Breaking Bad - Staffel 5.1

Breaking Bad - Staffel 5.1

Originaltitel: Breaking Bad Season 5
Genre: Drama • TV-Serie
Regie: Michelle Max MacLaren • Adam Bernstein uvm.
Hauptdarsteller: Bryan Cranston
Laufzeit: Ca. 359 Minuten (DVD)
Label: Sony Pictures Home Entertainment
FSK 18

Breaking Bad - Staffel 5.1   17.06.2013 von Panikmike

Die Meth-Kocher Walter White und Jesse Pinkman sind wieder da und präsentieren uns in der fünften Staffel, die leider in zwei Teilen erscheint, jede Menge Action, Spannung und blutige Momente. Nachdem Gus Fring umgebracht worden ist, steht Walter und Jesse niemand mehr im Weg. Ob dies wirklich so ist, erfahrt ihr im folgenden Artikel…

 

Die vierte Staffel (Hier unser Artikel) mit Heisenberg alias Walter White (Bryan Cranston) und Jesse Pinkman (Aaron Paul) endete mit dem spektakulären Mord am Drogenbaron Gus Fring (Giancarlo Esposito). Walter baute in Hectors Rollstuhl, der im Altersheim lebt, eine Bombe ein. Hector, der schon seit Jahrzehnten einen Hass auf Gus hat, zündete sie und löschte somit seinen Hass und zugleich die Gefahr für Walter und seine Familie aus. In der fünften Staffel, die dieses Mal in jeweils acht Folgen daherkommt, geht es nahtlos weiter. Walter muss alle Beweise und Indizien, die gegen ihn sprechen, vernichten. Dazu gehört auch der Laptop von Gus, den mittlerweile aber die DEA (Drug Enforcement Administration) in Gewahrsam genommen hat. Mike Ehrmantraut (Jonathan Banks), der bisher immer für Gus tätig war, lässt sich von Walter und Jesse überreden, mit den beiden ein neues Drogengeschäft aufzubauen. Zusammen mit ihm planen sie einen waghalsigen Coup, um den Laptop unschädlich zu machen. Sie schnappen sich einen kleinen Lastwagen, der als Ladung einen superstarken Magneten enthält. Mit diesem Fahren sie zur DEA und versuchen so, durch die Mauer, den  Laptop zu löschen.

 

Währenddessen tüftelt Mike einen Plan aus, wie er die inhaftierten Mittäter, die von den Geschäften von Gus wissen, ruhigstellen kann. Walter, Jesse und ihr Anwalt Saul Goodman (Bob Odenkirk) besuchen in der gleichen Zeit verschiedene Orte, wo sie ihr neues Drogenlabor aufbauen könnten. Der mobile Wohnwagen ist ihnen zu unsicher geworden und die Wäscherei von Gus zu kopieren wäre zu gefährlich. Daher muss eine neue Idee her, die schließlich von Saul kommt. Sie steigen in eine  Schädlingsbekämpfungsfirma ein, um so während der Ausräucherungsphase der Insekten, in einem gesonderten Zelt, ihr Meth zu kochen.

 

Skyler White (Anna Gunn) ist im Vergleich zu ihrem Mann Walter nicht der Meinung, dass sie und ihre Familie nach dem Tod von Gus sicher sind. Weil sie sehr viel Angst um ihre beiden Kinder hat, möchte sie, dass ihre Schwester Marie Schrader (Betsy Brandt) und ihr Mann Hank Schrader (Dean Norris) die Kinder für eine unbestimmte Zeit aufnehmen. Sie hofft inständig, dass Walters Krebs wiederkommt und er stirbt, sodass der Horror endlich ein Ende nimmt…

 

Die fünfte Staffel wurde dieses Mal in zwei Staffeln aufgeteilt. Die aktuellen acht Folgen gibt es nun auf Blu-ray und DVD zu kaufen. Die acht Folgen vergehen wie im Flug, es gibt zwar wieder sehr viele Dialoge, aber auch die Action und eine gewisse Spannung kommen nicht zu kurz. Walter ist mittlerweile sehr abgebrüht, Jesse hingegen ist eher ruhiger geworden. Er möchte aus dem Geschäft aussteigen, doch Walter sieht das ein wenig anders. Trotzdem sind beide noch ein gutes Gespann, das beim Zuschauer für eine gute Unterhaltung sorgt. Mike hat nun eine andere Rolle und ist noch öfters zu sehen, als in den vorherigen Staffeln. Er passt gut dazu und macht mit seiner Erfahrung das neue Drogengeschäft perfekt. Die Qualität kann sich erneut sehen lassen, selbst die DVD ist unglaublich detailreich und kann ein sehr klares Bild aufweisen. Trotzdem kann ich mehr die Blu-ray empfehlen, da sie mit einem brillanten Bild und einem sehr sauberen Ton punkten kann. Einzig und allein die Veröffentlichung in zwei Teilstaffeln ist ein wenig nervig!

 

Bildergalerie von Breaking Bad - Staffel 5.1 (12 Bilder)

Hier noch die einzelnen acht Folgen als Episodenguide:

 

  • Folge 01 – Lebe frei oder stirb
  • Folge 02 – Madrigal
  • Folge 03 – Gefahrenzulage
  • Folge 04 – 51
  • Folge 05 – Tödliche Fracht
  • Folge 06 – Buyout
  • Folge 07 – Sagen sie meinen Namen
  • Folge 08 – Walt Whiteman „Gliding Over All“

Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Nach wie vor ist Breaking Bad eine meiner Lieblingsserien. Doch als Fan nervt es mich ehrlich gesagt, dass die fünfte Staffel in zwei Teilstaffeln herausgebracht wird. Die acht Folgen sind schnell angeschaut und natürlich ist der Schluss wieder einmal so spannend gemacht, dass man sich total ärgert, auf die nächsten acht Folgen warten zu müssen. Dennoch macht das Zusehen bei den Drogen-Kochern total Spaß, die Unterhaltung ist auch in der fünften Staffel gegeben. Dieses Mal gibt es sogar richtig Action, was wirklich gut zur Serie passt. Die neue Ausrichtung mit Walter, Jesse und Mike als Drogenbarone passt sehr gut, der Größenwahn von Walter ist allerdings ein wenig übertrieben. Nichtsdestotrotz müssen sich Fan die erste fünfte Staffel mit ihren acht Folgen zulegen – PFLICHT!


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen