Zombie Würfel 3: Schulbus

Zombie Würfel 3: Schulbus

Genre: Würfelspiel • Erweiterung
Autor: Steve Jackson
Spieleverlag: Pegasus Spiele
Empfohlenes Alter: ab 12 Jahren
Spieldauer: ca. 10 - 20 Minuten
Anzahl Spieler: 2 - 99 Spieler

Zombie Würfel 3: Schulbus   22.09.2016 von MarS

Nachdem wir uns mit Zombie Würfel Deluxe als Untote auf die Suche nach Gehirnen gemacht hatten, war es nur eine Frage der Zeit bis uns der Hunger dazu treibt, ein größeres Revier zu suchen. Da kommt die Erweiterung Zombie Würfel 3: Schulbus natürlich gerade recht...

 

Hier noch einmal unsere Kritik zum Grundspiel zum Nachlesen:

Zombie Würfel Deluxe

 

Spielbeschreibung

 

Für alle, die vom wilden Gewürfel nicht genug bekommen können, lässt die Erweiterung Zombie Würfel 3: Schulbus mit zusätzlichem Würfel ein neues Spielgefühl entstehen.

 

Das Material und die Vorbereitung

 

Die Erweiterung Zombie Würfel 3: Schulbus besteht aus einem zwölfseitigen Schulbuswürfel aus massivem Hartplastik in Gelb, der mit eingravierten Zeichen bestückt wurde. Ansonsten befinden sich im Set nur noch die Anleitung sowie 14 Marker aus stabiler Kartonage, die entweder mit einem Gehirn oder einer Schrotflinte, sprich einem Knall, bedruckt wurde. 

 

Die Spielanleitung

 

Die Anleitung umfasst wie beim Grundspiel lediglich zwei Seiten, ist aber auf Grund der diversen zu erwürfelnden Möglichkeiten etwas umfassender und sollte bei den ersten ein zwei Spielen zur Hand sein, um ggf. aufkommende Fragen klären zu können. 

 

Das Spielziel

 

Erneut ist es das Ziel, sich mindestens 13 Gehirne zu Gemüte zu führen. Der Spieler mit den meisten verschluckten Hirnen gewinnt.

 

Der Spielablauf

 

Der Start in jede Spielrunde gleicht dem des Grundspiels. Zunächst wird mit drei blind aus dem Würfelbecher gezogenen Spielwürfeln gewürfelt, erst im zweiten Spielzug kann der Spieler den Schulbus besteigen und sich am Buffet versuchen. Wie gehabt werden Gehirne und Schrotflinten beiseitegelegt und neue Würfel gezogen, bis man wieder drei auf der Hand hat, entscheidet man sich für den Schulbus ist der zwölfseitige Würfel einer von diesen Dreien. Nun wird wie gewohnt gewürfelt, wobei die normalen Spielwürfel wie aus dem Grundspiel bekannt gezählt werden. Die mit dem Schulbus erwürfelten Zeichen werden zunächst als Marker gesammelt, Hirn zu Hirn, Schrotflinte zu Schrotflinte. Der Schulbus eröffnet dabei neben den üblichen Symbolen folgende neue Möglichkeiten:

 

  • Gehirn & Schrotflinte: Das war knapp. Du hast gerade noch ein Hirn ergattert, aber auf dich wurde gefeuert. Jeweils ein Hirn-Marker und ein Schrotflinten-Marker sind dein.
  • Stoppschild: Der Schulbus hält an, dein Zug ist vorbei. Du hast weniger als drei Schrotflinten? Glückwunsch, deine gesammelten Gehirne gehören dir.
  • Vorfahrt gewähren: Das Glück ist mit den Untoten. Alle Schrotflinten dieses Wurfs werden zu Fußstapfen
  • Sackgasse: Keine Chance mehr zu entkommen. Du darfst dich am Buffet bedienen, d.h. alle Fußstapfen dieses Wurfs werden zu Gehirnen!
  • Überfahren: Pech gehabt, du bist vor den Bus geschlurft und verlierst ein Gehirn. Gib einen Gehirn-Marker ab oder leg einen Gehirn-Würfel wieder zurück in den Würfelbecher. Du entscheidest, ob du mit den normalen Würfeln weiterspielst oder deinen Zug ohne den Schulbus keinen Sinn mehr macht.

 

Nach jedem Würfeln entscheidet der Spieler, ob er weitermacht um noch mehr Gehirne zu sammeln, oder ob er aufhört und seine bereits erwischten Hirne genießt. Gleiches gilt für den Schulbus, der in jeder Würfelrunde wieder verlassen werden kann. Wie gehabt ist auch beim Spiel mit der Erweiterung die Spielrunde automatisch beendet, wenn drei Schrotflintensymbole erwürfelt wurden - dann allerdings natürlich ohne Ausbeute. 

 

Bildergalerie von Zombie Würfel 3: Schulbus (7 Bilder)

Abschließend der Lieferumfang von Zombie Würfel 3: Schulbus:

 

  • 1 Schulbus-Würfel mit 12 Seiten
  • 10 Gehirn-Marker
  • 4 Schrotflinten-Marker
  • 1 Spielanleitung

Das Fazit von: MarS

MarS

Die Erweiterung Zombie Würfel 3: Schulbus für das Grundspiel Zombie Würfel Deluxe sorgt für noch mehr Möglichkeiten an Hirn zu kommen, macht das Leben als Untoter aber auch deutlich schwieriger und taktischer. Auch wenn die Erweiterung vom Prinzip her sehr simpel ist sorgt sie für noch mehr Spielspaß und gehässiges Zombie-Gelächter der Herausforderer im Kampf um menschliche Nahrung. Dank der witzigen Idee von Essen auf Rädern kann ich die Erweiterung Zombie Würfel 3: Schulbus allen hungrigen Untoten nur ans Herz legen, denn sie bedeutet eine klare Steigerung für das Grundspiel.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen