Brotherhood - Die komplette zweite Staffel

Brotherhood - Die komplette zweite Staffel

Originaltitel: Brotherhood
Genre: Drama • Thriller
Regie: Diverse Regisseure
Hauptdarsteller: Jason Isaacs • Jason Clarke
Laufzeit: DVD (583 Min) • BD (583 Min)
Label: Koch Media Home Entertainment
FSK 16

Brotherhood - Die komplette zweite Staffel   14.03.2018 von MarS

Nach dem schockierende Finale der ersten Staffel waren wir gespannt, wie es mit Brotherhood weitergehen wird. Die bereits über 10 Jahre alte Serie erscheint erst jetzt in Deutschland, hat sich aber als absolut fesselnd erwiesen. Ob die zweite Staffel da mithalten kann...?

 

Hier findet Ihr noch einmal einen Blick auf die bisherigen Ereignisse:

Brotherhood - Die komplette erste Staffel

 

Inhalt

 

Nachdem Michael Caffee vom Polizisten Declan Giggs beinahe zu Tode geprügelt wurde, hat er keine Erinnerungen mehr an die Tat und außerdem mit stetigen Aussetzern zu kämpfen. Nichts desto trotz setzt er noch immer alles daran, im lokalen Kampf um die Macht für klare Fronten zu sorgen, denn im Umgang mit den aufstrebenden Italienern erscheint ihm sein Boss Freddie Cork viel zu weich vorzugehen. Dieser jedoch würde Michael am liebsten erst einmal auf die Ersatzbank befördern, da dieser immer wieder für Unruhe in der lokalen Unterwelt verantwortlich ist. Doch so einfach lässt sich ein Caffee nicht außer Gefecht setzen, denn eigentlich strebt Michael nach der Herrschaft, und dazu müsste er selbst Freddie Cork vom Thron stoßen. Währenddessen versuchen Michaels Bruder Tommy und dessen Frau Eileen trotz all ihrer Probleme nach außen hin eine heile Welt zu präsentieren, um die politische Laufbahn nicht zu gefährden. Doch ohne intrigante Machtspiele kann auch Tommy nicht weiter vorankommen, und gerät so immer tiefer in einen Sumpf aus Korruption und Illegalität. Declan, inzwischen von seiner Frau verlassen und völlig heruntergekommen, lässt sich unterdessen von seinem Vorgesetzten unter Druck setzen und willigt deshalb ein, Undercover in Corks Organisation einzusteigen, um sowohl Michael als auch Tommy endgültig ans Messer zu liefern. Der Machtkampf um "The Hill" ist in vollem Gange, und kaum einer kann noch dem anderen über den Weg trauen...

 

Brotherhood - Die komplette zweite Staffel bleibt seiner Linie treu und setzt die sehr dialogorientierte, vielschichtige Geschichte konsequent fort. Bereits bekannte Figuren werden vertieft und weiter ausgebaut, Konflikte werden verschärft, während sich neue Charaktere und Rivalitäten perfekt ins dichte Gesamtkonstrukt einfügen. Das Grundgerüst bilden selbstverständlich erneut die Brüder Michael und Tommy Caffee, hervorragend dargestellt von Jason Isaacs und Jason Clarke, die mit ihren Charakteren nicht nur die Handlung zusammenhalten, sondern auch durch ihre Position als familiär aneinander gebundene Gegenpole als Gleichnis für die Geschichte dienen. Vielleicht würde die Mischung aus Crime-Thriller und Politik auch gar nicht so gut funktionieren und so fesselnd unterhalten, wenn sich der öffentliche, nach außen hin offensichtliche Teil der Erzählung nicht immer wieder auch im kleinen familiären Kreis wiederspiegeln würde. Nicht umsonst hat der Titel Brotherhood zahlreiche Deutungsmöglichkeiten in der Übersetzung, die alle auf die Situation in der Serie hinweisen. Auch Brotherhood - Die komplette zweite Staffel lässt jedenfalls keinen Zweifel daran aufkommen, dass Politik und Verbrechen dicht beieinanderliegen und es auf beiden Seiten nicht nur eine simple schwarz-weiß Zeichnung gibt, sondern nichts ohne Grauzonen funktioniert.

 

Details der Blu-ray

 

Technisch wird der mehr als ordentliche Gesamteindruck der ersten Staffel fortgesetzt. Scharfe, detailreiche Bilder bilden zusammen mit der natürlichen Farbgebung das Grundgerüst, während vereinzelte weichere Momente und Szenen mit etwas stärkerem Filmkorn die Ausnahme darstellen. Die Tonabmischung sorgt für eine stetige und klar definierte Ortbarkeit der Sprachausgabe sowie eine atmosphärische, wenn auch dezente Surroundeinbindung. Soundtrack und vereinzelte Actionszenen präsentieren sich weitläufig, während sich der Ton auf Grund der hohen Dialoglastigkeit ansonsten vorwiegend im Frontbereich abspielt.

 

Bildergalerie von Brotherhood - Die komplette zweite Staffel (5 Bilder)

Episodenguide

 

  • Episode 01 - Gleichgewicht des Schreckens
  • Episode 02 - Der irische Cousin
  • Episode 03 - Lilien auf dem Sarg
  • Episode 04 - Auf der Schattenseite
  • Episode 05 - Kurz und schmerzlos
  • Episode 06 - Ans Messer
  • Episode 07 - Gekaufte Stimmen
  • Episode 08 - Eine Tüte Asche
  • Episode 09 - Thanksgiving-Katastrophen
  • Episode 10 - Freund oder Feind

Das Fazit von: MarS

MarS

Auch die zweite Staffel von Brotherhood präsentiert wieder eine Menge familiäre und politische Machtkämpfe und einen tiefen Blick in das organisierte Verbrechen. Dabei gelingt es der Serie erneut, all die vielschichtigen und verzweigten Inhalte stimmig und packend zu einem homogenen Gesamtbild zu vereinen, wobei sich das Geschehen nun noch deutlicher auf seine Dialoge und Charakterentwicklungen fixiert und seltener zu Gewaltspitzen als verstärkendem Stilmittel greift. Ich bin schon sehr gespannt, wie sich die Handlung in der finale dritten Staffel entwickeln wird und welches Schicksal letztendlich auf die Caffee-Brüder und "The Hill" wartet...


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen