Genre: Komödie
Regie: Alexandre Castagnetti
Hauptdarsteller: Ludivine Sagneir • Nicolas Bedos
Laufzeit: DVD (93 Min) • BD (97 Min)
Label: Capelight Pictures
FSK 6

Love is in the Air   13.08.2014 von Xthonios

Junge Künstlerin trifft auf französischen Frauenheld. Techtelmechtel garantiert und viel Herzschmerz klingt vorprogrammiert bei diesem Satz. Liebeskomödien und-Tragödien gibt es wie Sand an Meer. Ob der französische Film "Amour et turbulences" etwas frischen Wind oder ein simples Plagiat einer bereits bekannten Story ist? Wir waren neugierig und haben für Euch reingeschaut ...

 

Antoine (Nicolas Bedos) hat es nicht leicht. Er ist attraktiv, er ist ein recht erfolgreicher Anwalt und die Frauen scheinen ihm zu Füßen zu liegen. Als echter Mann akzeptiert er natürlich sein Schicksal und so lebt er von Frau zu Frau - jedoch nie länger als zwei Wochen. Als er eines Tages in den Flieger von New York nach Paris steigt, trifft er jedoch auf ein einen unerwarteten Sitznachbar - seine Ex-Freundin Julie (Ludivine Sagnier). Als Antoine dann noch erfährt, dass sie auf dem Weg zu ihrer Hochzeit ist, ändert sich für ihn alles. Denn Julie war die einzige Frau, für die er Alles geändert hätte. Vor ihm liegen sieben Stunden Flug, die ihm bleiben, sie wieder zurückzubekommen. Viel Zeit, um (nicht) miteinander zu reden.

 

Ob Julie noch einmal seinem Charme erliegen kann? Was kann auf einem siebenstündigem Flug so alles schieflaufen? Und wie kann er diese Hochzeit nur verhindern?

 

Bildergalerie von Love is in the Air (15 Bilder)

Die Blu-ray erscheint als 1-Disc-Amaray mit einem Wendecover ohne FSK-Logo. Die französische Liebeskomödie liegt im Bildformat 2,35:1 (16:9) vor. Insgesamt ist das Bild auf der Blu-ray als positiv anzusehen. Vereinzelt treten einzelne Unschärfen und kleinere Kontrastschwächen auf. Dafür finden wir hier natürliche Farben und eine sehr gute Kantenglättung vor. In den dunkleren Szenen hätte der Schwarzwert ein wenig kräftiger sein können, echte Artefakte oder ein Bildrauschen suchten wir vergebens. Tontechnisch finden wir sowohl eine deutsche wie auch französische verlustfreie DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur vor. Die Dialoge sind klar und verständlich, vorrangig werden die vorderen Boxen angesprochen. Der Subwoofer selbst kommt erst gegen Ende des Films zum Einsatz und kann dann zeigen, was in ihm steckt. Capelight bietet uns auf der Blu-ray auch diverse Extras an. Wir finden ein Making-of (11 Minuten), einige Outtakes  (8 Minuten), entfernte Szenen (13 Minuten), den Kinotrailer (2 Minuten) und eine Trailershow mit weiteren Filmen vor.


Das Fazit von: Xthonios

Xthonios

Eine angehende Bildhauerin, ein französischer Frauenschwarm und eine turbulente Vergangenheit. Wer hier eine klassische Liebeskomödie erwartet, wird hier positiv überrascht. Die zahlreichen Rückblicke in die gemeinsame Vergangenheit der beiden Protagonisten schaffen es immer wieder, plötzliche Wendungen in der Geschichte zutage zu bringen, und machen den Film so die ganze Länge über unterhaltsam. Nicolas Bedos in der Rolle als Playboy verliert ganz klar gegen die taffe und schauspielerisch überzeugende Ludivine Sagnier. Ton- und Bildqualität liefern weitere Pluspunkte für diesen Film. Auch die Extras können sich sehen lassen, sodass dieser Film für romantisch angehauchte Personen, die auch gern herzhaft lachen durchaus auf die To-Do-Liste kommen sollte.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen